Der große Akkulaufzeit-Thread

  • 92 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

syscrh

Guru
Das kannst Du auch (über Deine Recovery). Such mal nach CWM Backup. ;)

Gesendet von meinem GT-N7000
 
K

KUHoepcke

Fortgeschrittenes Mitglied
To98 schrieb:
Das kannst Du auch (über Deine Recovery). Such mal nach CWM Backup. ;)

Gesendet von meinem GT-N7000
"Suchen"? Du meinst im Google Play Store? Ist CWM Backup eine App?

Danke und Gruß: Kay-Uwe
 
S

syscrh

Guru
Nein, im Internet, oder weißt Du schon, wie es geht?
CWM ist Deine neue Recovery, die Du geflasht hast. ;)

Gesendet von meinem GT-N7000
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lula79

Neues Mitglied
Hallo zusammen!
Ich habe ein kleines bis mittelgrosse Problem und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
Seit Dienstag entleert sich mein Handyakku bei voller Ladung binnen 3-4 Stunden (normalerweise hält er 2 Tage bei normaler Benutzung). Na gut, dachte ich mir, ist der 3 monate alte Akku hinüber, was solls. Den Ersatzakku rein (den ich schon getestet hatte, der hat auch über 2 Tage gehalten), aber auch hier das gleiche Problem.
Ich habe keine neuen Apps installiert oder sonstige Einstellungen am Telefon geändert, das einzige, was neu war, war dass ich die Spracheingabe für SMS ausprobiert habe, aber daran kann es ja wohl nicht liegen, oder?
Bin wirklich ratlos. In den laufenden Anwendungen ist auch nichts aussergewöhnliches zu finden.
Laut Telefoninfo habe ich die Android-Version 2.3.3 drauf.

Hat jemand einen Tipp für mich?
 
S

syscrh

Guru
1. Handy updaten (hat zwar damit nichts zu tun, aber warum bist du noch auf 2.3.3?)
2. CPU Spy installieren und mal schauen, ob es in den Deep Sleep geht
3. Dich hier wieder melden.
 
L

Lula79

Neues Mitglied
Vielen Dank erstmal für deine Antwort!
Ich bin noch auf 2.3.3 weil ich keine Ahnung habe, wie das mit dem Updaten geht. Kannst du mir das kurz erklären? Das ist mir jetzt ein bisschen peinlich:scared:
 
S

syscrh

Guru
Sofern Du Windows oder Mac OS X benutzt, musst Du nur die Software Samsung Kies runterladen, installieren, Dein Gio anstecken und dann in Kies auf Update klicken.
Unter Linux habe ich es leider noch nicht geschafft.
Hier findest Du noch gaaaanz viel Hilfe: Link ;)

Danach installierst Du mal CPU Spy (in den gängigen Android Märkten zu finden) und startest die App. Danach machst Du das Display aus, wartest eine Minute und klickst in der App auf "Refresh". Sofern "Deep Sleep" über 80% liegt, ist keine App dran Schuld. Wenn es unter 80% liegt, dann musst Du wieder was installieren...
 
L

Lula79

Neues Mitglied
So, erstmal vielen Dank für deine Geduld!:thumbup:

Upgedatet habe ich, ist jetzt auf 2.3.6. (ist das die aktuelle Version?)
CPU Spy ist installiert, habe es so gemacht, wie du gesagt hast, deep sleep ist auf 95%.

Was nun, sprach Zeus?:blushing:
 
S

syscrh

Guru
Gute Frage...
Installiere mal Better Battery Stats (oder so!?), dann siehst Du, welche App viel Strom braucht. Allerdings vermute ich ja langsam ein Problem mit dem Akku. Ansonsten könntest Du das Gio auch mal zurücksetzen.
 
L

Lula79

Neues Mitglied
Momentan hab ich das Internet aus, wenn ich es nicht brauche. Kann aber auch keine Dauerlösung sein. Für den Fall, dass beide Akkus hin sind, hab ich mir jetzt noch einen Ersatzakku geordert.
Die App werd ich auch mal suchen und installieren, Danke.

Zurücksetzen heb ich mir als letzte Lösung auf. Schlimm wäre es nicht, hab nicht so megaviel drauf auf dem Gio und Fotos etc. sind eh auf der Speicherkarte.
 
T

timide86

Neues Mitglied
Hatte das Selbe Problem mit einem Galaxy Ace und ein Freund bei seinem Galaxy S(1)!

Grund: Kabelbruch bei der internen Antenne! Wenn du schlechten Empfang als Nebenursache feststellen kannst muss das gerät in die Werkstatt.
Ansonsten ist ein FullWipe immer die Beste Lösung um Softwarefehler auszuschließen.
 
L

Lula79

Neues Mitglied
Danke für den Tipp! Der Empfang ist gut, von daher scheint es das hoffentlich nicht zu sein.

FullWipe... das ist das Zurücksetzen des phones?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

timide86

Neues Mitglied
jop... ein FullWipe ist ein Formatieren des Speichers und zurücksetzen auf den Auslieferungszustand, ziemlich ähnlich wie wenn du "wiederherstellen" im Menü machst.
 
Oben Unten