Deutsch als Dialogsprache nicht verfügbar

  • 68 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Deutsch als Dialogsprache nicht verfügbar im Samsung Galaxy Grand Duos (I9082) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
C

cosphi

Neues Mitglied
Erst einmal Hallo, ich habe folgende Frage, habe mir aus England ein Samsung Galaxy Grand Duos GT-I9082 mitgebracht, leider besitzt diese nur ein englisches Menü, neben vier verschiedenen Sprachen mit kryptischen Schriftzeichen!
Meine Frage hierzu ist nun ob es eine Möglichkeit gibt auf dieses Gerät auch die deutsche Menüsprache zu bekommen. Eigentlich ist die englische Sprache kein Problem, nur habe ich gemerkt das es an verschiedenen Stellen Probleme mit den Umlauten gibt. Die installierten Apps sind ja in deutsch. Auch habe ich die App morelocal2 installiert aber diese hat keinen Einfluss auf das Menü. Als Betriebssystem ist 4.1.2 installiert, mit rooten und roms kenn ich mich nicht wirklich aus, daher weiss ich auch nicht in wie weit das auf die Funktion der Dual Sim einfluss nimmt, nicht dass das dann nicht mehr funktioniert!

Bin für jeden Ratschlag und Unterstützung dankbar ;-)
 
Max44

Max44

Experte
Schau mal nach aus welchem Land dein Duos kommt. *#1234# Das hilft dir zwar im Moment nicht weiter, aber interessant wäre es schon.

Gesendet von meinem GT-I9082 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

cosphi

Neues Mitglied
stimmt, das bringt mich nicht wirklich weiter aber ich habe en screenshoot mal angehängt.

Gruß
 

Anhänge

E

email.filtering

Gast
Da Du Dir ein für den Verkauf in China bestimmtes Modell besorgt hast (erkennbar an der mit einem Z beginnenden Version bei PDA, dem OS & Kernel), kann dort deutsch als Dialogsprache gar nicht verfügbar sein.

Also muss Du eine für "Europa" bestimmte Version (erkennbar an einem X am Beginn der Bezeichnung) der (Gesamt)Software mit dem off-line-Flasher Odin (am besten mit der Version 3.07) aufs Gerät verfrachten.

Dazu bietet sich z.B. die XXAMAC, eine 4.1.2er von Ende Jan. 2013, oder die XXAMC7, eine 4.1.2er vom März 2013, an. Durch das Flashen einer nicht für den Product Code des Gerätes passenden Version der (Gesamt)Software verlierst Du zwar Deine Gewährleistungs- und Garantieansprüche nicht, wohl aber die Aktualisierungsberechtigung seitens der beiden on-line-Flasher Kies und (F)OTA.

Ach ja, und herzlich willkommen im Forum.
 
C

cosphi

Neues Mitglied
vielen dank email filtering, sehr kompetente aussage,
kannst du mir sagen ob durch das flashen evtl. die funktion des dual sim beeinträchtigt wird oder hat dies nichts miteinander zu tun?

gruß
sebastian
 
E

email.filtering

Gast
Wieso sollte sie das? Schließlich wurde die (Gesamt)Software doch für dieses Gerätemodell veröffentlicht. ;)
 
C

cosphi

Neues Mitglied
ahhha, ok verstehe, das wusste ich nicht.
 
S

Samaka

Neues Mitglied
Was hast du denn in England für das gute Stück bezahlt ?

Gesendet von meinem HTC Sensation Z710e mit der Android-Hilfe.de App
 
C

cosphi

Neues Mitglied
255,- € sind das gewesen.
 
S

Samaka

Neues Mitglied
Das ist ja mal ein schöner Preis, für das Grand
 
C

cosphi

Neues Mitglied
hat alles prima geklappt, vielen Dank für die Unterstützung, wenn ich jetzt noch wüsste wo ich den danke button finde ;-)
 
E

email.filtering

Gast
Den Danke-Button gibt's erst ab zehn eigenen Beiträgen, aber ich freu' mich ohnedies jedes mal wenn es jemand geschafft hat! :)
 
bbdh

bbdh

Neues Mitglied
Hi!
Dürfte ich hierzu auch noch etwas fragen, ich habe ein Grand Duos mit dem Ländercode CSC LL5 ( EGY ) , mit der Firmware I9082XXAMA6.

Kann ich eine der aktuellen Firmwares einfach mit Odin flashen, zb. die genannte XXAMC7?
Oder muss ich noch etwas beachten?

Danke euch,
 
E

email.filtering

Gast
Der CSC ist KEIN Ländercode, sondern ein Regionencode! Die Bedeutung der CSCs wird übrigens stets viel zu hoch eingestuft.

Selbstverständlich kannst Du die XXAMC7 einfach über die bestehende Version drüber flashen. Dennoch solltest Du grundsätzlich mittels eines factory resets sauber neu beginnen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

adrianusa

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein chinesisches Grand Duos und versuche seit einigen Tagen eine europaeische CSC und PDA mit Odin aufzuspielen.

Das war immer erfolglos und ich habe die FAIL Nachricht bei Odin bekommen. Ich habe ein paar Odin 1.87; 3.04 und 3.07 ausprobiert. Bei allen war das Resultat das gleiche.

Das letzte Mal hat es angefangen den Update zu machen und der blaue Balken auf dem Handy hat sich etwas bewegt, jedoch dann wieder aufgehoert und mit einer FAIL NAchricht quittiert. Jetzt kann ich das Handy nicht mehr starten und bekomme die Nachricht, dass ein Update fehlgeschlagen ist und ich es mit KIES wiederherstellen soll. Mein Computer findet das Handy nur wenn ich es in den Download Modus versetze. Sonst erscheint es nicht.

Hat jemand einen Vorschlag wie ich es wieder in Gang bringe?

Ich hatte die 4.1.2 software und den China CSC drauf.
Vielen Dank und LG
 
E

email.filtering

Gast
Wenn Du nach einer Anleitung wie dieser zum Flashen mit Odin 3.07 vorgehst, dann klappt es auch!


Ach ja, und mit den beiden on-line-Flashern Kies und (F)OTA wirst Du das Gerät nie mit einer "europäischen" Version der (Gesamt)Software ausstatten können.


BTW, herzlich willkommen im Forum!
 
A

adrianusa

Neues Mitglied
Dankeschoen fuer die Willkommensgruesse.

Ebenfalls danke fuer die Anleitung. Ich hatte es auch immer so gemacht. Leider funktioniert es immer noch nicht.

Das ist die Meldung im Odin Message Fenster:

<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> I9082XXAMC8_I9082TMNAMC1_I9082XXAMC4_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/009> Added!!
<ID:0/009> Odin v.3 engine (ID:9)..
<ID:0/009> File analysis..
<ID:0/009> SetupConnection..
<ID:0/009> Complete(Write) operation failed.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

LG
 
E

email.filtering

Gast
Wichtig ist beim Flashen die Reihenfolge der Abläufe bis zum Aufrufen von Odin, aber natürlich auch, dass dieses Programm nicht von anderen an seiner Arbeit gehindert wird.

So darf Odin erst dann gestartet werden, wenn der Gerätemanager alle Schnittstellen des im Download-Modus befindlichen Smartphones erkannt und eingebunden hat. Denn sonst versucht Odin die Daten an einen anderen COM-Port zu senden, was natürlich nicht klappen kann.
 
A

adrianusa

Neues Mitglied
Hallo nochmal,

so langsam aber sicher verzweifle ich doch ;-)

Ich halte die Reihenfolge 100% ein, alle Treiber sind installiert, habe keine anderen USB Geraete eingesteckt, habe saemtliche USB Anschluesse probiert und habe die Firewall auch ausgeschalten. Der Laptop wurde auch schon unzaehlige Male neu gestartet. Kies applicationen wurden per Task Manager gestopp.

ODIN 3.07 erkennt das Grand Duos und ich habe den blaeulichen ID Kasten. jetzt habe ich festgestellt, dass es manchmal in der Statuszeile (keine Rueckmeldung) anzeigt, nachdem ich die PDA Datei auswaehle und diese Meldung in der Message Box bekomme:

<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..

Nach einer Weile geht wieder alles und in der Message Box steht:

<ID:0/009> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> I9082XXAMC8_I9082TMNAMC1_I9082XXAMC4_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..

Nachdem ich den Start Button druecke kommt:
<ID:0/009> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> I9082XXAMC8_I9082TMNAMC1_I9082XXAMC4_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/009> Odin v.3 engine (ID:9)..
<ID:0/009> File analysis..
<ID:0/009> SetupConnection..
<ID:0/009> Initialzation..
<ID:0/009> Get PIT for mapping..
<ID:0/009> Firmware update start..
<ID:0/009> sboot.bin
<ID:0/009> NAND Write Start!!
<ID:0/009> FAIL!
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

oder es zeigt folgendes an:

<ID:0/009> Added!!
<ID:0/009> Odin v.3 engine (ID:9)..
<ID:0/009> File analysis..
<ID:0/009> SetupConnection..
<ID:0/009> Complete(Write) operation failed.
<OSM> All threads completed. (succeed 0 / failed 1)

Dann wird der Kasten oben Links Rot und zeigt FAIL an.

Ich habe es auch schon mit einer anderen Firmware Version versucht, bekomme dabei das Gleiche.

Auch wenn man die TIF Datei mit einbezieht, ist der Vorgang auch nicht erfolgreich.

Verzweifelte Gruesse
 
E

email.filtering

Gast
Welche Windows-Version verwendest Du am großen Computer?

Und Du hast auch sicher ein GT-I9082 (also das Dual-SIM-Modell) und nicht etwas das GT-I9080 (das Single-SIM-Modell)?

Bitte die Fragen nicht falsch zu verstehen, aber es gab schon die aberwitzigsten Fehler.


BTW, die MD5 ist dazu da um sicher zu stellen, dass die zu flashende Datei korrekt vorliegt. Das war zumindest bisher stets der Fall, sodass das Austauschen des "Flashguts" nichts bringen wird.