1. Grisu89, 04.12.2013 #261
    Grisu89

    Grisu89 Neuer Benutzer

    Danke To98.
    Allerdings bringen die Links mir nichts, da ich keinerlei Ahnung davon habe.


    Ich hab hier mal einen Screenshot:

    [​IMG]

    Für mich sieht das so aus, als wären alle Apps bereits auf der SD-Karte, aber trotzdem meckert das Ding immer, es hätte zu wenig Speicher im Telefon selber - wo ja eigentlich nichts mehr drauf sein dürfte.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  2. Poppa, 05.12.2013 #262
    Poppa

    Poppa Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi Grisu89,

    Speicher zu klein, Kann nicht Updaten und ähnliche Topics sind gerade hier im Gio Forum immer wieder gern, neu eröffnete Threads.

    Ich habe in meiner Familie 3 Gios im Einsatz und da sieht es nicht anders aus. Leider ist es tatsächlich so, dass Du mit Samsung Hausmitteln und ohne Root Account nicht weiterkommst. Wenn Du da etwas ändern möchtest, wirst Du Dich wohl oder übel mit den von To98 angegebenen Links auseinandersetzen müssen.
    Es wird kaum jemand bei Dir vorbei kommen und das für dich machen.

    Am Ende steht dann aber ein Gio das nicht nur über ausreichend Speicher verfügt sondern auch noch eine längere Akkulaufzeit hat (so jedenfalls bei mir :biggrin:).

    Liebe Grüße,
    Poppa
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  3. antBruss, 31.01.2014 #263
    antBruss

    antBruss Neuer Benutzer

    Hallo Leute,

    ich habe ein kleines - ok, eigentlich ein großes - Problem mit meine Samsung Galaxy Gio. Undzwar wurde ich vor ein paar Wochen von WhatsApp "gezwungen", ein Update herunterzuladen. Leider wird nach dem Download immer angezeigt, dass mein Telefonspeicher voll ist (obwohl das Update nur 12MB groß ist, ich aber noch fast 20MB frei habe - aber gut, ein bisschen freien Speicherplatz braucht das System wohl noch zum "atmen").

    Nun aber zum eigentlichen Problem: Ich verzweifle daran, dass ich eigentlich nichts vom Telefonspeicher löschen kann, da ich alle anderen Apps eh auf der SD-Karte gespeichert habe. Und da das Speicher-Menü von meinem Gio sooo toll ist (nicht!), werden wirkliche Ordner, Dateien, usw. nicht angezeigt.

    Daraufhin habe ich es mal mit dem Storage Analyser probiert, der mir immerhin schonmal die Ordnerstruktur auf dem Telefonspeicher anzeigt, mich aber keine der Dateien oder Ordner löschen lässt. Zusätzlich kann ich auf den Ordner /data (der immerhin fast die Hälfte des Speichers belegt) gar nicht mal zugreifen - dies können anscheinend nur gerootete Geräte.

    Nun denn, es wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. Hauptsache ich kann endlich mal wieder "whatsappen" :razz:

    Gruß
    antBruss
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  4. Admiral, 01.02.2014 #264
    Admiral

    Admiral Android-Experte

    Ich befürchte, dass du nur mit Root-Rechten dein Problem beheben kannst.
    Es gibt im Forum eine sehr gute Anleitung um den Root-Account des Gio zu aktivieren und z.B. mit Link2SD den Speicherpaktz in der Datenpartition möglichst lange frei zu halten.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  5. rihntrha, 01.02.2014 #265
    rihntrha

    rihntrha Android-Ikone

    Kurzfristig kann es auch helfen den Cache der Apps zu löschen.
    Ferner auch den Browsercache. Zumindest bei Firefox liegt der nicht im App Cache.

    cu
     
  6. antBruss, 01.02.2014 #266
    antBruss

    antBruss Neuer Benutzer

    Erstmal euch beiden für die Antworten :thumbsup:

    @rihntrha: Das habe ich schon versucht. Sowohl per Task-Manager, als auch mit Drittsoftware wie dem Clean Master. Brachte leider keinen Erfolg. Trotzdem Danke für den Tipp!

    @Admiral: Eigentlich wollte ich möglichst nicht rooten, aber da die Garantie meines Gios eh nicht mehr lange laufen wird (wenn überhaupt :biggrin:), werd ich es bald mal ausprobieren.

    Ob das weitergeholfen hat, werde ich dann natürlich hier berichten! :smile:
     
  7. rihntrha, 01.02.2014 #267
    rihntrha

    rihntrha Android-Ikone

    Ich bin mir nicht sicher ob das ohne root überhaupt geht?

    Wenn du unter Einstellungen -> Anwendungen eine App anklickst hast du die Möglichkeit die App Daten und den App Cache zu löschen.

    Abhängig von den installierten App sollten da eigentlich einige MB frei werden (vorübergehend). Ist aber halt sehr mühselig.

    Du kannst auch App Daten löschen wenn du die nicht unbedingt benötigst. D.h. wenn du keinen Wert auf deine Daten innerhalb dieser App legst.

    cu
     
  8. Coreina, 02.02.2014 #268
    Coreina

    Coreina Neuer Benutzer

    Ich stehe gerade mit dem Gio meiner Mutter ein wenig auf dem Kriegsfuss und habe irgendwie ein Brett vor dem Kopf und sehe nicht was ich gerade falsch mache...
    Ich hoffe ich bin hier auch im richtigen Thread... :D

    Ich hab die SD Karte (16GB) brav nach der Anleitung fürs Auslagern von Daten geteilt. Ich habe die sogar einfach zu gleichen Teilen geteilt! Sprich 8GB für EXT2 und 8GB mit FAT32.
    Mit Link2SD habe ich dann alle Aps und alles ausgelagert und das Problem mit dem vollen interen Speicher war kein Thema mehr.

    Bis jetzt.. Denn jetzt wollte Whatsapp eine Aktualisierung und hat gemeckert, dass nicht genaug Speicher frei ist... Dann ist mir aufgefallen, dass der interne Speicher bis auf 38MB wieder voll ist :confused2:
    Ich hab dann mal genauer geguckt und das Telefon zeigt mit doch kack frech an, dass der interne Speicher insgesamt 180,9 MB groß ist und davon nur noch 38,0MB verfügbar sind... SD-Karte 6,0GB gesamt, davon 5,70GB verfügbar.

    Was hab ich denn nun falsch gemacht, dass der interne Speicher immer noch so klein ist? Oder stehe ich jetzt total auf dem Schlauch??
    Hilfe :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  9. Poppa, 02.02.2014 #269
    Poppa

    Poppa Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi Coreina,

    mit 8GB für die EXT2 bist Du ein wenig über das Ziel hinaus geschossen. Ich weiß nicht ob Link2SD das überhaupt verwalten kann. So ca. 1GB reicht locker für das Gio. Mehr ist nicht immer besser.

    Beim Auslagern der Apps kann man auch gern Fehler machen. Du musst immer den Button "Link erstellen" wählen.
    Der Button "Auf die SD Karte verlinken", verschiebt die Daten nicht aus dem Speicher. Der Speicher bleibt also trotzdem voll.

    Gruß,
    Poppa

    Anm.: Die Screenshots sind an unterschiedlichen Tagen aufgenommen.
    Die Speicherinformation von Link2SD ist aktuell.
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  10. Coreina, 02.02.2014 #270
    Coreina

    Coreina Neuer Benutzer

    Hallo Poppa,

    danke für die Antwort :)
    Bin leider schon wieder zu Hause und nicht mein meinen Eltern. Werde aber das nächste mal dann die SD Karte noch einmal formatieren und neu partionieren und auch die Sache mit dem Auslagern der Apps überprüfen!

    Sollte das immer noch nicht des Rätsels Lösung sein, werde ich mich ggf. noch einmal melden. Ich hoffe aber, dass das nicht nötig ist ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  11. email.filtering, 03.02.2014 #271
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    antBruss, wenn Du die Forensuche bemüht, oder auch nur die Augen offen gehalten hättest, wäre Dir dieser Thread über den Weg gelaufen, der Dir die Lösung Deines Problems liefert. Das Löschen der diversen Caches bringt Dir nämlich bestenfalls eine sehr kurzfristige Entlastung der Datenpartition, und schon bei der nächsten größeren Aktualisierung wirst Du wieder anstehen!
     
  12. Coreina, 11.02.2014 #272
    Coreina

    Coreina Neuer Benutzer

    Ich werde am Wochenende wieder meine Eltern besuchen fahren, sprich ich kann dann noch mal am Gio meiner Mutter rum basteln...

    Nur, damit ich dann nichts falsch mache... Ich habe mich fürs Partionieren an diese Anleitung gehalten:
    https://www.android-hilfe.de/forum/...pp2sd-fuer-android-2-1.71925.html#post-972836

    Sprich:
    1. alles löschen
    2. create as PRIMARY den FAT32 Bereich (so, dass noch 1GB und nicht mehr an Rest bleibt :D )
    3. wieder create as PRIMARY und dann aber EXT2
    4. apply

    fertig?

    Ich habe hier im Forum aber auch schon mal gelesen, dass man da nicht Primary nehmen muss sondern Logical??
    Was ist denn nun das richtige? Ich habe es wie in der Anleitung beschrieben als Primary gemacht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  13. gelala, 11.02.2014 #273
    gelala

    gelala Neuer Benutzer

    Hallo allesamt!

    Ich habe vor kurzem das alte Samsung GT-S5660 von jemandem übernommen und es auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Nun ist nach allerkürzester Zeit der interne Speicher belegt, obwohl von mir zusätzlich nur WhatsApp und ein Wecker drauf sind, beide mit wenig Speicherverbrauch. Alle anderen Apps sind auf der SD-Karte. Ich würde daher gerne mit dem Pc sehen, ob nicht etwas mir bisher nicht Sichtbares auf dem Telefon vom Vorbesitzer gespeichert ist. Nachdem ich einen Treiber heruntergeladen habe, kann ich auch die SD-Karte am Pc sehen, aber nicht auf den Internen Spreicher zugreifen. Ist das ein Fall fürs "rooten", was ich hier und da gelesen und noch nicht verstanden habe?

    Wäre für Hilfe sehr dankbar!
    Gruß,
    gelala
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  14. Poppa, 11.02.2014 #274
    Poppa

    Poppa Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi Coreina & gelala,

    eigentlich gehört diese Diskussion in den Thread:
    Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen
    Evtl. kann email.filtering das ja mal verschieben.

    Aber so wie Du es schreibst müsste es funktionieren. Das ist ja auch in diesem Thread hier sehr gut erklärt.

    Du kannst ja an dem Screenshot von mir (weiter oben) gut erkennen wie viel des ext2 Speichers bei mir bisher verwendet wurde. Und ich habe auch diverse apps installiert. Wobei WhatsApp sicher der Speicherriese ist.

    Viel Glück und vergiss nicht zwischendurch auch mal mit Deinen Eltern zu sprechen. Bist ja bestimmt nicht nur zum Handy konfigurieren zu Besuch. :sleep:

    Liebe Grüße,
    Poppa
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
  15. email.filtering, 11.02.2014 #275
    email.filtering

    email.filtering Threadstarter Gast

    Ergänzen sollte man noch, dass alleine die Aktualisierungen der diversen "System"-Apps schon einen ganz gewaltigen Brocken (der Market benötigt mit der GMS schon über 10 %) der lediglich ca. 150 MiB großen Datenpartition belegen.


    Ach ja, und herzlich willkommen im Forum gelala!
     
  16. FwieFilip, 19.02.2014 #276
    FwieFilip

    FwieFilip Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hab ne frage an euch Kollegen :D

    Und zwar hab ich mein altes Gio meinen Vater Geschenkt :) Er freute sich über dieses Handy aber nicht so lange :/ Das größte Problem ist ja der Interne Speicher :) Wir haben schon link2sd ausprobiert ist aber nicht die beste Lösung leider.

    Ich hab ja noch ein altes HTC Wildfire S und ich weiß damals noch das ich ein Script geflasht hab wo die Speicherkarte als Interner Speicher übernommen würde.

    Könnte man sowas ähnliches auf dem Gio machen ? Wäre echt nice :D

    Mit freundlichen grüßen

    FwieFilip

    [​IMG]
     
  17. FwieFilip, 20.02.2014 #277
    FwieFilip

    FwieFilip Android-Hilfe.de Mitglied

    Das Thema kann geschlossen werden :)

    Hab eine Lösung gefunden hier der Link :) Hab jetzt 1gb Internen Speicher auf der OFW :)
     
  18. KUHoepcke, 19.06.2014 #278
    KUHoepcke

    KUHoepcke Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,
    ich habe noch ein älteres Samsung GT-S 5660, welches von meiner Frau verwendet wird. Sie nutzt das Gerät nur zum Telefonieren, weshalb die Funktionalität eigentlich ausreicht. Allerdings habe ich dem Telefon zusätzlich eine zusätzliche 16 GB-Karte spendiert, die ich auch dringelassen habe, da ich für mein jetziges S4 eine größere Karte besorgt hatte.
    Das Problem ist jetzt folgendes: Es wird ständig eine Meldung ausgegeben, dass der Speicher nahezu voll sei. Jetzt wollte ich mir den Speicher 'mal mit dem PC ansehen und habe das Telefon deshalb mit einem entsprechenden USB-Kabel angeschlossen und die Verbindung hergestellt. Nun wird mir aber nur ein Datenträger angezeigt, und zwar mit einer Speicherbelegung von 25 MB und einem freier Speicher von 14,8 GB. Das kann ja nur die zusätzliche Karte sein, oder? Und vor allem: Wie mache ich den den internen Speicher sichtbar? Oder hat jemand eine Idee, wie ich ohne PC den Speicher "aufräumen" kann?

    Schon 'mal Danke im Voraus.

    Gruß aus Cux: Kay-Uwe
     
  19. Bubi4ever, 07.07.2014 #279
    Bubi4ever

    Bubi4ever Erfahrener Benutzer

    Hallo,
    so eins hab ich auch noch und am Wochenende mal wieder raus geholt:smile:.
    Das Teil hat wenig Speicher - von Haus aus. Gerootet hatte ich es schon vor längerem und dann Link2SD genutzt. Das funktionierte auch ganz gut.
    Besser aber: ein anderer ROM.
    Ich hab dann folgendes gefunden (immerhin von 2014!):
    [ROM][CM7.2] Reincarnation Rom Series v.5 | Touchwiz Nature UX Edition [29/04/2014] - xda-developers
    Das hab ich dann installiert, denn es bietet "serienmäßig" In2extV2+, mit dem auf der (möchlichst schnellen)SD der interne Speicher "vergrößert" werden kann.
    Das hat bei mir gut funktioniert: ich hab 795MB freien Speicher.
     
  20. Gioldie, 13.09.2014 #280
    Gioldie

    Gioldie Neuer Benutzer

    Hallo an alle Forennutzer,
    besonders grüße ich email.filtering.
    Nach dessen Anweisungen habe ich mein GT-S5660 gerootet, um mit Link2sd mehr Speicherplatz freizuschaufeln. Das hat auch soweit alles geklappt. Nun möchte ich, neugierig geworden, etwas mehr an den Stellschrauben drehen.
    Um noch mehr freien Speicher zu erhalten, versuche ich seit Wochen, den Dalvik-Cache auf die SD-Karte auszulagern.
    Mein Problem ist, wenn ich eine App mit "Link erstellen" verschieben will, kommt bei der . dex Datei die Meldung can't stat '/data/sdext2/dalvik-cache/... : I/O error. In den Logs von SuperSu sieht man dann die Meldung "mkdir failed for /data/sdext2/dalvik-cache, I/O error."
    Meine Versuche, das in den Griff zu bekommen, sind bisher gescheitert. Jetzt wende ich mich an Euch. Was mache ich falsch?
    Ich habe immer noch das Stock-ROM drauf und das soll sich auch nicht ändern. Das Verlinken von .dex Dateien muß doch auch mit dem Stock-ROM möglich sein.
    Modellnummer GT-S5660, Android-Version 2.3.6, Basisbandversion S5660XXKTA, Kernel-Version2.6.35.7-1214409... Buildnummer Gingerbread.XXKTT.
    Die SD-Karte (8GB) ist so partitioniert, wie von email.filtering beschrieben (1GB für ext2 und der Rest FAT32?) Ich weiss es nicht mehr.
    Ich habe Google bemüht, wochenlang, ohne Erfolg.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. WhatsApp download version2.6.35.7

    ,
  2. speicherkarte zeigt 180 mb als schon belegt?

Du betrachtest das Thema "Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen" im Forum "Samsung Galaxy Gio (S5660) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.