Samsung Galaxy 3 GT-I5800 Update auf 2.2 per Kies geht nicht

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy 3 GT-I5800 Update auf 2.2 per Kies geht nicht im Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
A

Andy93

Neues Mitglied
Hey Leute,
mich kotzt das langsam richtig an, dass ich mein Android nicht updaten kann! Ich lese immer wieder, dass Android 2.2 raus sein soll, doch über Kies kann ich nichts updaten! Ich habe alles aktualisiert.
Kies erkennt mein Handy, sagt aber es wäre die aktuellste Version. Liegt es daran, dass mein Handy T-Mobile gebranded ist?
Was kann ich dagegen machen, ohne es zu flashen? (denn dann ist doch die Garantie weg oder?)

ECHT HILFE BITTE!!

Andy

Ps.: Hab mir einige Beiträge durchgelesen, aber komm nicht weiter!


//EDIT: Oh kann das sein, dass das hier langsam beschrieben wird? https://www.android-hilfe.de/forum/samsung-galaxy-3-i5800.141/froyo-fuer-t-mobile.89597.html
 
F

frankymatt

Erfahrenes Mitglied
Ich habe ein GT-i5801 - ist baugleich mit dem 5800 und Orange hat die Firmware auch noch nicht freigegeben und daher auch kein Update - genauso verhält es sich auch mit Telering, T-Mobile und dem 5800. Du musst noch Geduld haben, jedoch könnte es sein, dass dein Netzbetreiber die Software gar nicht freigibt, dann wirst du mit der 2.1 er Version leben müssen, oder du flasht es mit Odin selbst und verlierst so die Garantie.
 
DaBigFreak

DaBigFreak

Lexikon
Soweit ich das verstanden habe, ist es bis zum letzten Blutstropfen des SG3 möglich noch mit Odin zu flashen. Damit sollte es in so ziemlich jedem Fall noch möglich sein, die originale Firmware zu flashen, damit hast du dann auch deine Garantie wieder zurück. Ist das Handy so kaputt, dass man nicht mal mehr mit Odin was flashen kann, dann kann auch keiner mehr bei Samsung Service rausfinden was da mal drauf war, was ohnehin da wohl kaum jemanden interessiert, denn du hast ja vor allem Garantie auf die Hardware. Das die Software reibungslos funktioniert, schließt Samsung meine ich sogar schon damit aus, sobald man EINE eigene App installiert^^
Oder kann das jemand wiederlegen?
 
F

frankymatt

Erfahrenes Mitglied
Soweit man die originale Firmware hat, ist das kein Problem -beim 5800 kein Problem, bei meinem i5801 schon ;) Ich muss leider warten bis Orange die Firmware freigibt.
 
F

fvt

Neues Mitglied
Hallo,

ich klicke mich mal hier ein, da ich auch nicht auf 2.2 updaten kann. Bei mir ist es allerdings so, dass das I5800 nur einmal überhaupt von KIES erkannt wurde (bei gefühlten 100 Versuchen an zwei PC´s). Kies ist unter XP installiert, es ist das einzige/neuste Windows BS welches ich noch habe, da ich ansonsten mit Linux unterwegs bin. Bei dem einen Versuch, bei dem das I5800 erkannt wurde, war es dann so, dass sich KIES sofort meldete und mir das Update anbot. Die Freude wich, nachdem (während des Updates) wiederum die Verbindung abbrach. Glücklicherweise funktionierte das Gerät noch. Danach ist es mir gar nicht mehr geglückt, eine Verbindung mit Kies aufzubauen. Habe auch Versuche mit den Werkseinstellungen, ohne zusätzliche Apps, probiert, leider auch ohne Erfolg.

Dankbar für jeden Tipp.

Grüße
 
F

fvt

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort, ja habe ich auch schon probiert (ohne SD-Karte, Kies im I5800 enabled), werde mir mal den Thread durchlesen, denn du da gefunden hast.

Grüße
 
F

fvt

Neues Mitglied
Hilft mir leider auch nicht weiter, da sich der Treiber bei meinen PC´s problemlos installierte. Nach der Verbindung mit dem PC meldet sich auch ein Windows Programm (habe den Namen momentan nicht parat, da ich gerade an einem Linux-Rechner sitze), welches auch das Samsung erkennt, also auch so ein Synch-PC-Phone-Prog. Kann es sein, dass sich dies mit Kies beharkt? Müsste heute Abend dann mal schauen, ob man es deinstallieren kann.

Falls jemand noch andere Tipps hat, keine Scheu, danke.

"Kies Probleme und Lösungen" werde ich mir mal jetzt ansehen.

Grüße