[ AKKU ] Fragen / Probleme zur Laufzeit etc.

  • 2.815 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ AKKU ] Fragen / Probleme zur Laufzeit etc. im Samsung Galaxy S (I9000) Forum im Bereich Samsung Forum.
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Vielleicht solltest du mal komplett auf die Grundlagen gehen. Eine GB ROM. Ich weiß noch von meinen S1 Zeiten, dass ich oftmals erst nach dem Flash einer GB keine Probleme mehr hatte und dann auch updaten problemlos verlief. Wie alt ist denn der Akku? Falls schon geschrieben, sorry der Nachfrage.
 
B

bossen

Ambitioniertes Mitglied
Habe Angst dass das auch nicht hilft. Habe gelesen und wurde ja auch hier gesagt, dass ein Wipe Abhilfe schafft. Bei mir komischerweise nicht.

Will nicht noch mal alles neu machen nur damit es dann wieder nicht geht :(
 
Screamboy87

Screamboy87

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,
Ich habe zwar schon mittels Google und der Suchfunktion hier im Forum gesucht aber bis jetzt keine passenden Artikel gefunden daher nun zu meinem Problem:

Ich habe nun schon seit ca. 2 1/2 Jahren das Samsung Galaxy S1 und habe aber seit ca. 6-8 Monaten das Problem, das mein Smartphone meinen Aku so schnell leer frisst, dass ich beim arbeiten am Handy dem Akku zusehen kann wie er minütlich um 1% weniger wird. Wenn ich das Display nicht eingeschalten habe und das Internet nur nebenbei am laufen habe verbraucht das Handy minütlich 1% Akku. Auch wenn ich dann arbeite wird der Akku minütlich weniger. Mittlerweile weiß ich nicht mehr was ich machen soll. Beim Akkuverbrauch wird mir angezeigt, dass der Display allein ca. 76% Akku frisst und alles andere nur ca. 2-5%. Was kann ich also tun, dass mein Handy nicht so viel Akku bei arbeiten und auch beim nicht arbeiten frisst. Ich mein vor ca. 6-8 Monaten funktionierte es noch normal und da fraß das Handy noch nicht so viel Akku in so kurzer Zeit weg. Da funktionierte es wirklich noch so wie es sein sollte mit einer sehr langen Lebensdauer des Akkus aber mittlerweile ist das ja richtig abnormal wieviel da an Akku verschwindet, wenn man gerade mal das Internet eingeschalten hat und arbeitet oder auch nicht arbeitet und der Display einfach nur aus ist. Könnt ihr mir da weiterhelfen? Liegt das daran, dass ich zuviele Apps oben habe oder liegt das am Akku, dass er einfach schon zu alt ist und ich einen neuen bräuchte.

Ich habe zwar auch gelesen, dass das Spiel "The Simpsons - Tapped Out" viel Akku fressen soll auch wenn man es nicht gerade spielt aber das glaub ich irgendwie nicht. Schließlich möchte ich das Spiel auch weiterhin spielen können und nicht nur wegen des Akkus jetzt rausschmeißen sonst ist womöglich alles was ich aufgebaut habe, weg.

Was kann ich also tun?

L.G.: Screamboy87
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Wenn du das Handy schon so lange hast, dann ist der Akku sicher kaputt. Ich würde mir einen neuen zulegen.

Ansonsten könntest du schauen, ob irgendwelche Apps viel Akku brauchen und evtl. mal auf Werkeinstellungen zurücksetzen. Welche Firmware hast du?
 
Screamboy87

Screamboy87

Neues Mitglied
Danke für die Antwort. Ich hab die Firmware-Version 2.3.3. Also Gingerbread. Bekomme ja keine neue Firmwareversion drauf auf das alte S1.
Aber danke schon mal für den Tipp, nur wo schaue ich da genau nach wieviel die Apps verbrauchen?
 
M

mike_galaxy_s

Gast
Beim Akkuverbrauch in den Einstellungen. Wenn irgend eine App sehr viel verbraucht, sollte sie dort zu sehen sein.

Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass es am Akku liegt, denn nach 2,5 Jahren ist der meistens schon unbrauchbar.
 
Wild Bill Kelso

Wild Bill Kelso

Experte
Screamboy87 schrieb:
Danke für die Antwort. Ich hab die Firmware-Version 2.3.3. Also Gingerbread. Bekomme ja keine neue Firmwareversion drauf auf das alte S1.
wenn du ungerootete original-firmware hast und auch nicht irgendwelche andere draufgeflasht wurde, solltest du aber über kies zumindest das upate auf die firmware 2.3.6 bekommen.

bei firmwares mit provider-branding (vodafone etc.) müsstest du mal nachschauen, ob es dafür die 2.3.6 gibt.
 
tobiasth

tobiasth

Guru
Ich würde mir als erstes einen neuen Akku kaufen....
 
R

raorcon

Ambitioniertes Mitglied
Die 2.3.3 hatte einen Akkubug wenn ich mich recht erinnere, würde auf jedenfall ein update auf 2.3.6 vornehmen vielleicht hilft es ja. Wenn nicht siehe Post #6.
 
B

Bulli321

Neues Mitglied
probiere mal ohne extSD Card, hatte ich bei einem S3,die war da defekt und hat den Akku leergelutscht
 
P

Pig Pen

Neues Mitglied
Screamboy87: möglicherweise hast du ein ähnliches Problem, was ich hier hatte und durch das Update auf CM 10.2 behoben wurde. Mein Akkus hält seitdem wieder 5 Tage und mehr durch, obwohl er auch schon weit über 2 Jahre alt ist.

Vor dem Update mit dr alten Firmware GB 2.3.6 war er meist nach 1-2 Tagen leer.

Vielleicht möchtest du das ja auch mal versuchen eine bessere Firmware als GB einzuspielen. Ich für meinen Teil kanns nur empfehlen.
 
M

mikele745

Neues Mitglied
hallo

mein s1 säuft seit einiger zeit den akku sehr schnell leer.
akku ist in ordnung.
software ist slim kat 4.4.2 bild 5
display verbrauch 66%.

die sache fing an, als wir mal mit gogglemaps navigiert haben.

passt die software nicht zum s1 ?

1h 53 min ergeben 73 % restlaufzeit.

just
mikele
 
jna

jna

Ehrenmitglied
Vielleicht was hängengeblieben. Starte das Gerät einfach neu.
 
M

mikele745

Neues Mitglied
so sorry
so einfach gehts das leider nicht.
das teil hat mir schon einen niegelnagelneuen akku so tief entladen,
das ich den akku entsorgen konnte.

just
mikele
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Ehrenmitglied
Das kann eigentlich nicht passieren, da darauf die Ladeelektronik achtet. Ist das doch der Fall, wird vielleicht dort der Fehler liegen.
 
M

mikele745

Neues Mitglied
noch ein beispiel von gestern

laufzeit 5.36 ergeben restzeit 37 %.
das s1 läuft ohne simkarte im w lan betrieb.

ist wohl doch ein fall für die vitrine, ich sammle meine handy,s

just
mikele