Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Der große Akkulaufzeit-Thread

  • 609 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der große Akkulaufzeit-Thread im Samsung Galaxy Ace 2 (I8160) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
dhvenus

dhvenus

Erfahrenes Mitglied
mysteray schrieb:
Und du hast den Prozessor hochgetaktet, und nun läuft das Gerät länger? Fällt mir irgendwie schwer das zu glauben...
So ist es. Allerdings nach meiner Einschätzung nach die Hochtaktung, die in der Wahrheit nur Taktung des CPUs in der natürlichen Bereich denn der CPU ist bei ACE2 untertaktet, macht nichts aus.
Bei mir sieht es auch anders aus, wenn ich WLAN die ganze Zeit an habe. Das verbraucht enorm viel Energie. Dazu kommen noch Apps, die durch die eigeschaltete Wlan auch ständig im Bewegung bleiben.
Sowieso ich finde es nervend, wenn bei jeden Furz das Ding vibriert, oder bimmelt. Ich versuche mich nicht von aussen steuern, sondern ich rufe meine Nachrichten dann ab, wen ich dafür Zeit nehme. Bei uns in der Fa gibt es sowieso Kollegen, die schon unter Beobachtung stehen. Bei denen kreist das Leben um das Handy. Das Gerät immer griffbereit auf dem Tisch, und wenn es sich meldet lassen alles fallen und die ganze Aufmerksamkeit ist nur noch an das Handy gewidmet. Und das geht absolut nicht...

Der ursprüngliche Beitrag von 12:45 Uhr wurde um 12:59 Uhr ergänzt:

daniel87 schrieb:
@dhvenus
Womit kann ich die Daten aufnehmen und darstellen? Braucht man dafür eine App?
Unter Einstellungen> Anwendungen> Akkuverbrauch und auf Grafik tippen, das hat jede Android Gerät. Und dann nur noch ein screenshot app benutzen um das Bild zu speichern. Das ist alles.

Auf der Screenshot von mir sieht man sehr schön, wann ich wlan an hatte, wann der Bildschirm an war, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mischl66

Neues Mitglied
Habe mein ACE2 jetzt seit einer Woche und lade es jeden Tag. Wenn ich Internet abschalte und das ACE nur als "Telefon" nutze (ohne Datenverbindung) komme ich ca. 30-35 Std. mit einer Akkuladung aus. GPS und andere "Spielereinen" sind natürlich dann auch abgeschaltet.
 
G

ghisy

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen.
Ich verfolge sehr gespannt die Threath in diesem Forum da ich auch eine Auge auf das Ace2 geworfen hab.
Mir ist wichtig das der Akku ein ordentliche Ausdauer hat. Ich bin sehr verwundert, dasss es hier so unterschiedliche Angaben zur Laufzeit des Akkus gibt. 30-35 h wie Mischl es beschreibt find ich schon arg wenig. Mich würde mal interessieren was ihr genau gemacht habt mit dem Handy das der Akku nur so "kurz" durch hält.

Gruß ghisy
 
V

Vigilant

Ambitioniertes Mitglied
35 Stunden sind natürlich ein Witz. Da wurde vermutlich, ohne Datenverbindung (WLAN oder UMTS), eine Menge telefoniert.

Ich denke mal bei leichter bis durchschnittlicher Nutzung, wobei das wohl jeder individuell anders festlegt, und einem anständigem Profil, das bspw. nachts in den Flugmodus schaltet, dürfte 2-3 Tage ein realistischer Wert sein.

Allein Displayhelligkeit 100%, WLAN und entsprechende Aktivität saugen jeden Akku schnell leer. Auch schlechter Empfang, mit häufigen Wechsel der "Datenleitung" und vermehrter Suche nach Basisstationen, saugen am E-Speicher.

Die Laufzeit hängt halt sehr vom persönlichen Nutzungsprofil und auch von diversen Apps und deren Energieverbrauch ab.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NoobAnd

Stammgast
Ich hab noch kein Ace2, warte aber gerade darauf, dass es geliefert wird. Bisher habe ich nur Erfahrungen mit dem GIO unter Gingerbread und ICS CM9.
Da war die Akku-Laufzeit bei mir auch ganz unterschiedlich, da einige Apps bei der CPU anscheinend den "Deep Sleep"-State verhindern, wenn man auf Standby stellt. Das Gio ist dann weiter auf 122 MHz gelaufen. Den "bösen" Apps bin ich mit "CPU Spy" auf die Schliche gekommen:
1. Die Timer in CPU Spy resetten und CPU Spy schließen
2. In den Standby gehen
3. Ein paar Minuten warten
4. Handy aufwecken
5. CPU Spy starten und nachschauen, welche Taktung wie lange an war.

Normalerweise sollte der "Deep Sleep" die ganze Standby-Zeit über gelaufen sein. Wenn er das nicht tat, dann hat wohl eine App das versaut. Bei mir war es interessanterweise z.B. eine App, die den Akku-Verbrauch geloggt hat ... "Battery Spy" ... ist wohl nicht so ganz im Sinne des Erfinders ... :confused2:
 
V

Vigilant

Ambitioniertes Mitglied
Was mir auffällt:

Bei bestehender WLAN-Verbindung taucht ständig in den WLAN-Settings "Scannen" auf.

Lässt sich das irgendwie unterbinden?

Einen Scan halte ich nur für sinnvoll, wenn keine Verbindung besteht oder zum Default-AP nicht aufgebaut werden kann.
 
L

linchen

Fortgeschrittenes Mitglied
Vigilant schrieb:
Was mir auffällt:

Bei bestehender WLAN-Verbindung taucht ständig in den WLAN-Settings "Scannen" auf.

Lässt sich das irgendwie unterbinden?

Einen Scan halte ich nur für sinnvoll, wenn keine Verbindung besteht oder zum Default-AP nicht aufgebaut werden kann.

stimmt...sehr seltsam, lösung würd mich auch interessieren!


edit: mein akku ist jetzt bei 50%, akkulaufzeit 2t 20s, ohne internetnutzung, beste energiespareinstellungen
 
M

MEK72

Ambitioniertes Mitglied
Der scannt bestimmt nach öffentlichen Wlan Netzen:rolleyes2:

Mfg.
 
G

ghisy

Ambitioniertes Mitglied
Also ich schreibe am Tag durchschnittlich 5 sms. Telefonieren tuh ich nicht so viel. meine 100 Frei-Minuten im Monat brauch ich nie. Wenn mir langweilig ist surf ich im Netz so max. 1-2h am Tag und dies meistens übers Handynetz. Zu hause ist zwar wlan da aber wozu mich mit dem kleinen display rum ärgern, wenn ich auf 24" gucken kann. Jemand ne prognose wie lange der akku halten wird?
 
M

MEK72

Ambitioniertes Mitglied
2 Tage maximal:smile:
Wenn Datennetz nach Gebrauch deaktiviert wird, mit Glück
3 Tage
Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghisy

Ambitioniertes Mitglied
Wenn ich jetzt jeden Tag surfe?!
 
M

MEK72

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir ähnliches Nutzerverhalten wie bei dir. Nutze aber fast nur Wlan 3 Std. täglich. Anschließend deaktiviert. Nach 2-3 Tagen brauch er Strom.:thumbup:
Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

ghisy

Ambitioniertes Mitglied
Das ist doch mal ne aussage. Vielen dank. Das lässt mich hoffen. Werd mir das teil wohl die tage mal bestellen
 
L

linchen

Fortgeschrittenes Mitglied
MEK72 schrieb:
Bei mir ähnliches Nutzerverhalten wie bei dir. Nutze aber fast nur Wlan 3 Std. täglich. Anschließend deaktiviert. Nach 2-3 Tagen brauch er Strom.:thumbup:
Mfg.
"brauch er Strom" bedeutet gleich wie viel % Akku ?
 
cO5Mo

cO5Mo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
wenn ihr wie ich immer über emails, whatsapp Nachrichten, grundsätzlich alles was eine Datenverbindung benötigt benachrichtigt werden wollt empfehle ich euch die App Juice Defender. Man hat sehr viele Einstellungsmöglichkeiten und kann sich so das Verhalten an seine Bedürfnisse anpassen. Ich habe es so eingestellt, dass es die Datenverbindung nur alle 5 Minuten aktiviert und so alles synchronisiert. Zu Hause verbindet es mit dem WLAN und unterwegs übers Handynetz. Dadurch hab ich eine recht gute Akkulaufzeit von fast zwei tagen bei starker Benutzung.
Gruß
 
A

Alerion

Fortgeschrittenes Mitglied
So... heute mal auf der Arbeit getestet. 9 Std ohne Netzempfang rumliegen lassen. Akku war nach der Arbeit dann nicht ganz halbleer. Mit dem alten Ace musste ichs nach der Arbeit quasi direkt ans Ladekabel hängen. Von daher scheint es in der hinsicht schonmal wesentlich länger zu halten.
 
M

MEK72

Ambitioniertes Mitglied
Ja das meine ich:smile:
Mfg.
 
T

Thrawnski

Neues Mitglied
Hi,

hier noch ein paar Infos zu meiner Laufzeit mit Spareinstellungen (Hintergrund-Daten aus, 15s Screen, WLAN etc. aus) ohne sonstige Modifikationen (out of the box)... Ca. 6 kurze Telefonate, 10 SMS, ca. 30MB Surfen
 

Anhänge