WhatsApp Bildordner versehentlich gelöscht

  • 76 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WhatsApp Bildordner versehentlich gelöscht im Samsung Allgemein im Bereich Samsung Forum.
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
ich hab noch ein altes S5 und ständig Speicherplatzprobleme.
Vorhin hat sich mein Handy in der Hosentasche scheinbar selbstständig gemacht und den Ordner mit den ganzen WhatsApp Bildern gelöscht!
Vorher hatte ich max. 400 Mb intern frei, jetzt über 3 GB!
Auch stand bei WhatsApp unter Backup plötzlich „ niemals „ was nicht sein kann, da ich erst vor paar Tagen lokal und Drive gemacht hab.
Also schnell nen Backup gemacht.
Doch dann erschreckend festgestellt, dass alle Bilder von WhatsApp weg sind!
In der Galerie ist der ganze Ordner weg, heißt die ganzen letzten Jahre…..
Ich hab zwar manuell mit Kabel aufm Laptop die Bilder von WhatsApp rüber kopiert und gesichert, allerdings fehlen die letzten Monate.
Kann man irgendwie den Ordner bzw. die Bilder wiederherstellen?
Irgendwie muss das doch gehen…..
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Samsung hat eine Papierkorb im Dateimanager, eventuell findest Du Dort etwas.
Ansonsten mit einer Undelete-App versuchen ob etwas wieder hergestellt werden kann.

Weiterhin kann ich dir nur raten, WhatsApp nicht als Archiv für Erinnerung zu nutzen.
Google bietet mit Google Fotos eine einfache Möglichkeit, seine Bilder zu sichern.

Und diese Bild solltest Du dir verinnerlichen
nobackup.png
 
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Beim alten S5 gibts leider noch keinen Papierkorb.
Welche von den Apps wurdest empfehlen?
Muss ich diese App dann aufm Laptop installieren und darüber versuchen oder am Handy?
 
A

Astronaut2018

Gast
Drebin schrieb:
Welche von den Apps wurdest empfehlen?
Wenn die Fotos im Media Ordner im internen Speicher waren, dann gibt es keine Möglichkeit die Fotos wiederherzustellen!
Das ist der Verschlüsselung geschuldet.
 
maik005

maik005

Legende
Drebin schrieb:
Vorhin hat sich mein Handy in der Hosentasche scheinbar selbstständig gemacht und den Ordner mit den ganzen WhatsApp Bildern gelöscht!
Vorher hatte ich max. 400 Mb intern frei, jetzt über 3 GB!
Auch stand bei WhatsApp unter Backup plötzlich „ niemals „ was nicht sein kann, da ich erst vor paar Tagen lokal und Drive gemacht hab.
Drebin schrieb:
Ich hab zwar manuell mit Kabel aufm Laptop die Bilder von WhatsApp rüber kopiert und gesichert, allerdings fehlen die letzten Monate.
deine Aussagen pasen nicht zusammen.
An die Bilder/Daten wirst du nicht mehr dran kommen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Drebin schrieb:
ich hab noch ein altes S5 und ständig Speicherplatzprobleme.
dann hol dir endlich was neues mit mehr internem Speicher.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Es muss doch wohl irgendwie daran zu kommen sein.
Bin seitdem im Flugmodus umso nix neues zu bekommen.
Wofür ist denn android so offen und einfach im Gegensatz zu Apple?

sonst würden ja diese ganzen Apps zum retten doch eigentlich nicht entwickelt
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Drebin schrieb:
Es muss doch wohl irgendwie daran zu kommen sein.
Eine alte Weisheit sagt; „Versuch macht klug!“
Also einfach eine Recovery bzw. Undelte App installieren und dein Glück versuchen.

Drebin schrieb:
Wofür ist denn android so offen und einfach im Gegensatz zu Apple?
Dir ist aber schon bewusst, dass ein offenes OS kein Garant ist, um gelöschten Dateien, welche auf Flash-Speicher abgelegt waren, wieder herzustellen.

Und nochmals wie in #2 erwähnt! „Kein Backup? Kein Mitleid!“
Wenn man seine „wichtigen Daten“ einem Hosentaschen-Computer anvertraut, der weder stoßfest, wasserfest, unzerbrechlich, hack-sicher oder ansonsten in irgendeiner Art als robust und langlebig gilt, anvertraut, dann ist der Datenverlust schon vorprogrammiert.
 
A

Astronaut2018

Gast
@Drebin
Was habe ich in Post #4 geschrieben?
Du kannst aus dem internen Speicher KEINE DATEN wiederherstellen!
Ich habe mich lange damit beschäftigt.
Es gibt keine Apps die das können!
Ich besitze auch noch das S5, aber nur für Testzwecke (Root, Custom Roms, Twrp).
Deine Fotos sind weg!

Selbst meine Xiaomis RN8T und RN8 sind besser als das S5.
S5 ist bei Android 6 stehen geblieben und meine Xiaomis haben Android 11 und mehr internen Speicherplatz und RAM. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
I

ike13

Stammgast
Was ist denn wenn du WhatsApp mal löschst und dann über Drive Backup wieder herstellst? Sind die Fotos denn da wirklich auch gelöscht?
 
A

Astronaut2018

Gast
Drebin schrieb:
Wofür ist denn android so offen
Dafür gibt es regelmäßige Sicherheits Patches und eine Verschlüsselung vom internen Speicher, damit es eben nicht offen ist. 😉
 
maik005

maik005

Legende
Drebin schrieb:
Auch stand bei WhatsApp unter Backup plötzlich „ niemals „ was nicht sein kann, da ich erst vor paar Tagen lokal und Drive gemacht hab.
Also schnell nen Backup gemacht.
@ike13
vermutlich schon überschrieben. Aber probieren kann es der TE.
 
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Also war’s wahrscheinlich doch nicht so gut, direkt nen Backup zu machen?
Hab das halt in der schnellen Panik gemacht, aus Angst dass plötzlich alles weg ist.

ich geh gleich mal zu nem Handy laden und guck, ob die noch was machen können, besser als nichts.

sonst nen Tipp, wie man schnell, einfach und Idiotensicher Backups machen kann?
Hab wie gesagt einfach immer die Bilder per Kabel aufn Laptop kopiert und sind in Ordnern dort sortiert.
Kann ich da eigentlich nicht die Bilder von WhatsApp wieder aufs s5 rüber kopieren? Oder erkennt der die dann in den jeweiligen Chats nicht?
 
WolfgangN-63

WolfgangN-63

Dauergast
@Drebin
Die Bilder kannst Du natürlich zurückkopieren. Aber der Bezug zu den Chats ist definitiv weg.
Du kannst natürlich auch versuchen, in jedem Chat nach oben zu scrollen und die Bilder wieder herunterzuladen. Vielleicht findest Du ja heraus, wie weit zurück das funktioniert.
 
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
das ist natürlich scheiße 😒
Hab ich schon versucht, geht leider nicht wirklich. Kommt immer die Meldung „ bitte Xy dir das Bild neu zu schicken „
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
Drebin schrieb:
Hab wie gesagt einfach immer die Bilder per Kabel aufn Laptop kopiert und sind in Ordnern dort sortiert.
Kann ich da eigentlich nicht die Bilder von WhatsApp wieder aufs s5 rüber kopieren? Oder erkennt der die dann in den jeweiligen Chats nicht?
Ja, kannst du. Mache ich auch immer so und die sind dann auch weiterhin normal in den Chats. Allerdings nur, wenn Ordner- und Namensstruktur erhalten bleibt, also wenn du es manuell kopiert hast. Wenn du ne Software gemacht hast, kann das schon wieder ganz anders aussehen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Drebin schrieb:
sonst nen Tipp, wie man schnell, einfach und Idiotensicher Backups machen kann?
Kann dir für solche Backups diese App empfehlen: Autosync for OneDrive - OneSync - Apps on Google Play
Von dem Entwickler gibt's auch Apps für andere Cloud-Dienste, falls du OneDrive nicht nutzen möchtest. Nutze ich für Backups und funktioniert einwandfrei.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich war jetzt hier in Essen in nem Laden und einen erwischt, der solche Fälle schon hatte: er meinte, dass selbst der Flugmodus zu wenig war und die Erfolgschancen bei vielleicht 30 % lägen. Er würde dafür das Handy aus machen und beim starten in nen "Downloadmodus" gehen, aber auch dabei könnte was schief gehen und das Risiko hab ich zu viel Schiss bei.

Er denkt, dass es echt sein kann, dass es in meiner Hosentasche " auf gewischt " wurde ( hab kein sperrcode oder Muster ) und dann selbstständig gemacht hat.
Hätte sogar noch sein können, meinte er.

Also soll ich nun die Bilder vom Laptop aufs Handy zurück kopieren, habs grade mal versucht: per Kabel drüber kopiert in den Ordner "Whatsapp Images", es erscheint auch unter eigene Dateien im Handy, jedoch weder in der Galerie im Ordner von Whatsapp noch im Chat.
Mach ich da was falsch?
 
maik005

maik005

Legende
Drebin schrieb:
Mach ich da was falsch?
Ja, Dateiname und genauer Pfad der Bilder müssen passen damit sie wieder in WhatsApp im Chatverlauf sind.

Drebin schrieb:
Er würde dafür das Handy aus machen und beim starten in nen "Downloadmodus" gehen
und schon zeigt er, dass er keine Ahnung hat.
 
D

Drebin

Fortgeschrittenes Mitglied
Und wie stell ich das an, dass es passt? 🤔
Das eine Bild, was ich übertragen habe, hat den gleichen Pfad, wenn auf Details gehe " / storage/emulated/0/Whatsapp/Media/Whatsap Images/IMG-20210818-WA0010.jpg

Inwiefern keine Ahnung? Wie ihr wahrscheinlich merkt, hab ich keine Ahnung und scheue mich davor, selber weiter was zu machen.....
Ich hatte selber gestern Abend mal mit " Dr. Fone " versucht, da hatte der nur alte Bilder von 2017 gefunden, die längst nicht mehr aufm Handy sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
maik005

maik005

Legende
Drebin schrieb:
Inwiefern keine Ahnung?
weil man im Download Modus außer rooten nichts tun kann.
Da der Speicher aber verschlüsselt ist muss dieser zum auslesen gelöscht werden -> Daten weg.

Drebin schrieb:
Und wie stell ich das an, dass es passt?
gar nicht.
Wüsste nciht wie man das wiederherstellen sollte wenn man weder Dateinamen noch Pfade weiß
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Drebin schrieb:
( hab kein sperrcode oder Muster )
den Fehler behebst du nun wohl?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - WhatsApp Bildordner versehentlich gelöscht Antworten Datum
5
1