Akku nach dem Update vom 9.9.

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku nach dem Update vom 9.9. im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Luise Lustig

Luise Lustig

Stammgast
Ja, bei mir hat es sich auch spürbar verbessert, obwohl ich zuvor schon nicht unzufrieden war. Mir reicht es, wenn ich über den Tag komme.

Gegen 9 Uhr verlasse ich immer der Haus mit über Nacht voll geladenem Akku.

Mein "Tagesgeschäft" sieht etwa so aus:

- 3G und GPS permanent an
- Twidroid (Statusupdate alle 15min), sowie häufiges twittern
- Wetter-Plugin (Statusupdate alle 15 min)
- 30 min browsen
- etwa 2 Stunden Musik (interner Player)
- etwas telefonieren und spielen

vor dem letzten Update hatte ich so gegen 16-17 Uhr noch 60 % Restladung.
jetzt habe ich gegen 20-21 Uhr noch 60 % Restladung.

PS:
ich verwende keine Tasche mehr ;)
 
Jay1982

Jay1982

Stammgast
@ Luise Lustig:
Hm... Naja könntest eigentlich noch ein bisschen pushen, in meinen Augen...
Seit gestern früh an:
Laufzeit: ca. 39h
wird ausgeführt: ca. 4h 45min (wg. Mp3 hören)
Display an: ca. 2h (wenn an dann surfen & anderes im Zug mit stark schwankendem Netz)
Akku: 52%

Stromsparen durch:
- nur 3G Betrieb wenn ich surfe (über 2G/3G Widget nicht wirklich nervig)
- Display Helligkeit auf 0% (auch über Widget schnell hochgestellt wenn nötig)
- WLAN meistens aus außer wenn benötigt (auch Widget)
- auch keine Tasche (das wohl stromsparenste Verhalten *g*)

Ich hoffe das reicht dann auch noch für 40h (wären dann quasi "2 Tage", vom abstecken frühs bis zum anstecken am nächsten Tag Nachts) wenn mein Galaxy seinen Normalbetrieb aufnimmt, Nummernumzug ist jetzt dann bald *g*
Emailsync wird dann auch irgendwann noch dazu kommen, wenn ich mir ne gescheite Umgebung dafür geschaffen habe und wenn endlich mal VPN läuft, muss auch der Exchange Server der Arbeit auch fleißig Daten schicken...
 
N

Neuni

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir hat sich die Akkulaufzeit, seit dem Update verschlechtert!

Vorher mit der FW: IFF konnte ich bei normaler Nutzung auf 100 Std. zurückblicken.

Jetzt dank Ladedisko, die nicht nur ein grafischer Bug zu sein scheint, sondern auch das ordentliche Laden verhindert (Akku hielt nur ca. 36 Std., daher lade ich im Flugzeugmodus) komme ich noch auf ca 50 Std.

Alles andere hat sich spürbar verbessert (z.B. Tastatur und Touchempfindlichkeit).
 
A

atarigold

Neues Mitglied
Nach erstem großen Frust bezüglich Laufzeit- teilweise keine 12 h - habe ich es jetzt mal geschafft, einige Tage nicht rumzuspielen und die "Bereitschaft" unter realen Bedingungen zu testen.

Das Ergebnis : nach 178 h Dauerbetrieb (immerhin mehr als 7 Tage) war laut Akkuanzeige noch 54 % Restkapazität.


Bis zu den kritischen 30 % wären sicherlich noch 20-30 h drin gewesen. Ist zwar noch weit von den 480 versprochenen Stunden entfernt, aber damit kann man gut leben.


Zu den Bedingungen:
-Galaxy noch ohne Update
-Akku über Nacht im ausgeschalteten Zustand voll ausgeladen.
-APNDROID eingeschaltet (keine Datendienste)
-Alle Dienste außer für Alarm, Wecker, telefonieren uns sms ausgeschaltet.
-Ca. 2-3 kurze Telefonate und 1-2 SMS pro Tag sowie
gelegentliches Bildschirm einschalten um nach Uhrzeit und/oder Akkustand zu schauen (ca. 7-8 mal proTag).
-in der Zeit ca. 40 h unter schlechten Empfangsbedingungen (Stadtrand, Stahlbetonbau).

Am wichtigsten war aber sicherlich die Nichtbenutzung der mitgelieferten Schutzhülle.
 
R

rotateh

Gast
mh hab jetz grad 3 tage mit mh durchaus einiger nutzungszeit hinter mir ... is n wert mit dem ich leben kann
 
Hanneskitz

Hanneskitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaub ich spinne:
War überhaupt nicht zufrieden mit der Akkuleistung. Hab H8 Update auf dem Gerät.
Jetzt habe ich mir eine KFZ-Ladeeinrichtung gekauft und hab das Gerät während des Navigierens aufgeladen.
Und oh Wunder: Jetzt hält der Akku schon seit 3 Tagen ohne Aufladen.
Ich weiss wirklich nicht was passiert ist, aber seit der Aufladung mit dem KFZ-Kit, funktioniert der Akku super.
Sehr eigenartig. Wenn mir das irgendjemand erklären kann, wäre ich sehr dankbar.
 
G

Gdroid

Erfahrenes Mitglied
Vergleich mal was für ein Strom aus dem KFZ-Ladekabel im Vergleich zum Original rauskommt..!
 
L

Lubomir

Experte
Hanneskitz schrieb:
Ich weiss wirklich nicht was passiert ist, aber seit der Aufladung mit dem KFZ-Kit, funktioniert der Akku super.
Hab ich "glaub ich" auch...
Hab mir ein 5V 1,5A Ladegerät fürs Auto zusammengelötet und nach über 1st Fahrt mit Navi usw(handy davor komplett leer) stellte ich heute fest, dass das Handy auch irgendwie länger hält.
Bei mir hat das Ladegerät vom Samsung letztens ziemlich eigenartige geräusche aus sich gegeben welche den Ladevorgang nicht gestört haben. Diese waren beim nächsten Laden auch nicht mehr da. Ich glaub Samsung hätte jeweils 1€ mehr beim Ladegerät und 1€ mehr bei der Ladeelektronik im Galaxy ausgeben sollen :rolleyes:
Scheint beides nicht das Gelbe vom Ei zu sein...
 
networx

networx

Ambitioniertes Mitglied
Da die Akkuleistung zwar besser geworden ist, ich aber immer noch nich mehr wie 1-1,5 Tage bei moderater Nutzung schaffe experimentiere ich jetzt auch mal mit anderen Netzteilen rum. Heute mal im Büro mit Ladegerät vom Blackberry 8900, das bringt zwar auch nur 700mAh aber vieleicht stabil. Blackys sind damit zumindest in 2-3 std. voll und die haben auch einen 1400mAh Akku.
Für zu Hause habe ich mir ein USB Netzteil mit 1A bestellt und fürs Auto mit 1,2 sollte alles Heute oder morgen kommen.

Kann mal jmd. derjenigen die auf 3 od. mehr Tage Laufzeit kommen ihre Akkuspannungen posten? Also bei welcher Spannung ist es voll und wann schaltet er ab?
 
P

Psycholein

Stammgast
bei ca 4200 ist meines voll und schaltet das Laden ab
 
schischa

schischa

Fortgeschrittenes Mitglied
ist das mit der tasche nen gag den ich nicht verstehe oder wieso soll die tasche was mit der akkulaufzeit zu tun haben? oO
 
pgr86

pgr86

Neues Mitglied
schischa schrieb:
ist das mit der tasche nen gag den ich nicht verstehe oder wieso soll die tasche was mit der akkulaufzeit zu tun haben? oO
Die Tasche ist so eng, dass sie teilweise den Kamera-Knopf ständig gedrückt hält. Somit aktiviert sich immer der Bildschirm, was natürlich den Akku belastet...
 
networx

networx

Ambitioniertes Mitglied
Psycholein schrieb:
bei ca 4200 ist meines voll und schaltet das Laden ab

Das ist mit dem original netzteil auch so :(
 
pgr86

pgr86

Neues Mitglied
networx schrieb:
Da die Akkuleistung zwar besser geworden ist, ich aber immer noch nich mehr wie 1-1,5 Tage bei moderater Nutzung schaffe experimentiere ich jetzt auch mal mit anderen Netzteilen rum. Heute mal im Büro mit Ladegerät vom Blackberry 8900, das bringt zwar auch nur 700mAh aber vieleicht stabil. Blackys sind damit zumindest in 2-3 std. voll und die haben auch einen 1400mAh Akku.
Für zu Hause habe ich mir ein USB Netzteil mit 1A bestellt und fürs Auto mit 1,2 sollte alles Heute oder morgen kommen.

Kann mal jmd. derjenigen die auf 3 od. mehr Tage Laufzeit kommen ihre Akkuspannungen posten? Also bei welcher Spannung ist es voll und wann schaltet er ab?
Ich glaube, an deiner Theorie könnte etwas dran sein. Ich habe zumindest subjektiv auch das Gefühl, dass mein Galaxy Akku länger hält, wenn ich es mit dem KFZ Ladekabel von Samsung geladen habe...
 
Hanneskitz

Hanneskitz

Fortgeschrittenes Mitglied
Ist definitiv so! Mit dem KFZ-Ladegerät hält der Akku um einiges länger!
Ich kann mein Handy aber nicht jeden Tag im Auto laden. Somit müsste man ein anderes Ladegerät besorgen, dass genau so gut lädt wie das im Auto.
Jemand eine Idee?
 
L

Lubomir

Experte
Adapter für wenige Euro auf 12V KFZ-Anschluss holen ;)
 
S

smubob

Ambitioniertes Mitglied
reg mich grad nur noch auf. bin so zufrieden mit dem handy aber der akku...:mad:
habs über nacht komplett geladen und heute gegen 18uhr gings handy aus.
hab folgendes gemacht:
- 15min google maps
- 30min telefoniert
- 20min gesurft

wenn ich da an mein iphone denk :(
klappt das wirklich mit dem KFZ ?
 
L

logical

Erfahrenes Mitglied
smubob was hast du für apps drauf, welche firmware?
 
S

smubob

Ambitioniertes Mitglied
Apps: spare parts, chompSMS, AK Notepad, opensudoku, solitaire, snake, labyrinth, robo defense, myspace , shazam, backgrounds, sms popuip, weather widget

Firmware: 1.5
Baseband: I7500XXIH8
Kernel: 2.6.27

habt ihr 3G immer an? nervt ja wenn man zum surfen immer alles anmachen muss....
 
C

cinereous

Gast
Mit SparePArts solltest du vielleicht mal nachgucken, ob da eine App bei ist, die deinen Standby (nahezu) verhindert. Meine ersten KAndidaten sind immer Widgets aller Art, die sich ständig aktualisierne wollen und irgendwelche Sachen, die Messenger & dazu gehoerende einschlägige Seiten abgrasen und somit das Standby verhindern.