Der große Akkulaufzeit-Thread

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hallo leute
ich schreib es jetzt mal her in den thread
mein galaxy s2 macht mittlerweile ganz schöne probleme.
und ich bezweifele noch das der akku defekt ist.

bei belastung (app start,im netz surfen) geht es sporadisch einfach aus.
beim neustart kommt akku warnton und steht akku extrem schwach.
geht wieder aus

wieder ans ladekabel gesteckt zeigt er mir den realen akkustand an
hatte das heute bestimmt schon 5 mal.

das s2 ist gerootet mit stock rom basebandversion I9100XXLQ6

vllt hat ja jemand ne lösung für mein Problem?
 
Und warum zweifelst du am Akkudefekt? Das ist technisch gesehen das typische Verhalten von defekten Akkus.
 
Ich kenn es von akkus eigentlich nur das sie an leistung verlieren
Und ich kann mich eigentlich von der laufzeit nicht beklagen.

Gibt es ne moglichkeit den akku zu testen(ne app)?
 
Die beschreibung von dir sieht wirklich wie ein defekter akku aus.
Wobei ich auch einen hatte mit ähnlichem verhalten, den habe ich mit vollladen und langsam entladen (in beide richtungen jeweils 2-3 mal erneut anmachen, damit er wirklich bis zur grenze arbeitet), wieder in die Spur gekriegt. Meistens geht das aber nicht.
 
Akkus können nicht nur an Kapazität verlieren, sondern auch technische Defekte haben. Es kann durchaus sein, dass unter Last die Spannung zu stark abfällt, z.B. durch einen Kurzschluss im Akku selber (z.B. Separator durchlässig). Testen kann man den Akku im Handy nicht, nur mit Messgeräten. Oder ein Multimeter zwischen die Kontakte klemmen um unter Last zu schauen was mit der Spannung passiert. Kann natürlich auch sein dass das Handy ein an der Klatsche hat, aber erst würde ich halt den Akku ausschließen. Vielleicht kennst du ja noch jemanden mit einem S2, dann könnte man den Akku zum testen tauschen.
 
Okay dann werde ich mir einfach mal ne günstigen Akku bei Amazon zum testen kaufen
Und mal hoffen das es dann wieder in Ordnung ist.
Danke erstmal für eure antworten
 
Hallo Leute,

In BBS sehe ich unter den Partial Wakelocks jedes Mal den Alarm Manager ganz oben, gehe ich auf Alarms finde ich "com.google.android.gsf"

Um was handelt es sich hierbei?

Ansonsten hat das Deinstallieren der Facebook App einen enormen Zuwachs an der Laufleistung gebracht :)

Gruß

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Danke,

Das Seltsame ist allerdings, dass ich Google Talk deinstalliert habe, oder hat das hier nichts damit zu tun?
So wie ich das aus dem xda Thread gelesen habe kann/muss man hier nichts tun oder?

Gruß

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Vielleicht ein "REST"?
 
ajapetap.jpg
Das sind die Dienste von Google (framework). Auf diese Dienste können Apps zugreifen. Zum Beispiel benutzt WhatsApp diesen Dienst für push. Deaktiviert man diese Dienste geht u.a. Push nicht mehr. Wenn du Google Talk deinstalliert/deaktiviert hast kann es also an Talk nicht liegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: j1gga84
Danke Bernd,

Könnte an Whatsapp liegen.
Was ist das für ein Programm mit dem du dir das anzeigen lässt?

Gruß

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
  • Danke
Reaktionen: j1gga84 und Bernd82
Also mein s2 geht über Nacht selten in den deep sleep. Habe sicher 80 apps oder mehr auf dem Handy dafür ist es ja da. Wie kann man den rausfinden welche apps das schlafen verhindern?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
Mal die letzten 162 Seiten gelesen? Da bleibt keine Frage offen. :)
 
Oder ins FAQ gucken ;)
 
Factory reset soll auch helfen *duck und wegrenn*

Aus einer fernen Galaxie getappt
 
Bernd82 schrieb:
ajapetap.jpg
Das sind die Dienste von Google (framework). Auf diese Dienste können Apps zugreifen. Zum Beispiel benutzt WhatsApp diesen Dienst für push. Deaktiviert man diese Dienste geht u.a. Push nicht mehr. Wenn du Google Talk deinstalliert/deaktiviert hast kann es also an Talk nicht liegen.
Was ist das für ein Programm mit dem du das anzeigst?

trayzor schrieb:
Factory reset soll auch helfen *duck und wegrenn*
*raketehinterherschieß* ;)
 
@theCritter

Autorun Manager
Wurde oben schon beantwortet weil ich auch schon danach gefragt hatte ;)

Gruß

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
 
  • Danke
Reaktionen: TheCritter
Damit kann man gezielt die sogenannten "receiver" ausschalten. Wirkung: z.B. eine facebook-App ohne wakelocks *g*. Man sollte aber schon wissen was man da tut. Nicht umsonst sind direkt nach der Installation die system-Services ausgeblendet. Viele Sachen sind aktive Handlungen (z. B. mit WhatsApp ne Nachricht schicken oder mit der fb-App was hochladen/posten), da sollte man auch aufpassen was man deaktiviert. Mit der kostenlosen Variante kann man 4 Receiver ausschalten. Ich hatte mir direkt die Pro gekauft...

Wo ich Grad bei wakelocks bin... Habe mal Google Now (Leak 4.1.2) wieder aktiviert. Ergebnis: Rund 20% weniger DeepSleep :eek:. Wakelocks-zähler geht in die Tausende :D.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

Foh
Antworten
3
Aufrufe
2.462
Foh
Foh
Darkmenneken
Antworten
2
Aufrufe
2.228
Darkmenneken
Darkmenneken
I
Antworten
4
Aufrufe
957
Nightly
Nightly
Zurück
Oben Unten