1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. bossi, 04.11.2011 #1
    bossi

    bossi Threadstarter Neuer Benutzer

    hallo,

    habe schon in den anleitungen gesucht aber nicht wirklich was gefunden... und da ich mich nich sonderlich gut auskenne frage ich einfach mal!

    undzwar hab ich noch froyo (2.2) drauf und möchte mein galaxy updaten und hierbei alle apps und einstellungen meines handys beibehalten... quasi nur die firmware updaten...

    habe hierfür keine konkrete anleitung gefunden die das alles berücksichtigt? also quasi ein leitfaden und vorgehen, wie ich meine apps sichere und meine einstellungen und daten und anschließend ein update mache und danach eine rücksicherung... step by step für noobs :D ...

    bin ich blind oder gibts sowas nicht?!

    lg,bossi
     
  2. djmarques, 04.11.2011 #2
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Da du von Froyo auf Gingerbread updatest, wird es schwierig das Backup wieder einzuspielen, nahezu unmöglich, weil du dann ein anderes System im Einsatz hast.
     
  3. bossi, 04.11.2011 #3
    bossi

    bossi Threadstarter Neuer Benutzer

    das bedeutet, dass ich alle apps wieder handisch runterladen und installieren muss... :( sämtliche einstellungen usw. gehen auch flöten?

    wie sieht es mit kontakten aus, die auf meinem handy gespeichert sind? kann diese ja auf mein google account übertragen?! gibt es hier eine anleitung für?
     
  4. djmarques, 04.11.2011 #4
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Genau.

    Wenn du den Sync für Kontakte ausgewählt hast, sollten sie auch gesynced sein. Ja gibt es bestimmt, einfach die Suchfunktion anwerfen ;)

    SMS kannst du auch mit Apps sichern, das geht schon.
     
    bossi gefällt das.
  5. bossi, 04.11.2011 #5
    bossi

    bossi Threadstarter Neuer Benutzer

    gibt es hier im forum eine anleitung für das updaten auf gingerbread? was hier beachtet werden muss usw.? oder mach ich das einfach über kies... buz bang... drauf!? :D
     
  6. djmarques, 04.11.2011 #6
  7. GalaxyKnight, 04.11.2011 #7
    GalaxyKnight

    GalaxyKnight App-Anbieter (kostenlos)

    Wenn er nicht mal weiß wie die Kontakte auf Google gesyncht werden.
    Ist es da sinnvoll ihm auf einen Post über flashen zu verweisen.

    Sichere deine Daten und Einstellungen. Syncronisiere deine Daten auf Google oder speichere dir eine VCard unter Kontakte / Einstellungen und mach ein normales KIES update...
     
  8. bossi, 04.11.2011 #8
    bossi

    bossi Threadstarter Neuer Benutzer

    wo liegt der unterschied zwischen update über kies und odin?
     
  9. SGD1986, 04.11.2011 #9
    SGD1986

    SGD1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2011
  10. Donald Nice, 04.11.2011 #10
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    SGD1986 gefällt das.
  11. bossi, 04.11.2011 #11
    bossi

    bossi Threadstarter Neuer Benutzer

    habe gerade mit kis geupdatet... alle daten sind noch vorhanden?!?! und es läuft auch um einiges flüssiger...

    dachte die daten gehen verloren?
     
  12. SGD1986, 04.11.2011 #12
    SGD1986

    SGD1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Du solltest trotzdem einen Cachewipe und Factoryreset ausführen um ein sauberes system zu bekommen !
     
  13. Donald Nice, 04.11.2011 #13
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Jau.. aber das ist auch Normal bei einem Kiesupdate. Aber wie SGD schon sagte.. Wenn du gesichert hast, trotzdem ausführen um die Reste der alten Firmware z löschen!
     
Du betrachtest das Thema "Updaten von Froyo auf Aktuell inkl. Backup" im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum",