Der Akku Thread zum Note 10.1 2014

  • 284 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Der Akku Thread zum Note 10.1 2014 im Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (P600/P605) Forum im Bereich Samsung Forum.
Freddie

Freddie

Stammgast
Ja dachte mir schon, dass man das nicht 1:1 umsetzen kann. Und deshalb sind mir solche Erfahrungswerte, wie Du sie mir nun mitgeteilt hast, auch wichtig. Um es genauer zu berechnen, bräuchte man eh Angaben wie z.B. Leistung [W], Strom [A] und Spannung .

Naja, das lässt ja wieder hoffen. :rolleyes2: Und wer weiß, wenn es die MEMS-Displays tasächlich irgendwann auf den Markt schaffen, ist die Akkulaufzeit eh passé. Und da Qualcomm mit 120 Millionen Dollar seine Finger mit im Spiel hat, bin ich da guter Dinge.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tim_öp

Stammgast
@Freddie
Ich empfehle dir die Seite: Notebook Test, Laptop Test und News - Notebookcheck.com

Sofern die ein Tab testen, werden auch die Akkuverbräuche in Watt angegeben. Ein Android Tablet Laufzeittechnisch mit einem Ipad zu vergleichen ist ziemlich chancenlos ein Ipad hat schließlich einen 11600mah Akku. Die Android Markentablets haben ja leider meist nur etwas zwischen 7000-9000mah.
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Ich habe jetzt 4 Stunden und 47 Minuten Laufzeit und noch 61% Akku . Und Surfe und chatte und schreibe mit Spen. Das das Tab mein Gekritzel so gut erkennt wundert mich echt. Habe diesen Text jetzt auch mit dem S Pen geschrieben . Echt geil. :scared:
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo zusammen

Auch ich bin eigentlich ganz zufrieden
Mit der Akku Leistung.
Habe es zum ersten mal voll geladen
Und kam auf eine Display on zeit von
6Std und 47 min

Es lädt jetzt seit ca 5 Std
und ist wieder bei 71%
Kommt mir etwas lange vor
Ist das bei euch auch so???
 
tinok

tinok

Experte
Ich denke mal definitiv lädt das Note zu lange.

Ansonsten muss ich sagen mit meinen vorgeladen Akku mit 63% habe ich mit bisher 4h Display on time erreicht und habe noch 21% Restakku das ist der Hammer! Habe Auto Helligkeit aktiviert auf -2

Habe hauptsächlich gesurft, aber auch Antutu und Quadrant jeweils einmal ausgeführt!
Wenn das wirklich normal sein soll wird das mein neuer Akku König dabei dachte ich schon , das ich bei dem Asus Memo Pad FHD 10 mit 8h24min in 4 Tagen extrem gut war!

Der ursprüngliche Beitrag von 22:44 Uhr wurde um 22:45 Uhr ergänzt:

Ach außer bei den Benchmarks habe ich bisher noch gar keine Erwärmung gehabt selbst mit Hardcore taps öffnen!
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo tinoc

Erstmal herzlichen Glückwunsch zum Kauf deines Note :thumbup: :)
Also ich finde die werte bis jetzt auch sehr gut muss ich sagen
Und auch meine Helligkeits Einstellung steht auf Auto +1
Aber wie du schon sagtest dauert die auflade Phase wirklich zu lange und
Man ist fast dazu verdammt das tab über Nacht laden zu lasen
Oder man nimmt es früher wieder vom Strom
Was ich persönlich aber höchst ungern mache und gerade dann wenn das Gerät neu ist
Und sich der Akku erst einspielen muss....
Habe das tab sogar während des Ladens in den Flug Modus versetzt
Um alle verbinden zu trennen und jeglichen Energie Verbrauch zu vermeiden
Und da ist mir aufgefallen das es wie im Erfahrungsbereich schon beschrieben wurde
Das es auch während des Ladens im Bereich der Kamera sehr sehr heiß geworden ist
Auch jetzt ist es ca 22min her das der Akku geladen wurde
Und ausser tapatalk läuft nichts und die Wärme ist dennoch sehr stark spürbar
Und der Akku ist auf 95%gefallen
Hhmm ist schon relativ flott finde ich
 
tinok

tinok

Experte
Du hättest mal neu starten sollen und das Netz Kabel trennen! meins hatte jetzt voll geladen battery Monitor widget sagt jetzt das eine volle Ladung 1-100% 5h30min dauern soll! Was ich als immer noch hoch einschätze, denn meiner erfahrung nach muss man erstmal ein paar mal laden und dann wird der Wert noch kleiner!

bei meinen G2 hatte er am Anfang 3h15min angezeigt und jetzt sieht die Wirklichkeit so aus das nach 2h Ladezeit das G2 laut Batterie Anzeige 100% erreicht er aber noch 30min circa länger brauch bis er wirklich voll ist! Wie bei einem iPad....
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Laden tut meins auch sehr lange. Obwohl das Ladegerät ja schon 2Ampere hat und somit kein schwaches ist. Warm wird es beim Laden gar nicht.
Mit der Laufzeit vom Akku bin ich sehr zufrieden. Wobei sich die bestimmt noch weiter erhöhen wird, wenn der Akku sich richtig entfaltet hat. Habe die Helligkeit ebenfalls auf Auto +1.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kizune

Gast
War bei mir auch so (jede halbe Stunde +1%), der Grund dafür war das Kabel. Probier mal ein anderes, dann sollte es nur noch höchstens 4-5 Stunden dauern, bis es von 0% voll aufgeladen ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tinok

tinok

Experte
Ach mir ist noch eingefallen das ich meine erste Ladung mit dem Ladegerät des G2
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo zusammen
Ich habe gerade mit Samsung telefoniert
und mir wurde geraten das Gerät zu tauschen
Weil es nicht so heiß werden darf
Und auch die ladezeit wäre zu lang
Und deswegen werde ich es wohl später zum Media Markt bringen
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Haben die zufällig auch gesagt, wie lang die Ladezeit sein sollte?
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo kessiyean
Das habe ich nicht erfragt
Und er meinte das von 18 bis 01 uhr definitiv zu lang ist
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Uii, das sind ja auch 7 Stunden. Meins lädt zwar auch lange, aber nicht so lange. Ich glaub irgendwas mit 5 Stunden. Und warm wird es dabei auch nicht. Bis jetzt jedenfalls... :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:
langhantel

langhantel

Stammgast
Ich (DENKE)
meins hat ein Akku Problem
Denn so lange ladezeiten kenne ich
Von keinem gerät.
Klar kann ich es nicht mit meinem S4 vergleichen oder mit dem note 8.0
Was ich vorher hatte
Aber 7 Std sind eindeutig zu lange
Und dann die entstehende Hitze während dem laden deutet wohl auf einen defekten Akku
 
tinok

tinok

Experte
Oder mal anderes 2A Netzteil probieren mit anderen USB Kabel und dazu die App battery monitor widget runterladen, das kann den ladestrom anzeigen. Wenn es falsch geladen wird entsteht auch Hitze.
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo tinok
Ich danke dir für den netten Tipp
Aber das habe ich schon versucht
Indem ich das komplette Ladegerät
Vom galaxy S4 genommen habe
Und da war es das selbe Spiel
Tab wurde wieder sehr heiß
Und das S4 ließ sich ohne Probleme mit dem Ladegerät vom note laden
 
B

bambusa

Ambitioniertes Mitglied
tinok schrieb:
Oder mal anderes 2A Netzteil probieren mit anderen USB Kabel und dazu die App battery monitor widget runterladen, das kann den ladestrom anzeigen. Wenn es falsch geladen wird entsteht auch Hitze.
Soweit ich weiß geht über USB einfach nur 1A, unabhängig vom Netzteil.
Deshalb gab's beim Nexus 10 noch das sehr praktische Pogo Pin Kabel, mit dem es deutlich schneller lud.
Das vermisse ich wirklich etwas.

Dafür ist die Laufzeit nach ersten Erfahrungen aber besser als beim Nexus, trotz kleinerem Akku und mehr Leistung .

via Note 10.1 2014 Edition
 
tinok

tinok

Experte
Die Akku Leistung scheint eine neue Dimension für mich zu werden! Ich bin seit fast 21h vom Strom getrennt und habe mit den ersten 29% eine Display on time von 3h15min macht bisher einen theoretische maximale Zeit von über 10h und das nach der ersten richtigen Ladung! Mein Rekord war bisher mit 8h24min schon Hammer bei einem anderen FullHD Tablet, aber sowas hätte ich nicht erwartet nachdem manche gesagt haben das der Akku nicht so lange hält!

Oh man ich habe mich echt richtig verliebt in das Note und dabei stehe noch ganz am Anfang unserer Beziehung :D nach nur einem Tag!
 
kessiyean

kessiyean

Experte
Ich finde es auch von Tag zu Tag besser. Habe gerade geguckt. Bildschirm on Zeit: 5 Stunden und 2 Minuten. Akku hat noch 41% :scared:

Hab allerdings nur gesurft, gechattet, mit Stift geschrieben und gemalt :D
 
Ähnliche Themen - Der Akku Thread zum Note 10.1 2014 Antworten Datum
0