Internetverbindung per USB-Tethering oder doch per USB-Modem?

  • 397 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internetverbindung per USB-Tethering oder doch per USB-Modem? im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Ahhhh, bin ich blind, Bluetooth DUN auch erst ab 2.0
Neja, also nochmal nach ner halbwegs stabilen nightlybuild schauen.
 
R

rare

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Ich würde gerne über das Handy (I7500, Froyo) mit meinem Laptop (Windows 7) ins Internet.

Es ist mir relativ wurscht wie (ob wireless oder per usb), allerdings schaff ichs einfach nicht auch nur eins davon hinzubekommen!
habs mit pdanet probiert, aber bei der Installation erkennt der das device nicht.

Ich wäre total glücklich, wenn das funktionieren könnte!

Schönen Gruß,
rare
 
L

Luxxi

Neues Mitglied
über WLAN geht es schon ewig... seit galaxo 1.6.3.3 mit android-wifi-tether - Project Hosting on Google Code

usb geht ab der letzten nightly von gaosp allerdings noch nicht richtig damit es funktioniert musst du über die adb shell folgendes eingeben:

echo 6605 > /sys/devices/platform/msm_hsusb_periphera/composition
 
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
lol...man macht nen upgrade auf 1.6..... , damit WIFI geht, dafür aber USB wieder nicht, sinnvolle gefrickel...
Wenn man also eh keine WIFI T. will, lässt man am besten 1.5. drauf.
 
Bodo

Bodo

Experte
heutzutage nutzt man 2.2.1 oder zumindest 1.6.3.4. viel spaß noch mit deinem 1.5 stock :blink:
 
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
Für dich zum MItschreiben: Bis auf BT funzt bei mir alles und ich brauch nichts frickeln, wo dann wieder was anderes nicht funktioniert.
Neu heisst nicht besser. Siehste ja hier an den endlosen Problemen, wenn da was gefrickelt wurde....
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tAk3r

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe seit Weihnachten das Samsung Galaxy I7500.
Da ich oft mit meinem Laptop unterwegs bin und keinen zusätzlichen Kosten für einen Internetstick bezahlen möchte, frage ich mich ob es möglich ist das Galaxy über Usb mit dem Laptop zu verbinden und so ins Internet zu kommen.
Habe schon Google und das Forum hier durchsucht, bin auf den Begriff Tethering gestoßen, aber kann nicht wirklich was damit anfangen.
Wäre lieb wenn mir jemand sagen könnte mit welchen Programmen oder wie auch immer das funktioniert.
MfG
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Alvar Hanso

Alvar Hanso

Erfahrenes Mitglied
...wenn root dann sollte Deine Wahl GAOSP sein. Wenn ich mich richtig erinnere ging es damit. :-(

Ansonsten wirds wohl wirklich schwierig.

Bin mir aber nur zu 99% sicher. Thyrion weiß da sicher GENAU Bescheid. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich weiß ja nicht wieviel du surfst, ansonsten einfach USB-Stick + Netzclub simkarte kaufen (die Flat ist kostenlos - dafür bekommt man WerbeSMS)
 
D

dOnMoP

Gast
du solltest auch darauf achten, dass der Provider das überhaupt erlaubt..
Rausfinden können die das, ob du das Handy für Tethering nutzt - und bei manchen kann es sogar Vertragsstrafe geben.
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
dOnMoP schrieb:
du solltest auch darauf achten, dass der Provider das überhaupt erlaubt..
Rausfinden können die das, ob du das Handy für Tethering nutzt - und bei manchen kann es sogar Vertragsstrafe geben.
Bevor die Frage kommt. O2 war bis vor einem halben Jahr meines Wissens der einzige große Anbieter der seiner günstigsten flatrate tethering erlaubt. Das ist gibt's jetzt nur noch bei der teuren Flat außer man hat Bestandsschutz.
 
D

dOnMoP

Gast
aso: bei simyo z.B. ist es erlaubt und kostet nichts extra.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Bevor ihr hier nun auch die große Diskussion losgeht, macht das doch lieber hier -> [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/62478-warum-ist-tethering-verboten.html[/OFFURL]

Hier geht es nicht, um das "ist es vertraglich in meinem Tarif enthalten?", sondern um das "wie geht es?"
 
C

Coxeroni

Stammgast
Ein Hinweis darauf finde ich trotzdem nicht schlecht.
 
T

tAk3r

Neues Mitglied
Gut, vielen dank hat sich erledigt^^
Ist bei meinem Anbieter (E-plus) nicht erlaubt und wie gesagt möchte ich mir keinen extra stick kaufen, also hat sich das wohl erledigt.
Vielen dank für die zahlreichen und hilfreichen Antworten
 
S

Smeagle

Erfahrenes Mitglied
Hat denn schonmal jemand mit der E-Plus Handy-Flat Ärger gekriegt durch Tethering? Ich brauche das alle paar Monate mal, wenn ich im Urlaub bin. Aber bisher habe ich da immer die DayFlat von Fonic genutzt/nutzen müssen, weil E-Plus eine echt miese Abdeckung hatte dort wo ich war (kleinere Dörfer auf dem Lande... "Urlaub auf dem Bauernhof"). Offtopic, aber ich stelle leider immer wieder fest, E-Plus hat meistens nur GPRS, Fonic/O2 aber immerhin Edge, wo es kein UMTS gibt. Aber wenn UMTS O2 vorhanden ist, dann auch fast immer UMTS von E-Plus.

- Oliver
 
Bodo

Bodo

Experte
Thyrion schrieb:
Hier geht es nicht, um das "ist es vertraglich in meinem Tarif enthalten?", sondern um das "wie geht es?"
und google hilft. wer angst hat sollst lassen und die anderen machens sowiso.
 
S

Smeagle

Erfahrenes Mitglied
Ack.

BTW, ist bekannt, ob E-Plus da schon mal Ärger gemacht hat beim Tethern? Ich brauche das nur sehr, sehr selten, aber manchmal wäre es eben doch praktisch. Habe die 1GB Flat, an sich nur für Smartphone.

- Oliver