Apps auf die Speicherkarte verschieben und so den internen Speicher(platz) entlasten

  • 186 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apps auf die Speicherkarte verschieben und so den internen Speicher(platz) entlasten im Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
B

Bigmaster

Erfahrenes Mitglied
Sorry.. aber das wurde schon viele male diskutiert. einfach mal die suche benutzen. und du meinst SD karte nciht SIM karte
 
D

DeSy

Gast
Was du suchst ist "App2SD" such einfach hier im Forum danach und alternativ dazu empfehle ich einen Blick in die FAQ da stehen auch interessante Sachen drin.

Welcome!
 
C

Caro91

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe ständig ein Problem mit dem Speicher. Kann mittlerweile keine einzige App mehr aktualisieren..
Also ich besitze eine SD-Karte über 8 GB und habe die App App2SD. Was kann ich tun, dass trotz SD-Karte mein Speicher nicht ständig voll ist? Wahrscheinlich nichts....?^^ Mit CacheCleaner tut sich ja auch nicht wirklich was...
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Hast du Kyrillos? Dann bitte in der entsprechenden Ecke posten :)

Falls nicht: Wie viele apps hast du denn installiert? Überlege dir welche du wirklich brauchst, denn Fakt ist, dass unser G3 ein wirklich sparsames Gerät ist.

Sicherlich hast du mit der app alle verschiebbaren apps auf die SD-Karte verschoben, also würde dir nur noch helfen ein völlig anderes System zum Verschieben der apps zu nutzen. Da das aber recht kompliziert ist, auf einer originalen ROM selbst zum laufen zu bekommen, würde ich dir an dieser Stelle raten eine CustomROM zu fashen, in der das alles schon fertig zum Gebrauch eingerichtet ist, man es nur noch aktivieren muss.
 
C

Caro91

Fortgeschrittenes Mitglied
Okaaaay, nee das hab ich nicht. Dann bleibt mir wohl nichts anderes übrig als unnötige Apps zu löschen...;)
Aber trotzdem danke...
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Jo, wir haben ja nunmal das Preis/Leistungs günstigste Handy^^ Wer mehr haben möchte, muss leider auch mehr zahlen...
Ich finde es atemberaubend, was ich nun (vor allem Dank CRs) für ein Handy in der Hand habe, wo ich ursprünglich einfach nur ein neues Handy wollte, auf dem ich SMS und Anrufe tätigen kann^^ Jetzt läuft zu 80% meine Kommunikation über googletalk^^
 
D

DanielKrause

Neues Mitglied
Hey,
also ich habe das Problem, dass ich keine Apps downloaden kann aus dem PlayStore welche so um die 30mb groß sind. Der Market sagt mir immer nur, dass ich zu wenig Speicherplatz frei habe, obwohl ich 180mb internen und 1gb externen Speicher frei habe. Ich benutze CM7 a7 mit Android 2.3.7. Gibt es dort so eine Art sperre, welche man viellleicht öffnen kann?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, kann der Support von Google nicht...

MfG DanielKrause
 
E

email.filtering

Gast
Du hast mit Garantie keine 180 MiB in der Datenpartition frei, denn so gar ist diese Partition gar nicht. Damit ein Download klappt, muss in der Datenpartition etwa 10-20 MiB mehr Speicherplatz vorhanden sein, als die zu herunterladende Datei selbst groß ist. Erst nach der erfolgreichen Zwischenspeicherung in der Datenpartition kann die Datei im Rahmen der Installation auf die Speicherkarte verschoben werden. dazu eignet sich das ab Android 2.2 zum OS gehörende App2SD ebenso, wie die derzeit beste Lösung für solche Zwecke, die auf den Namen Link2SD hört. Allerdings muss dazu der Root-Account des Smartphones aktiviert sein.
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey Leute,

bin momentan echt am verzweifeln mit meinem Handy. Es hängt sich ständig auf,es startet neu und bleibt beim "samsung" Symbol hängen und ich muss fast jeden Tag mehrmals den Akku raus nehmen,weil nichts mehr zu machen ist.

Das kann echt nicht mehr so weiter gehen,kann man Handy nicht zuverlässig nutzen.

Habe momentan die neuste Version von Kies drauf (Froyo 2.2). Als Launcher habe ich den Standard-Lauchner drin,weil sich die anderen Launcher auch alle auf gehangen haben.

der interne Telefonspeicher hat noch 23 MB freien Speicher.

Ich will das das Handy zuverlässig läuft und sich nicht immer neu startet etc.

könnt ihr mir dabei helfen?

Vielleicht wäre ein Reset angebracht,aber werden dann auch alle meine Kontakte gelöscht?

Oder ein anderes ROM draufspielen oder ganz zurückflashen ?

Mit freundlichen Grüßen
Blackstorm
 
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Ich würde ein Backup erstellen, und dann erstmal das Handy nochmal neu flashen.
Am besten läuft das SG3 aber sowieso mit ner Custom-Rom
 
E

email.filtering

Gast
Deine Datenpartition ist de facto bis zum Anschlag voll! Android braucht gute 20 bis 30 MiB für sich selbst (~für temporäre Daten), darunter wird das OS "instabil".
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe ja schon alles auf die Speicherkarte verlagert, aber nach paar Stunden ist der Speicher wieder voll. -.-

Warum kann das nicht mal anständig laufen? :crying:

Malteser schrieb:
Ich würde ein Backup erstellen, und dann erstmal das Gerät noch mal neu flashen. Am besten läuft das SG3 aber sowieso mit einer Custom-ROM
Also mit Titanium Backup und Kontakte bei Google auf dem Computer speichern?

Welche ROMs laufen den 100% zuverlässig?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
QAGG3 v6, CM7 z.b.
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche der beiden ist zuverlässiger und aktueller? Kannst'e mir irgendwie eine Anleitung geben wie ich das alles mache?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Keinbockwurst

Keinbockwurst

Lexikon
Cyanogenmod 7 basiert auf android 2.3, ist somit aktueller. Ist zwar kein offizielles update, läuft aber sehr gut.

Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist die Akkulaufzeit auch so wie immer oder zieht das noch mehr? Ich kann auch auf Android 2.3 verzichten, wenn die Custom-ROM sehr zuverlässig läuft und fast nie abstürzt oder sonstiges.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Ich habe bei CM7 keine negativen Auswirkungen auf den Akku festgestellt.
CM7 ist bei mir sehr zuverlässig gelaufen, und stürzte selten ab.
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Hört sich ja gut an. Und wie mache ich das alles? Erst einmal rooten, dann das Backup und Platinierung und dann flashen? Kontakte bei Google speichern?

Kyrillos' ROM; ist das auch eine gute Custom-ROM?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Malteser

Malteser

Erfahrenes Mitglied
Du musst nicht unbedingt rooten.
Backup solltest du machen, Kontakte kannst du einfach auf die Sim-Karte exportieren und dann wieder importieren.

Kyrillos ist auch ganz gut, allerdings funktioniert nicht alles...ich würde entweder CM7 oder QAGG3 v6 nehmen
 
B

Blackstorm

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber ein Backup geht doch nur mit Titanium Backup und das App braucht doch einen aktivierten Root-Account. Ich wollte nun den Root-Account aktivieren, dann Titanium Backup einsetzen und dann CM7 flashen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: