Internetverbindung per USB-Tethering oder doch per USB-Modem?

  • 397 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Internetverbindung per USB-Tethering oder doch per USB-Modem? im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
:D:DWahrscheinlich hast du einen, weisst es aber nicht. :D:D
 
S

Smeagle

Erfahrenes Mitglied
hierich1 schrieb:
:D:DWahrscheinlich hast du einen, weisst es aber nicht. :D:D
Meintest Du nicht den internen WiFi Router im Handy? ;)

- Oliver
 
L

Luxxi

Neues Mitglied
so ich hab mich heute noch einmal damit auseinander gesetzt wieso es plötzlich bei mir nicht geht...


Die Diagnose im Gerätemanger gibt mir folgendes aus
Code:
09-12-2010 12:10:46.935 - Datei: C:\Windows\system32\tapisrv.dll, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.935 - Datei: C:\Windows\system32\unimdm.tsp, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.935 - Datei: C:\Windows\system32\unimdmat.dll, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.936 - Datei: C:\Windows\system32\uniplat.dll, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.937 - Datei: C:\Windows\system32\drivers\modem.sys, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.937 - Datei: C:\Windows\system32\modemui.dll, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.938 - Datei: C:\Windows\system32\mdminst.dll, Version 6.1.7600   
09-12-2010 12:10:46.938 - Modemtyp: SAMSUNG Mobile Modem
09-12-2010 12:10:46.938 - Pfad für Modeminformationsdatei: oem77.inf
09-12-2010 12:10:46.938 - Abschnitt in Modeminformationsdatei: SAMSUNG.Install
09-12-2010 12:10:46.938 - Übereinstimmende Hardwarekennung: usb\vid_04e8&pid_6601&mi_00&os_nt
09-12-2010 12:10:46.946 - 57600,8,N,1, ctsfl=0, rtsctl=1
09-12-2010 12:10:46.953 - Modem initialisieren
09-12-2010 12:10:46.963 - Senden: AT<cr>
09-12-2010 12:10:46.970 - Empfangen: <cr><lf>OK<cr><lf>
09-12-2010 12:10:46.970 - Interpretierte Antwort: OK
09-12-2010 12:10:46.980 - Senden: ATE0V1&D2&C1S0=0<cr>
09-12-2010 12:10:46.982 - Empfangen: <cr><lf>OK<cr><lf>
09-12-2010 12:10:46.982 - Interpretierte Antwort: OK
09-12-2010 12:10:46.992 - Senden: ATS7=60<cr>
09-12-2010 12:10:46.993 - Empfangen: <cr><lf>OK<cr><lf>
09-12-2010 12:10:46.993 - Interpretierte Antwort: OK
09-12-2010 12:10:46.993 - Benutzerinitialisierungsbefehle werden gesendet.
09-12-2010 12:10:47.003 - Senden: AT+cgdcont=1,"IP","internet.t-mobile"<cr>
09-12-2010 12:10:47.016 - Empfangen: <cr><lf>OK<cr><lf>
09-12-2010 12:10:47.016 - Interpretierte Antwort: OK
09-12-2010 12:10:47.020 - Sitzungsstatistik:
09-12-2010 12:10:47.020 -                Gelesen: 24 Bytes
09-12-2010 12:10:47.020 -                Geschrieben: 66 Bytes
ATQ0V1E0 - OK
AT+GMM - AT+GMM
       GT-i7500
AT+FCLASS=? - +FCLASS: (0-1)
AT#CLS=? - BEFEHL WIRD NICHT UNTERSTÜTZT
AT+GCI? - BEFEHL WIRD NICHT UNTERSTÜTZT
AT+GCI=? - BEFEHL WIRD NICHT UNTERSTÜTZT
ATI1 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: sfsdfdsdf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI2 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: ffffffbla
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI3 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: asdfsafasf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI4 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: sadfsf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI5 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: sdfsf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI6 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: safsaf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
ATI7 - Manufacturer: SAMSUNG ELECTRONICS CORPORATION
       Model: GT-I7500
       Revision: I7500XEJC6
       IMEI: asdfsf
       +GCAP: +CGSM,+DS,+ES
Das sieht doch ganz gut aus oO
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gandalf

Erfahrenes Mitglied
Guten Morgen,
ich stehe grad vor der Entscheidung ob ich bei 1.6 original bleibe oder mir das Galaxo 1.6.3.4 drauf lade.

Hatte bisher nie ne Custom ROM und Root...

Könntet ihr mir vllt kurz sagen, was an der Galaxo besser ist als an der originalen 1.6? Ist sie schneller/ flüssiger??

Ich gehe in ner Woche für ein halbes Jahr nach Australien und nehme mein Galaxy sowie ein Netbook (Windows 7) mit. Dort würde ich mir gerne eine SIM mit Internet Flatrate für mein Handy besorgen, da ich mir dann die Kosten für einen UMTS Stick für den Laptop sparen kann. Funktioniert das?? Ich weiß, dass es mit dem o2 connection Manager funktioniert, aber ich werde dort wohl kein o2 haben!

Gruß
 
D

dadaus

Fortgeschrittenes Mitglied
Tethering geht mit dem orginal Rom so weit ich weis nicht.

Tethering geht aber mit der aktuellen Galaxo 1.6.3.4 über wLan

Ein weiter vorteil von Galaxo ist das es meiner meinung nach stabieler und flüssiger läuft als das orginal Rom
 
S

Smeagle

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

Jau, habe im letzten Urlaub das Tethering von Galaxo 1.6.3.4 benutzt eine Weile, so 2 Stunden am Stück etwa. Funktionierte sehr zuverlässig. Allerdings muß ich sagen, das es als ich dann die SIM in einen UMTS-Stick (E160) gepackt und direkt an das Notebook gesteckt habe die Geschwindigkeit schon deutlich(!) höher war. Die Übetragungsrate war zwar ähnlich, aber der Seitenaufbau viel schneller, scheinbar lagt das Tethering ein bisschen.

- Oliver
 
Dodge

Dodge

Experte
Smeagle schrieb:
....Allerdings muß ich sagen, das es als ich dann die SIM in einen UMTS-Stick (E160) gepackt und direkt an das Notebook gesteckt habe die Geschwindigkeit schon deutlich(!) höher war. Die Übetragungsrate war zwar ähnlich, aber der Seitenaufbau viel schneller, scheinbar lagt das Tethering ein bisschen....
Liegt bestimmt am Ping (Latency) zwischen Notebook-Wlan - Smartphone-Wlan und UMTS
 
backylasek

backylasek

Experte
Hallo Gandalf!

Also ich benutze auch die Galaxo 1.6.3.4 und finde sie super schnell.....Also es lohnt sich sie drauf zu flashen....
 
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
dadaus schrieb:
Tethering geht mit dem orginal Rom so weit ich weis nicht.
...
Sitmmt nicht, bei mir ist alles noch Original und Tethering benutze ich schon seit Januar und es funzt einwandfrei.

S.
 
S

Smeagle

Erfahrenes Mitglied
Bei der Original 1.6 geht es nicht mehr, ist bewusst entfernt worden. Stanmd zumindest bei der Galaxo erwähnt, das er das wieder eingebaut hat

- Oliver
 
N

Nicetobe

Neues Mitglied
1.6 läuft auf jedenfall noch mit pdanet
Galaxo 1.6.3.4 auch...habe es neulich geschafft mich mit einem ipod touch zu verbinden...dieser war dann über mein Galaxy im Netz =)
Wusste garnet das das geht
 
Tekkaro

Tekkaro

Fortgeschrittenes Mitglied
hierich1 schrieb:
Sitmmt nicht, bei mir ist alles noch Original und Tethering benutze ich schon seit Januar und es funzt einwandfrei.

S.
Dann wirst du kein echtes Tethering benutzen, denn das geht wirklich nur mit Custom Roms.

Dies kann man umgehen, wenn eine Software auf dem PC installiert wird die verschiedene Funtionen übernimmt, nachdem das Smartphone zumeist per USB an den Rechner angeschlossen wurde. Aber das ist dann halt kein richtiges Tethering.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
Stimmt nicht, guck dir mal die Definition von Tethering an:



Tethering (engl. Anbinden) bezeichnet die Verbindung eines Smartphones mit einem PC oder PDA, um diesem eine Internetverbindung über GSM/UMTS zu ermöglichen. Das Mobiltelefon übernimmt damit die Rolle eines Modems. Diese Funktion wird bei Windows Mobile auch als Internet-Sharing bezeichnet.





Die Verbindung der beiden Geräte miteinander kann kabelgebunden oder drahtlos sein:
Ich mache also absolut echtes und richtiges Tethering.Deine Behauptung ist also ebenso unkorrekt, wie zu behaupten, mit der original Software funzt T. nicht.Ich benutze fürs I7500 (bzw fürs Netbook) aber noch einen sehr alten Treiber von O2, den gibts aktuell nicht mehr und ich glaube mit dem aktuellen Treiber funktioniert das wohl nicht mehr so einfach.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodge

Dodge

Experte
Doch die Rede seinerseits ist vom WiFi-Tethering, welches doch im Volksmund als normales Tethering angenommen wird. ;)

da hast du recht, Tethering gibts schon lange, aber eben "nur" via kabel oder bluetooth/ir
 
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir Banane, es funzt, darauf kommts an.
 
Tekkaro

Tekkaro

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Problem bei Tethering mit Kabel+Software ist halt, dass dann das Internt vom Smartphone nicht mit jedem Rechner und schon gar nicht mit anderen Handies benutzen werden kann.

Es fängt schon an, wenn der Rechner Linux oder Apple OS drauf hat, oder man schnell mal für ein anderes Notebook oder halt einem Smartphone das Internet zur Verfügung stellen will.

Solange (unabhängig davon, welche Verbindungsart notwendig ist) eine extra Software fürs Tethering benötigt wird, ist es halt nur begrenzt nützlich. Das heisst nicht, dass es nicht bereits für viele Anwender per USB+Software völlig ausreichend ist. Aber schöner ist es schon, da etwas unabhängig zu sein und das geht halt leider nur per Tethering durch Custom Roms.
 
H

hierich1

Fortgeschrittenes Mitglied
Und du hast 5 Notebooks und 10 Handys?
Ich behaupte mal, für 95% ist das "normale" Tethering absolut ausreichend, ich kann deinem Argument aber durchaus folgen.
Tethering ist doch in erster Linie dafür gedacht, wenn man viel unterwegs ist und keine Internetverbindung hat. Und wer schleppt da zig Notebooks und Handys mit sich rum( oder Whisky?). Zu Hause kannste mit 10 Handys und 5 Notebooks auch so ins Netz.

S.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chriz_z

Neues Mitglied
kann ich das galaxy auch als modem nutzen in verbindung mit einem tablet pc der auf android basis ist?? den dann bekomme ich ja keine software von o2..?!?!
 
L

leromarinvit

Fortgeschrittenes Mitglied
chriz_z schrieb:
kann ich das galaxy auch als modem nutzen in verbindung mit einem tablet pc der auf android basis ist?? den dann bekomme ich ja keine software von o2..?!?!
Über USB? Keine Ahnung, kann mir vorstellen es wird wohl irgendwie gehen, aber nur mit einem gerooteten Tablet. Und ob es schon fertige Lösungen gibt oder ob du da selber was basteln müsstest (Stichwort pppd), weiß ich nicht.

Was auf jeden Fall geht, ist Wireless Tether auf dem Galaxy. Damit kannst du dein Galaxy zu einem WLAN-Router machen - es muss dafür aber gerootet sein.
 
obiwan

obiwan

Ehrenmitglied
Hey Leute,

Heut ist bei mir irgendwie Forum-Tag und da wollt ich eine Sache geklärt wissen. Datenaustausch über Bluetooth funzt ja erst ab android 2.0. Wie schaust mit tethering aus? Klar, WLAN mit wireless tether oder über USB an Rechner geht, aber über WLAN ziehts gewaltig Strom. Ich will ungern rumprobieren und auf Fehlversuche gehen wenn's keinesfalls gehen kann.
Ich Frage weil headset über Bluetooth ja auch funkt.

Klappt Bluetooth-tethering unter android 1.6(Root)?


Ich hab gesucht aber nichts aussagekräftiges gefunden oder übersehen.
Danke