1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. torxx, 03.03.2012 #1
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Und hier die Anleitung, wie ihr den Bootloader des Sony Xperia S unlockt:

    Voraussetzungen

    Fastboot-Treiber

    Vorgehensweise

    ACHTUNG: Durch diese Anleitung werden alle Partitionen gewipet (gelöscht), macht also einen Backup eurer Daten!

    1. Geht auf die offizielle Website von Sony, liest euch alles durch!
    2. Dann klickt ganz unten auf "Start Unlocking the Bootloader"
    3. Bestätigt auf der Website, dass der Unlock möglich ist und klickt auf "Continue".
    4. "Are you sure prompt?" bestätigt ihr mit "Yes I am sure"
    5. "Legal terms" bestätigen und ihr seid fertig mit dem Bestätigen.
    6. Auf der "Create Unlock request" Seite gebt ihr nun die IMEI (letztes Zeichen der IMEI weglassen, so dass es 14 sind), euren Namen und eure E-Mail an.
    7. Ihr bekommt nun einen Key, der NUR für euer Gerät ist; "SAVE THIS KEY SAFELY" um ihn zu sichern.
    8. Entpackt nun die " fastboot_with_Android_USB_file.rar" und öffnet den fastboot Ordner.
    9. Haltet SHIFT gedrückt und drückt auf den Hintergrund des Ordners.
    10. Wählt "Open command window here".
    11. Verbindet euer Gerät im Fastboot Modus (Gerät ausschalten und mit VOLUME UP an den PC anschließen)
    12. Gebt in der cmd (WIN+R) fastboot.exe -i 0x0fce getvar version ein.
    13. Wenn ihr eine Zahl (0.5) bekomt, heißt es, dass das Gerät richtig verbunden ist.
    14. Gebt nun fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY ein.- KEY ersetzt ihr mit dem Key, den ihr bekommen habt.
    15. Nun sollte euer Bootloader geunlocked sein.


    Video (ist zwar für ein älteres Gerät, aber das Meiste ist gleich):

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    easy4me, samski, Titan-Geschoss und 6 anderen gefällt das.
  2. torxx, 03.03.2012 #2
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Und jetzt wie ihr in wieder Relocken könnt:

    Voraussetzungen

    Flashtool (Infos zum Flash-Tool)

    FTF-Datei

    Vorgehensweise

    1. Flasht die FTF-Datei, indem ihr in den Flashmode geht (Gerät ausschalten und mit VOLUME DOWN gedrückt an den PC anschließen = grüne LED)
    2. Rebootet nun

    Im Fall der Fälle, dass es nicht mehr bootet, müsst ihr keine Angst haben, es ist immer möglich eine Stock FTF ROM zu flashen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
    Magiya und Scum gefällt das.
  3. pukidukie, 06.03.2012 #3
    pukidukie

    pukidukie Fortgeschrittenes Mitglied

    Darf ich mal fragen wieso Sony selbst anbietet den Bootloader zu unlocken? War es bisher nicht so, dass sie mit allen Möglichkeiten dagegen gekämpft haben?
     
  4. XShocker22, 06.03.2012 #4
    XShocker22

    XShocker22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Steht alles in dem Link.

    XShocker22
     
    pukidukie gefällt das.
  5. torxx, 06.03.2012 #5
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Ja und allgemein erst informieren was ihr macht, bevor ihr die Anleitungen befolgt, ansonsten habt ihr einen Briefbeschwerer.
     
  6. Flo95, 06.03.2012 #6
    Flo95

    Flo95 Ehrenmitglied

    Und dabei kann die Garantie verloren gehen.
    Schäden wie zB durchgebrannte CPU durch Custom Kernel, was durch den Bootloaderunlock ermöglicht worden ist, sind nicht gedeckt.
    Schäde wie zB ein reißendes Gehäuse laufen weiterhin unter Garantie.
     
  7. manic, 06.03.2012 #7
    manic

    manic Android-Experte

    Was ich mich u.a. frage, ist, ob sich das Unlocken des Bootloaders DAUERHAFT auf die Garantie auswirkt, sprich ob die Garantie lediglich unwirksam ist, solange der Bootloader entsperrt ist, oder ob die Garantie vollständig & endgültig erlischt.
    Klar kann man den Bootloader wieder relocken, aber um ihn erst mal unlocken zu können, muss man ja, soweit ich das aus der Anleitung auf der Website entnommen habe, ein paar Daten an Sony übermitteln - werden die dann evtl. gespeichert oder wie genau funktioniert das?? Nicht, dass z.B. jemand sein XS einschicken muss wegen was auch immer, und obwohl man alles auf Stock zurückgesetzt hat, sagt Sony dann "sorry, laut unserem System hast du schon mal den Bootloader geunlockt, keine Garantieleistungen für dich"... :mellow:
     
  8. torxx, 06.03.2012 #8
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Du gibst ja nur einen Namen und email an, daraus werden die dann nichts machen können, du kannst ja auch fake-Daten benutzen, es geht ja nur darum, den Key per mail zu bekommen.
     
  9. manic, 06.03.2012 #9
    manic

    manic Android-Experte

    Naja, die IMEI kannst du aber schlecht faken - und die haben sie ja vor Ort, wenn du dein Gerät einschickst... :winki:
     
  10. torxx, 06.03.2012 #10
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Ja klar, weiß auch nicht, wie das genau ist, das Relocken ist ja auch Inoffiziell, aber es hängt, denke ich, vom Sachverhalt ab, wie Flo sagte.
    Und wenn was nicht mit dem Prozessor nicht stimmt, kann es gut sein, dass die das nachgucken und dann handeln.
    Aber alles nur Vermutungen..
     
  11. orangeblood, 26.03.2012 #11
    orangeblood

    orangeblood Neuer Benutzer

    Werden bei dieser Methode die persönlichen Daten und Einstellungen, bzw. Apps gelöscht?
    mfg orangeblood
     
  12. torxx, 26.03.2012 #12
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Nein, aber ein Backup sollte man trotzdem immer bereit haben.
     
  13. orangeblood, 28.03.2012 #13
    orangeblood

    orangeblood Neuer Benutzer

    Und wie das alles gelöscht hat^^ Top Info:thumbup::thumbsup:
     
  14. torxx, 28.03.2012 #14
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Hab ja gesagt, Backup sollte immer da sein, aber eigentlich sollte nichts gelöscht werden.
     
  15. xXLucyXx, 28.03.2012 #15
    xXLucyXx

    xXLucyXx Neuer Benutzer

    Hast du nur den Bootloader geunlockt oder direkt auch geflasht?
     
  16. neo120, 29.03.2012 #16
    neo120

    neo120 Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei mir wurde auch alles gelöscht. Bist du dir sicher Torxx, dass dein Gerät geunlocked wurde ?
     
  17. zappenduster, 29.03.2012 #17
    zappenduster

    zappenduster Fortgeschrittenes Mitglied

    solltest Du in der Anleitung ändern. Im Normalfall erfolgt afaik automatisch ein full wipe. Wüßte nicht, wie man das ändern kann.

    Gruß
     
  18. neo120, 29.03.2012 #18
    neo120

    neo120 Android-Hilfe.de Mitglied

    So hab noch das prerooted rom von den Devs draufgetan und somit kann ich endlich mit dem "Basteln" anfangen. Jetzt kann mal alles schön eingerichtet werden, hab ja jetzt die Root Rechte und warte dann ganz entspannt auf das ICS. Bin happy mit dem SXS.
     
  19. torxx, 29.03.2012 #19
    torxx

    torxx Threadstarter Android-Ikone

    Werde es mal hinzufügen im ersten Post, bei dem Gerät meiner Freundin war da nichts passiert.
     
  20. ozhan, 02.04.2012 #20
    ozhan

    ozhan Android-Lexikon

    wieso sagt die sony seite bei der namen emai nd email abfrage, das die emai nur 14 stellig sein darf obwohl bei mir 15 zahlen sind.
     

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. sony bootloader unlock

    ,
  2. fastboot unlock xperia