Diskussion zu den Lautsprechern

Sleipnir77

Sleipnir77

Erfahrenes Mitglied
Die Lautsprecher vom Mate 20pro sind leider wirklich dünn.
Was mich aber verwundert ist, daß die Lautsprecher meines Pixel 3XL mehr Tiefe haben als die des S10. Ganz so laut kann man sie zwar nicht machen, aber mehr als Tiktok und etwas Youtube höre ich auch nicht mit einem Smartphone.
Da auch die Kamera nicht mit dem Pixel mitkommt, bleibt mir nur die Retoure.
Schade, denn die Optik und Haptik des S10 ist toll...
 
Warlock0601

Warlock0601

Erfahrenes Mitglied
Das S10 Plus finde ich hat einer der besten Lautsprecher
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
@Sleipnir77 das ist aber auch Ansichtssache. Das ist das gleiche mit Headsets. Ich benutze schon lange ein Steelseries Siberia v2 und das find ich nahezu perfekt. Jetzt hab ich vor einiger Zeit das Kingston Hyper X cloud 2 geschenkt gekriegt was zwar viel bassvoller ist aber dadurch auch dieser klare Klang fehlt bzw es klingt etwas dumpf. Von daher bevorzuge ich eher das "dünne" als wenn das so basslastig ist.
 
S

Svendrae

Stammgast
Ich habe die Lautsprecher heute nochmal ausführlicher getestet mit div. Musikquellen und muss meine Meinung korrigieren, ich schätze, bei meinen ersten Tests war die Quelle nicht optimal.

Ich bin mittlerweile von der Qualität überzeugt (für ein smartphone) und empfinde sie als besser als die des M20p und Pixel 3, vor allem mit aktiviertem Atmos.

Aber sie neigen auf hoher Lautstärke in den hohen Tönen zum übersteuern.

Für ein SP echt ok und ich bin froh, dass im Jahre 2019 endlich vernünftige LS in allen Smartphones der Oberklasse angekommen sind.
 
I

iostoandr

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe auch noch das Mate 20. Finde den Lautsprecher vom S10 um Welten besser.
Aktiviert mal Dolby Atmos und schaut euch auf YouTube ein Test Video mit Atmos an. Wahnsinn.

Das Mate 20 hat das Feature auch, bei weitem aber nicht so gelungen wie beim S10..
 
Zuletzt bearbeitet:
8

8800GT

Erfahrenes Mitglied
Svendrae schrieb:
Ich habe die Lautsprecher heute nochmal ausführlicher getestet mit div. Musikquellen und muss meine Meinung korrigieren, ich schätze, bei meinen ersten Tests war die Quelle nicht optimal.

Ich bin mittlerweile von der Qualität überzeugt (für ein smartphone) und empfinde sie als besser als die des M20p und Pixel 3, vor allem mit aktiviertem Atmos.

Aber sie neigen auf hoher Lautstärke in den hohen Tönen zum übersteuern.

Für ein SP echt ok und ich bin froh, dass im Jahre 2019 endlich vernünftige LS in allen Smartphones der Oberklasse angekommen sind.
Na also :D
 
S

Svendrae

Stammgast
trotzdem kann man es nur individuell bewerten und keine allgemein gültigen Aussagen treffen, da es nunmal subjektiv ist :)
 
M

M4Tr1x

Gast
Ich hab an den Lautsprechern ebenfalls nichts auszusetzen.
Klingt klar und sauber. Da vibriert bei mir nix. Alles bestens.
War beim Vorgängermodel schon gut und ich finds eher gleich statt ein bisschen besser.
Aber vielleicht hab ich auch nen Hörschaden oder so.
 
pronopheus

pronopheus

Fortgeschrittenes Mitglied
Svendrae schrieb:
trotzdem kann man es nur individuell bewerten und keine allgemein gültigen Aussagen treffen, da es nunmal subjektiv ist :)
Stimmt so nicht, ich beschäftige mich recht viel mit Musik und es gibt natürlich objektive Merkmale, wie Lautstärke und welche Frequenzen abgedeckt werden können.
 
S

Svendrae

Stammgast
Und wenn mir der beste getestete Lautsprecher der Welt nicht gefällt ist er für mich trotzdem schlecht, da kannst du machen, was du willst.
 
DaniYüah

DaniYüah

Experte
Hat noch jemand das Problem das (ich denke der obere) Lautsprecher bei manchen Tönen übersteuert und vibriert oder raschelst/knistert? Hab das eben mal beim S9+ meiner Frau getestet, selbes Problem.

Hab es meist bei Whatsapp Nachrichten aber auch anderen Dingen.
 
S

sabbaticus

Erfahrenes Mitglied
Also ich muss ehrlich zugeben die Lautsprecher im S10 Plus sind wirklich sehr gut ! Noch ne Tick besser als im N9.
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Mir gefallen die Lautsprecher auch sehr gut. Für die Früh zum Beschallen im Bad reichen sie absolut aus. Videoschauen macht auch Spaß.

Natürlich können sie nicht mal einen 20 Euro Bluetooth-Lautsprecher ersetzen. Aber für interne Teile absolut top.
 
T

tralax

Fortgeschrittenes Mitglied
Also bei mir am S10e virbiert schon stark das Glas hinten durch die Lautsprecher. Hält man es am Rand fest merkt man nix davon. Denke, dass dies einfach dem Platz geschuldet ist. Das müsste mal stabiler gebaut werden, dann würde sowas nicht vorkommen.
 
Alphaflight

Alphaflight

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte vorher nur ein S7 mit mono Lautsprechern, also kein wirklicher vergleich aber die S10 Lautsprecher sind schon klasse

 
S

SchinkenSpicker

Erfahrenes Mitglied
Nach den vollmundigen Testberichten (auch schon zu den S9-Lautsprechern) hatte ich in Sachen Tonqualität ehrlich gesagt etwas mehr erwartet. Gut sind sie aber. Was mich beeindruckt, ist die potentielle Lautstärke, die ich bisher nie voll auszunutzen gewagt habe.

Beim Abspielen von Pop-Musik als MP3 finde ich, dass es besser klingt, wenn man im Equalizer das 4k-Band weit runterregelt oder ganz (!) raus nimmt. Ich weiß, klingt kurios, aber probiert es mal aus. O.O
 
Hannes60

Hannes60

Erfahrenes Mitglied
Ihr könnt aus den "kleinen" Dingern ja mehr rausholen, unter Dolby Atmos Einstellungen, Musik, Film oder Automatisch und wem's nicht reicht, im Equalizer
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
Ich bin irgendwie mit dem Lautsprecher nicht so zufrieden. Der klingt mir irgendwie zu dumpf. Die voreingestellten Profile wie Pop Klassik etc hab ich schon durch. Da gefällt mir keiner. Man kann allerdings auch Benutzerdefiniert einstellen. Hat da jemand gute Einstellungen für klaren Sound ?
 
Meisterjo

Meisterjo

Fortgeschrittenes Mitglied
@Tobbel Das ist natürlich immer so eine Geschmacksfrage. Aber probiere mal diese "Bergeinstellung".
Also zunächst ansteigend dann bis zur Mitte das Maximum und dann wieder abfallend beim Equalizer.
 
T

Tobbel

Erfahrenes Mitglied
@Meisterjo ist immer noch nicht optimal :( momentan hab ich Klare Stimme bei Atmos und Klassik bei dem Profil. Gibt es vllt eine Seite wo bestimmte voreingestellte Profile für den Equilizer sind ? Ich kenn mich damit nämlch gar nicht aus ^^
 
Oben Unten