Mitgelieferter Medienmanager (Samsung new PC Studio) für die Katz!?

  • 211 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mitgelieferter Medienmanager (Samsung new PC Studio) für die Katz!? im Samsung Galaxy (I7500) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
S

scezzo

Neues Mitglied
bei mir funktionierte es auch nicht. habe es zig male probiert zu installen/deinstallen...vllt liegts an vista? solche probleme soll es öfter geben..:confused:
 
P

player

Neues Mitglied
irgendwie funktioniert bei mir das Debuggen auch nicht. Wenn ich in der cmd ddms eingebe wird das Gerät auch nicht angezeigt. Aufs New Pc Studio könnte ich ja verzichten aber ich würde schon gerne am Gerät entwickeln können :(
 
K

kitagua

Neues Mitglied
Ich vermute auch fast, das viele das olle Studio nicht installieren. Ich brauch den Quatsch eigentlich auch nicht, hatte aber gehofft dadurch das "On Device Debugging" zum Laufen zu kriegen.
 
P

Parias

Neues Mitglied
Der Medienmanager ist wirklich umständlich, aber es klappt irgendwie. Ich wollte Musik auf eine ext. SD-Card spielen und habe, nach langem probieren, herausgefunden, dass man Dateien eigentlich direkt von Ordner in Ordner schaufeln kann. Vorausgesetzt man schaltet das USB frei.

Den Medienmanager kann man allerdings auch nutzen. Musikbereich auswählen, unter "Menü" bspw. "Ordner von PC importieren", dann die Musikinformationen der Dateien aktualisieren und an das Smartphone senden. Auf der SD-Card kann man noch Ordner erstellen usw. Alles sehr umständlich und möglicherweise nicht der einfachste Weg... Doch der Player erkennt nun die Dateien.
 
W

wupie

Erfahrenes Mitglied
ich bekomme es noch nicht mal hin, weder usb-treiber noch pc-studio zu installieren. bei beiden kommt die fehlermeldung "skript-basierte installation konnte nicht abgeschlossen werden". :confused: jemand eine ahnung, woran das liegen könnte...? habe xp und adminrechte, dürfte also von daher kein problem sein...
 
koy

koy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe auch das selbe Problem.

Ich verstehe wirklich nicht wie Samsung eine Software beiliefern kann, die garn nicht mit dem Handy kompatibel ist!

Nicht mal ein Software update (fürs Telefon) kann man starten.

Ich hoffe mal dass dies in einigen Tagen mit einem update fürs PC Studio repariert wird.
 
koy

koy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ikarus schrieb:
Ich habe PC Studio installiert und läuft.

Im Internet habe ich die Version 3.2.1gefunden. (Chip.de)
Samsung PC Studio 3 - Freeware - Download.CHIP.eu
ist von am 06.07.2009
Die von Samsung mitgelieferte Version ist eine ganz andere.
Sie hat die Versionnummer 1.2.0 IF2_2.

Dass es läuft ist auch nicht das Problem, ich glaube mal dass es bei jedem läuft. Auf die integrierte SD Karte hat man auch Zugang, nur das synchronisieren mit der Software geht nicht. Sie erkennt das Handy, sagt aber dass es nicht kompatibel ist.

Dies hindert einen dran, Kontakte oder Kalendereintragungen zu synchronisieren.
 
W

wupie

Erfahrenes Mitglied
mit meiner cd muss irgendwas nicht stimmen. bekomme nur fehlermeldungen beim versuch zu installieren, sowohl beim treiber als auch beim new pc studio. als download gibts die auf der samsung-seite leider nicht... auf die interne sd hab ich ja trotzdem zugriff. sehe ich das richtig, dass der usbtreiber zusätzlich zugriff verschafft aufs systemlaufwerk - auf das ich ja sowieso nicht kopieren kann, weil root-rechte fehlen...?
 
W

wupie

Erfahrenes Mitglied
wupie schrieb:
mit meiner cd muss irgendwas nicht stimmen. bekomme nur fehlermeldungen beim versuch zu installieren, sowohl beim treiber als auch beim new pc studio. als download gibts die auf der samsung-seite leider nicht... auf die interne sd hab ich ja trotzdem zugriff. sehe ich das richtig, dass der usbtreiber zusätzlich zugriff verschafft aufs systemlaufwerk - auf das ich ja sowieso nicht kopieren kann, weil root-rechte fehlen...?
selbst gelöst: virenscanner kaspersky verhinderte die softwareinstallation. kaum hab ich den schutz angehalten, hat's funktioniert!
 
B

bens

Neues Mitglied
Hi ich bin neu!

So wie ich das sehe ist das Hauptproblem, dass die vielen alten Kontakte nicht schwupps auf das Galaxy übertragen kann.

Mein Tip um mit dem Galaxy die Zeit zu Überstehen bis Samsung dieses Chaos aufräumt:

1. Bei gmail (mann muss sich für den Market ja eh regsitrieren) alle Kontakte einpflegen.

Dazu habe ich als erstes einen Testkontakt online bei gmail gebastelt und dann als csv exportiert. Effekt: In der vorliegende csv-Datei sind die Spalten schon richtig beschriftet, die richtigen Trenner verwendet usw. Dann habe ich meine alten Kontakte in diese Datei reingebastelt.

Alte Kontake: Egal wo man die alten Kontakte hatte, als csv bekommt man sie immer raus. Damit und ein bisschen Copy und Paste ist die neue Liste gleich fertig.

2. Schließlich kann man dann die Import-Funktion bei gmail nutzen und die Kontakte von dort dann mit dem Galaxy synchronisieren.

Für die PowerHandyBenutzer liegt das auf der Hand ... schon klar.

Ich dachte ich lass was für die da, die nicht so tief drin stecken.

Ciao
Ben
 
L

LinuxLion

Ambitioniertes Mitglied
wo hattest du deine kontakte denn vorher gespeichert? meist ist ein autoamtischer abgleich mit gmail moeglich. (thunderbird, outlook, adressbuch etc).
 
B

bens

Neues Mitglied
Hey,

ich hatte sie in der PC Suite von Nokia. Nich mal vCard-Format-Export war möglich. Daher musste ich csv-Basteln.

Ben
 
E

erikai

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

PCSuite - Outlook - csv - Google.


Gruß Erik
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Und wenn man kein Outlook hat, was dann?
 
B

bens

Neues Mitglied
@CJ78 kuck mal ein bisschen weiter oben.
 
C

CJ78

Erfahrenes Mitglied
Ja weiss ich schon.
 
D

Dixie

Neues Mitglied
Also, wen's interessiert: Samsung kennt die Probleme und arbeitet daran.
Habe mich gleich nach meinem Kauf an den Samsung Kundendienst gewandt, der mir auch prompt eine neue Version des PC Studios als Download geschickt hat, aber auch das hatte dieselben Probleme. Also Abwarten oder Umtauschen!!!
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Jetzt schau mer mal, was Flux weiß!
=> vllt muss man die Datei auch nur auf das Galxy kopieren und dort ausführen...

irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass Samsung so schnell ihr PC Studio an Android anpassen konnten - HTC hat fast ein Jahr dafür gebraucht um ne Beta Version zum Kontaktabgleich zu releasen
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Jetzt schau mer mal, was Flux weiß!
=> vllt muss man die Datei auch nur auf das Galxy kopieren und dort ausführen...

irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass Samsung so schnell ihr PC Studio an Android anpassen konnten - HTC hat fast ein Jahr dafür gebraucht um ne Beta Version zum Kontaktabgleich zu releasen