Der Galaxy Note 2 Sudden Death Thread

  • 958 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

Rischi

Neues Mitglied
Meins ist gerade zur Glas Reparatur. Ansonsten funktioniert es auch noch 1a. Nach der Reparatur werde ich mal cm12 testen.
 
N

neowhoru

Neues Mitglied
Hallo,
tja ich hab nun 2 defekte Notes hier rumliegen.

Gestern abend passiert folgendes: Handy wollte gerad ausgehen bzw. war am ausgehen weil der akku gerade leer gegangen ist. Da habe ich währendessen das ladekabel reingesteckt (Soweit auch kein thema ) aber es ist nicht richtig runtergefahren (die blaue LED leuchtete immer sanft auf).
Nach paar Minuten hab ich dann Akku rausgenommen -> seitdem startet es gar nicht mehr.

Wie der Thread Ersteller kann auch das Gerät nicht mehr geladen werden - es passiert einfach nix.

Bei meinem ersten Note ist das display kaputt gegangen (eigentlich erst das glas - dann wollte ich das austauschen und DANN ist auch das display kaputt gegangen :)).

Nun da ja scheinbar das Handy auch kaputt ist stellt sich mir die Frage ob ich nicht aus 2 kaputten ein heiles machen könnte :)
Daher noch ne Frage: hat schon jemand mal versucht ein n7100 mainboard in ein n7105 gerät zu stecken bzw. es damit auszutauschen ?
Die sind ja ziemlich baugleich - halt die Antenne ist anders vermut ich mal (weil das n7105 ja die LTE Variante ist).
 
Bernd.S

Bernd.S

Neues Mitglied
Nochmal zurück zum SD.
Mein Gerät friert in letzter Zeit im standby Modus öfter ein. Das komische: machmal 3 x am Tag, manchmal 1 Woche nichts.

eMMC Chip=
Typ: VTU00M
FwRev: 0xF7
Date 12/2012

Note-II Sudden Death?
"No Sane chip

Android 4.4.2
Build KOT49H.N7100XXUFNE1
.... also alle offiziell verfügbaren Updates.

Ich hab jetzt einige Tage rumgelesen und auch was mit schlechten Kontakten der Flachbandkabel gefunden. Also: Handy auf, Kabel ab, Kabel drauf usw.
leider nichts gebracht. Werksreset sowieso! Fehler tritt auch auf, wenn ich nach dem Reset nur das blanke System drauf habe, also OHNE Apps.
SIM Karte drin oder draußen macht auch keinen Unterschied.

Hat jemand eine Idee, was ich noch machen könnte?
Ach ja: irgendwo hatte ich gelesen, daß beim SD die LED blau (oder rot?) leuchten soll. Demnach sollte es bei meinem Gerät KEIN SD sein ???

In meiner Verzweiflung hatte ich schon mit dem Gedanken gespielt Lollipop manuell zu installieren. ABER: Ich hab sowas noch nie gemacht, weis nicht wie ich "entrooten" kann (bitte nicht auslachen!) bin bei alten Links und Downloads vorsichtig, aber vor Allem: Falls doch irgendwo ein Defekt sein sollte, befürchte ich, daß die komplette Installation in die Hosen geht. Im Moment geht es zwar, nervt aber nur.

Bitte um "Nachhilfe" :)
Grüße
Bernd
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallo liebes Forum,



ich habe gerade ein Note 2 geschenkt bekommen, da soll schon wieder der Akku kaputt sein. ;-)
Nun habe ich das Gerät mit zwei Akkus bekommen, also erst mal versucht bei beiden die Spannung zu messen. Einer 3,27V (der ist von 2012, habe ich entsorgt), der andere 4,28V. Mit dem 4,28V müsste das Gerät ja zumindest Anton sagen, passiert auch, aber es bleibt bei der Anzeige:

"Samsung Galaxy Note II GT-N7100".

Nun, beim Versuch das Phone zu laden, erscheint zwar das Akku-Symbol, aber es passiert nichts weiter.
Bei meinem Note 8 Tablet erscheint das gleiche Symbol, aber mit einer steigenden, grünen Ladeanzeige.
Ich denke mal das wird beim Note 2 ebenso sein. OK, die Platine mit Ladebuchse kostet 3 bis 5 Euronen, kein Akt also. Der Akkudeckel muss wegen defekter Halteklammern auch neu, und vorsichtshalber der Akku. Also ca. 20 bis 25 Euronen. Dafür ist das ein tolles Gerät. Aber...

Nun habe ich vom so genannten "Sudden Death" gehört...

Soweit ich verstanden habe ist das ein Chip der plötzlich den Geist aufgeben kann.
Man kann mit einer App den Typ feststellen, aber was, wenn die App nicht installiert werden kann,
weil das Ding nicht hochfährt? Kann man optisch (nach Ausbau des Mainboard) feststellen ob der bewusste Chip verbaut ist? Den Chip auszutauschen traue ich mir nicht zu ('nen R oder C schon eher),
also bleibt wohl nur das Mainboard komplett. Da wird es aber teuer. Auf was muss ich dann achten, wenn ich im Internet solch ein Mainboard kaufe? Ich möchte schließlich nicht wieder den besagten Chip haben.
Oder hat ein Forumianer noch solch eine (fehlerbereinigte) Platine günstig abzugeben?
Ist ja doch schon ein älteres Modell...

Für eure Mühe vielen Dank im Voraus und viele Grüße aus Berlin.

mfg dieter
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Beim "sudden death" krepiert der interne Speicher. Damit ist natürlich das komplette System weg.

Du könntest noch versuchen, ob du noch in den download-Modus kommst (Power, Hometaste und vol minus halten bis das Einschaltbild kommt)...

Wenn das geht, versuchen mit ODIN eine komplette Rom zu flashen. Sollte das partout nicht gehen, hast du vermutlich ein Gerät mit kaputtem Speicher.
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallo Darkmenneken,

danke für deine Erklärung.
Der Download-Modus klappt nicht, also wird das mit dem flashen wohl nichts.
Ich versuche momentan ein gebrauchtes Mainboard zu bekommen.
Ich weiss, ein gebrauchtes Board ist ein Risiko, aber ich möchte da nicht noch 50 Euronen hineinstecken.
Aber woher kann ich (ein klein wenig) sicher sein, dass mit dem gekauften Board nicht das gleiche passiert?

Gibt es eine Zeitgrenze, nach der der Fehler nicht mehr auftritt?

Ab der andere Chips eingebaut wurden?

Oder ab dem eine neue Software den Fehler verhindert?

Leider habe ich noch nie ein Rom geflascht (ausser beim PC), bin in der Hinsicht totaler Anfänger und möchte eigentlich,
wenn möglich, die Finger davon lassen.

Aber wenn's schee macht...

Wenn ich also eine gebrauchte, generalüberholte, (mit Glückshormonen getränkte) entsperrte EU-Version des Boards bekomme,
wie gehe ich dann vor, wenn das Gerät beim einschalten irgendeine Anzeige produziert?
Muss es am PC angeschlossen sein? Muss die Sim-Karte drin sein? Die SD-Karte? Muss WLan in der Nähe sein?

Auch habe ich gehört, dass es verschiedene Kabel geben soll. In der Anleitung steht Multifunktionsbuchse im Text wird von USB gesprochen...?
Leider habe ich das Originalkabel nicht mitbekommen. Noch'n Hinweis hierzu?

Ich habe Kies 3 ver.3.2.16084_2 auf dem Rechner. Von Odin habe schon gehört, aber ein Download hat nie geklappt.

Auf jeden Fall erst einmal ganz herzlichen Dank für deine Mühe und die Informationen.
Werde in der Zwischenzeit den Sudden Death Thread weiter lesen.
Einen angenehmen Tag noch.

mfg Dieter
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Naja, das Note 2 ist ja jetzt so alt, da dürften doch auch komplette gebrauchte Geräte nix mehr kosten?

Bevor man jetzt anfängt, das Board rauszuschrauben.
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hi Darlmenneken,

na ja, es geht nicht so sehr um's telefonieren, viel mehr ums basteln.
Und wenn ich irgendwann mal mein CF62 entsorgen muss, weil ich irgend etwas abscannen muss
oder der Kaffee nur noch vom Smaftphone gekocht werden kann... na ja, dann habe ich eben eins.
Aber das basteln ist wohl der hauptgrund. Allerdings nur wenn die Ersatzteile halbwegs günstig sind.

mfg dieter
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hi Darkmenneken,

danke für den Hinweis.
Auf jeden Fall werde ich mir das Angebot vormerken, habe in der Zwischenzeit (wahrscheinlich ein Flop) mal bei aliexpress ein Super-Sonder-Preiswert-Angebot für 17 Euronen bestellt. Das dauert zwar 14 Tage und ist wahrscheinlich herausgeschmissenes Geld, aber monentan ist bei mir nichts weiter drin. Selbst ein Angebot für 30,-€ müsste ich ablehnen. Trotzdem vielen Dank für deine Recherche und ein sonniges Weekend.

mfg dieter
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
wenn ich mich recht erinnere, wurde der SD mit einem Firmwareupdate auf 4.1.2 gefixt.
Meines war eines der betroffenen Geräte und SD trat nicht auf.

Leider hat sich mein Powerbutton durch unzähliges Flashen von Roms verabschiedet.
Bevor jemand sein Note 2 in die Tonne kippt: Ich nehm's
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallo Adroidwizard,

vielen Dank für den Hinweis.
Nun ja, man scheint sich bis heute nicht 100% sicher zu sein, ob nun Hardware, Software oder Hard- und Software oder eine der millionen Möglichkeiten dazwischen den SD hervorruft.

Wie verhält sich das Note 2, wenn ein neues MoBo rein kommt und man schaltet es das erste Mal an?
Will es zu Mamma? Muss eine aktuelle Sim drinnen sein?
Oder muss es am Rechner (mit Internetverbindung) hängen?

Der Home-Button?
Wenn es nur die Schalter sind, die lassen sich doch ziemlich einfach austauschen.
Und mit 3,- bis 5 Euronen auch nicht so teuer.

mfg dieter
 
Androidwizard

Androidwizard

Guru
SD hatten einige zu Anfang, später trat das nicht mehr auf, nachdem das Update raus war, obwohl jeder gleich und bis heute SD geschrien hat, wenn das Gerät die geringsten Mucken gezeigt hat.

Bei SD ist alles aus, tot, nichts geht mehr, daher ..... bin ich in deinem Fall ein wenig skeptisch, ob es nicht eine andere Ursache hat.

Mein Powerbutton ist so locker, dass man nur mal kurz hinschauen muss und das Gerät schaltet sich ein und saugt den Akku aus.
Hab inzwischen ein N5 zum Rom-Basteln und Flashen, sowie ein N8 zum täglichen Gebrauch.
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallo Adroidwizard,
leider kann ich das Kaufdatum nicht in Erfahrung bringen, und eine Tabelle mit SN > Baujahr habe ich noch nicht gefunden.
Zum Fehler, so wie sich das Gerät laut Vorbesitzerin verhalten hat, deutet alles auf SD hin.
Eine weitere Möglichkeit wäre dass das Mainboard 'ne andere Macke hat. Also deutet alles, egal wie, auf das Mainboard.
Andere evtl. systemrelevante Teile wie USB-Board, Speicherkartenleser oder Kopfhörer-Board habe ich, schon wegen des günstigen Preises und weil diese Teile durch häufige Beanspruchung oft den Bach herunter gehen, vorsichtshalber neu gekauft. Ich hoffe damit einen großteil der (möglichen) Fehlerquellen beseitigt zu haben.

Und natürlich noch zu deinem Powerbutton...

Asche auf mein Haupt,
hat mir natürlich keine Ruhe gelassen und ich habe gleich mal nachgeschaut. Taster mit Flexkabel und der Druckknopf für Ein/Aus lassen sich in der Tat "Eins-Fix-15" erneuern. Laut/Leise Taster sind fest auf dem MB gelötet (Sollte mein altes MB übrigbleiben, werde ich mal versuchen die beiden Taster ab und wieder an zu löten. Mal sehen ob ich das hinbekomme). Nur mal so zum Versuch. Die Wippe für Laut/Leise läßt sich ebenso wie der Ein/Aus Schalter leicht erneuern.
Aber der Homebutton... Sorry, dafür muss das Frontglas vom Digitizer abgehoben werden. Ist eigentlich auch kein Problem...aber das wiederanbringen... und vor allem das wiederanbringen ohne Stäubchen und Fingerabdrücke... Ich habe das mal bei einem Expedia gemacht (und dann ein komplettes neues Display mit Digitizer [vormontiert] gekauft)... ;-)
Tja, das ist dann doch eine Überlegung wert. Sorry nochmals für meine Voreiligkeit.

Na ja, wenn irgendwann mal eines meiner geschenkten Handys (Experia M2, S6 Edge, S7..."Pink..." ;-) oder das Note 2) funktionieren sollte, ich (als Windoof-User und strikt Win10 ablehner) mit der Bedinung tatsächlich klarkommen sollte, dann weiss ich ja, wo ich mir Tips fürs Rom-Basteln herholen kann.

Auf jeden Fall vielen Dank für die Hinweise.

mfg dieter
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallöchen Leute,

also mein MoBo (GH82-06842A, GT-N7100 ) aus Shenzhen ist angekommen. Hat gar nicht so lange gedauert, am 28.06. bestellt. Leider habe ich beim zusammenbau bemerkt, dass ich das Koax-Kabel zu hart angefasst habe und nun kommt es in zwei Teilen daher. Aber zum Wochenende müßte ich ein neues bekommen.
Aber meine Haupt-Frage/n: Wenn ich das Dingens zusammen habe, bevor ich den Akku anschliesse, ist da noch etwas wichtiges zu beachten?
1) Wie verhalte ich mich beim ersten einschalten?
2) Tasten in besonderer Reihenfolge drücken?
3) Sim Karte muss drinnen sein?
4) SD Karte muss drinnen sein?
5) holt es sich das aktuelle OS über USB vom Rechner, Wlan oder mobil?
6) oder muss das OS auf der SD Karte sein?
7) Wie ist das mit der IMEI? Muss ich die irgendwie neu eingeben?
Oder geht es hier schon ins rooten, und ein anderes Forum ist dafür zuständig?
Für eure Mühe vielen Dank und einen schönen Feierabend.

mfg dieter
PS: Auch ein blindes Huhn... am Wochenende habe ich ein voll funktionsfähiges S3 GT-I9300 geschenkt bekommen.
Mal sehen welches aktueller ist, das ältere nehm ich dann zum rumwurschteln... ;-)
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Au Mann, Motherboard aus China? Wie kommst du denn dazu?
Wenn du Pech hast, ist das System keine Global software, dann musst du erstmal flashen

1. Einfach einschalten, system muss drauf sein
2. nein
3. nein
4. nein
5. nein, OS muss drauf sein, sonst kannst du dich erstmal komplett ins Thema Flashing einlesen
6. nein
7. auch da kannst du extreme Probleme kriegen, wenn auf dem Board keine Software mit gültiger imei ist, kannst du das gleich wieder entsorgen
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Hallo Darkmenneken,

danke für dein Mitleid... ;-) Aber es scheint, ich habe Glück gehabt.

Aber 17,- Euronen plus 3,99 Porto sind für mich ein Argument.
Und falls ich Pech habe, hätte ich nur 21 € in den Sand gesetzt.

Ich habe mich dann doch ;-) getraut das Gerät einzuschalten und...

ES FUNKTIONIERT!!!

(Mann, bin ich stolz auf mich)

Alles ganz normal. OS ist drauf, v4.3.
Zwar in englisch aber lässt sich ja alles einstellen.

Ich musste zwar die Slots für SD-Card und SIM-Card austauschen weil die Metallabdeckung etwas eingedrückt war, aber das ist eine einfache Aktion.
Meine 32GB SD-Karte erkennt es auch, der Akku wir geladen und mein Rechner erkennt das Handy auch.
Wie sieht das jetzt mit der IMEI aus? Ich habe im Akkuschacht die alte IMEI kleben. Auf dem neuen Board ist aber eine andere gespeichert.
Mir persönlich ist das ja egal welche mein Handy anzeigt, aber was sagt unsere Rechtsprechung dazu?
Die alte ist auf dem defekten Board. Das werde ich wohl entsorgen. Aber ich weiß ja nicht, woher die neue stammt.
Wäre es nicht sicherer, die alte IMEI auf das neue Board zu übertragen? Oder ist das schon illegal?
Ich möchte mich natürlich den Gesetzen entsprechend verhalten.

Oder ist rooten und die nachfolgenden Dinge, wie Google austricksen, auch schon ungesetzmäßig?
Wünsche einen schönen Abend noch.

mfg dieter
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Sei froh, dass die Kiste läuft, und mach dir keinen Kopf um die IMEI, die interessiert keinen.
 
R

rookie5591

Neues Mitglied
Danke...
 
Ähnliche Themen - Der Galaxy Note 2 Sudden Death Thread Antworten Datum
2
Oben Unten