"SGS Tools" App zum schnellen bearbeiten

  • 854 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

MrBusiness

Lexikon
Gibt nicht zufällig ne möglichkeit
Updates für das app zu bekommen?
Momentaner weg ist immer löschen und neu runterladen, oder?
 
scheichuwe

scheichuwe

Guru
Runterladen und installieren (ohne vorher zu löschen) funktioniert auch.
 
Z

Zonnex

Erfahrenes Mitglied
Fr4gg0r schrieb:
Bist du zu den Devs gewechselt?
Nö nö wie gesagt zur Zeit hab ich kaum Zeit.. ^^ Mach grad eine kleine WOL-App für mich

Wie ich sehe benutz du SharedPreference zur Übergabe von Daten (getInt("oldwiodth",0), ich hab das mittlerweile größtenteils aufgegeben (außer bei den Einstellungen, wie z.B. Fullscreen usw.) für programminterne Sachen nehme ich nur noch globale Variablen via "public class APPNAME extends Application {};"

Da kannste ganz simple start Werte zuweisen die wirklich nur beim Programmstart ausgeführt werden und von überall auf die enthaltenen Attribute/Methoden zugreifen.

Und das mit der Abfrage war nur Zufall, hab gestern mich damit beschäftigt eine EditText so zu machen das wirklich nur gültige IP-Adressen bzw. MAC-Adressen eingetragen werden können.

MfG
 
Ro Hoe

Ro Hoe

Experte
deine animationen werden immer geiler fr4 ^^
wenn du nur nich so faul wärst mal das icon zu wechseln *fg*
ich habs mir mal selbst gemacht =)

 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Threadstarter
MrBusiness schrieb:
Gibt nicht zufällig ne möglichkeit
Updates für das app zu bekommen?
Momentaner weg ist immer löschen und neu runterladen, oder?
Ich bin dabei, mir nen Market Acc zu holen, dann geht das komfortabler.

Zonnex schrieb:
Nö nö wie gesagt zur Zeit hab ich kaum Zeit.. ^^ Mach grad eine kleine WOL-App für mich

Wie ich sehe benutz du SharedPreference zur Übergabe von Daten (getInt("oldwiodth",0), ich hab das mittlerweile größtenteils aufgegeben (außer bei den Einstellungen, wie z.B. Fullscreen usw.) für programminterne Sachen nehme ich nur noch globale Variablen via "public class APPNAME extends Application {};"

Da kannste ganz simple start Werte zuweisen die wirklich nur beim Programmstart ausgeführt werden und von überall auf die enthaltenen Attribute/Methoden zugreifen.

Und das mit der Abfrage war nur Zufall, hab gestern mich damit beschäftigt eine EditText so zu machen das wirklich nur gültige IP-Adressen bzw. MAC-Adressen eingetragen werden können.

MfG
SharedPreferences benutze ich nur 2mal, um zu Sachen auszuführen, die nur einmalig beim ersten Start ausgeführt werden sollen, z.B. das backupen der stock sounds.
Das saveInstanceState zählt nicht zu den SharedPreferences, da es relativ kurzlebig ist, und nur für temporäres Speichern von Daten geeignet ist.
 
Z

Zonnex

Erfahrenes Mitglied
Fr4gg0r schrieb:
Das saveInstanceState zählt nicht zu den SharedPreferences, da es relativ kurzlebig ist, und nur für temporäres Speichern von Daten geeignet ist.
Achso da gibt es mehrere :D

Hab nachher wieder Zeit da probier ich mal mein Glück mal an einer anständigen Oberfläche :lol: ansonsten funzt das WOL-App schon prima (endlich mal ne Möglichkeit gehabt mit SQLLite zu arbeiten)

MfG
 
B

blubalu

Gast
Fr4gg0r schrieb:
Dann kannst du im Menü den Punkt MarketFix auswählen, der dann deine build.prop verändern sollte.
Das dauert jedoch i.d.R. nen Tag bis es Wirkung zeigt.
Nachdem scheichuwe mich auf den Thread hier aufmerksam gemacht hat, weil ich Probleme mit protected apps im market nach einem Flash auf JM7 hatte, habe ich nun die SGS Tools app installiert und den Market Fix angewendet.

Dabei erhalte ich nach dem Gewähren von root Rechten folgende Fehlermeldung:

ERROR java.io.FileNotFoundException: /sdcard/build.prop

Anschliessend gibts dennoch die Meldung:
Your fingerprint is now Firmwareversion JF3.

Hats nun geklappt oder nicht? Das werde ich wohl erst im Laufe des morgigen Tages erfahren...
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Threadstarter
Ne, sollte nicht geklappt haben.
Der einzige Grund der mir zu dieser Fehlermeldung einfällt, ist der, dass dein SGS während des Fix mit dem PC verbunden war, und somit die App keinen Zugriff auf die SD hatte.
Es wird nämlich das system file auf die sd kopiert, dort wird es geöffnet und neu beschrieben, anschließend wird das system file mit diesem überschrieben.


Edit:
Ich lade gleich eine neue Version des MarketFix hoch. :)
Edit2: Neue Version ist online.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

blubalu

Gast
Fr4gg0r schrieb:
Ne, sollte nicht geklappt haben.
Der einzige Grund der mir zu dieser Fehlermeldung einfällt, ist der, dass dein SGS während des Fix mit dem PC verbunden war, und somit die App keinen Zugriff auf die SD hatte.
Es wird nämlich das system file auf die sd kopiert, dort wird es geöffnet und neu beschrieben, anschließend wird das system file mit diesem überschrieben.
Dank deiner Debug Version war die Fehlerquelle schnell lokalisiert: eine fehlende busybox Installation.
Das wundert mich zwar, da ich dachte, OCLF hätte die mitinstalliert, aber egal, nun ist alles gut.

1000 Dank an Fr4gg0r für den tollen Support.
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Threadstarter
So, nachdem ein paar Updates erstmal nur im xda forum zu finden waren, hier jetzt das aktuellste.

Bei Leuten, die JM5/JM7 haben, bei denen die homescreen settings nicht funktioniert haben => sollte nun gehen.
Da war in der Tat ein Bug vorhanden.

Edit:
Gleich noch ein Update hinterher :D

Beim Löschen von System Apps, wird nun die .apk sowie die .odex in /sdcard/sgstools/ gesichert.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Scary674

Erfahrenes Mitglied
Kann es srin dass die fw jm8 nicht unterstutzt wird? Der market fix geht nicht. Root etc ist gibt aber fehler wrgen busy box aus
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Threadstarter
Ja, die app setzt installiertes busybox voraus.
(Was so ziemlich jede root app tut..)
Kannste im Market downloaden.
 
M

MrBusiness

Lexikon
Also ich ja auch JM8 drauf, habe nach dem rooten erstmal Titanium Backup drauf gezogen, dass installiert dann (wenn man will) eine Busybox mit. Danach wurde dann durch das Backup SGS Tools wieder hergestellt und es läuft einwadnfrei.
 
S

Scary674

Erfahrenes Mitglied
das ist ja der knackpunkt ich installier immer den one click lag fix ausm market.. bisher gabs auch nie probleme.. gleiches hab ich ja auch für die jm8 gemacht.. dennoch meckert sgs tools rum ob ich sicher bin nicht mit pc verbunden zu sein bzw eben busybox rauf zu haben
 
Fr4gg0r

Fr4gg0r

App-Anbieter (Werbung)
Threadstarter
dieses Tool schiebt wohl busybox nach /system/xbin (wo es auch hingehört), installiert es jedoch nicht. Ohne Installation muss man vor jedem Befehl busybox davor hängen. :D
Wenn man es "installiert" werden die ganzen Befehle als symlinks zu busybox gelegt, braucht also nicht mehr speicher.
 
R

riedochs

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mal ne Frage: Ich wollte mit den SGS Tools den Sound der Startanimation deaktivieren, kann es sein das ich dafür root brauch?:confused:
 
DrMole

DrMole

Lexikon
riedochs schrieb:
Habe mal ne Frage: Ich wollte mit den SGS Tools den Sound der Startanimation deaktivieren, kann es sein das ich dafür root brauch?:confused:
ja brauchst du...
 
R

riedochs

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, dann bin ich wieder an dem Punkt wo ich zu doof für bin.
 
CMcRae

CMcRae

Experte
also rooten ist doch echt das einfachste beim sgs....

einfach one click lagfix tool ausm market laden und installieren...dann auf root gehen...handy wird neugestartet und du hast root....das wars schon.
 
CMcRae

CMcRae

Experte
bei mir kommt die selbe fehlermeldung immer....


habe jm8 + voodoo

busybox hab ich auch noch mal ausm market geladen...leider will das sgstool immer noch nicht den marketfix machen

EDIT: ups...ich depp...habs nur geladen aber nicht installiert.....jetzt gings...danke nochmal für dein tool
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten