USB-Port geschmolzen! Beinahe Totalschaden!

  • 105 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere USB-Port geschmolzen! Beinahe Totalschaden! im Samsung Galaxy Note 2 (N7100) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

My1

Experte
aber wieso sollte Sasmung Fakelieferungen bekommen?
 
A

Android beta gama D

Gast
Auch das kann ich dir nicht beantworten ich Arbeite nicht für die, und ich kenne nicht die Quellen wo die überall ihr zeug her bekommen.
Auch weiß man nicht was da in der Fabrik so abgeht, das Samsung nicht grade für Qualität / Kontrolle steht ist bekannt.
Ändern kann man groß doch nix dran, außer Samsung meiden.
 
M

My1

Experte
ich hatte zwar zum glück so nen Fall noch net aber alle meine Gewährleistungssachen bezüglich Note 2 (und das waren einige) gingen durch...
 
E

email.filtering

Gast
Es bringt absolut gar nichts hier über irgendwelche Netzteile und Co. zu debattieren, zumal dieses Zubehör von keinem Hersteller selbst gefertigt sondern ausschließlich zugekauft wird!

Auch die Sache mit der Nicht-Sicherung der Daten ist einfach erklärt: Wenn Samsung den Auftrag erteilt das Gerät auszutauschen (und das war in diesem Falle ganz sicher so), aber sonst nichts daran herumzufummeln, dann wird sich jedes Service-Center daran halten!

Und auch hier gilt die uralte EDV-Regel: Ungesicherte Daten sind unwichtige Daten! Und wegen der Daten der letzen ein zwei Tage braucht man auch nun auch kein Drama zu machen; so ärgerlich das ganze auch sein mag.


P.s.: Ob der Gerätetausch (oder die Reparatur) nun im Rahmen der Gewährleistung oder Garantie erfolgt ist, kann dem Konsumenten letztendlich gleichgültig sein!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Hilfe!

Hilfe!

Experte
w-support schrieb:
Für uns zählt nur, dass der Schaden ein Garantiefall und reparabel ist. Alles andere obliegt Samsung.
Worauf, bitte, wurde die Entscheidung gefaellt, dass das ein Garantiefall ist?
Weil wenn "Kunde steckt nur Stecker in Buchse, Buchse schmilzt" nicht in Frage gestellt wird, weil sonst waere es kein Garantiefall, und ihr das ja schon oefters hattet, sollte es irgendeine offizielle Verlautbarung geben.

Wie schon gesagt, in der Automobilindustrie werden bei sicherheitsrelevanten Dingen dann Rueckrufe insAuge gefasst.
Und ein moegliches Abbrennen, das 'riecht und raucht' nach sicherheitsrelevant.
Und seit/durch Garantieabwicklung nach Haftung des Herstellers.
 
Darkman

Darkman

Ehrenmitglied
FEED schrieb:
Hallo an alle!
Es gibt Neuigkeiten, mein Gerät ist wieder da!
Es ist am Freitag angekommen und siehe da, es ist repariert!
W-Support hat es tatsächlich geschafft mein Handy instand zu setzen.
Allerdings wurde mein Cover nicht ersetzt (bookcover), nur eine original plastik Abdeckung
mitgeliefert. Und das traurigste, alle meine Daten sind weg, obwohl ich im Schreiben explizit darauf hingewiesen habe, dass Bitte die Daten gesichert werden sollen!
Ich freue mich natürlich sehr, dass ich mein Gerät wieder nützen kann und dass es auf Garantie noch repariet wurde, aber diese bittere Erfahrung die ich mit Samsung gemacht habe hat bei mir eine tiefe Spur hinterlassen. Ich dürfte es selbst erfahren, dass der Kunde für Samsung nur dann ein guter Kunde ist, wenn er die Produkte kauft. Und das es nur bitter ist wenn man das Gefühl bekommt, man will nur dein Geld, aber eine Garantieleistung zweitrangig ist. Aber auch um die muss man noch stark kämpfen um einfach noch das Recht zu bekommen!
Mein Resümee, ein mal Samsung, nie wieder Samsung!
An dieser Stelle möchte ich mich bei allen bedanken, die bei dieser Diskussion teilgenommen haben. Und ich wünsche jedem, dass ihr nicht den gleichen Weg gehen müsst, wie ich das gemacht habe.

Gruss
FEED
w-support schrieb:
Aufgrund des Zustandes des Gerätes wurde jede Menge getauscht ;)
w-support schrieb:
Wir sind weder Sachverständige im rechtlichen Sinne noch können wir für Samsung eine Aussage treffen, bitte habt Verständnis dafür. Für uns zählt nur, dass der Schaden ein Garantiefall und reparabel ist. Alles andere obliegt Samsung.

Für uns wurde mit den drei Postings alles gesagt was gesagt werden musste!

W-Support kann und darf keine Aussage dazu weiter machen. Das ist die Aufgabe von Samsung!

Da hier alles weitere reine Spekulationen und Mutmaßungen sind schließe ich diesen Thread und werde noch ein wenig aufräumen.

Sollte solch ein Fall erneut auftreten oder neue Fakten ins Spiel kommen, könnt ihr uns gerne per PN kontaktieren und wir öffnen diesen Thread wieder.

 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.