Meldung "Software-Update" löschen

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
josifi

josifi

Lexikon
Threadstarter
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@josifi
Ja. Kannst nicht nur die Meldung sondern Updates der Firmware generell vollständig verhindern und auch problemlos rückgängig machen ohne Spot oder Knox zu triggern.
 
josifi

josifi

Lexikon
Threadstarter
Danke... und jetzt vielleicht noch: Wie?
 
maik005

maik005

Urgestein
Beispiel in dem du eine andere Modem (CP) Version flashst als die, die auf dem Gerät drauf ist. Damit wird OTA und SmartSwitch die Firmware dauerhaft aktuell angezeigt.
DANACH benötigt es aber noch einen Werksreset, damit die Software Update Meldung weg ist.

Wenn du dann doch mal wieder OTA Updates haben willst musst du nur die Modem Version flashen die vorher drauf war und kurze Zeit später wird dir das OTA Update angezeigt.
 
josifi

josifi

Lexikon
Threadstarter
Das heißt, bei meiner "Standard"-Version 7 bekomm ich die Meldung nicht weg?
 
maik005

maik005

Urgestein
@josifi
Soweit ich weiß nicht wirklich.
Ggg. Mit Package Disabler.
Aber wirklich zuverlässig und dabei praktisch risikofrei ist die von mir genannten Methode.
 
josifi

josifi

Lexikon
Threadstarter
Hatte ich fast schon befürchtet.

Edit: Mit "Package Disabler" geht´s. Die nervige Meldung in der Statuszeile ist weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten