1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Nightly, 23.11.2013 #21
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Ein Nandroid Backup gestattet es dir, dein komplettes Android System zu sichern, und zu einem späteren Zeitpunkt - vollständig oder mittels Nandroid Manager zu bestimmen Teilen - wieder herzustellen.
    Das heißt, alle Einstellungen, SMS, APNs, Shortcuts usw. werden wiederhergestellt. Der Link zu dem XDA Posting wäre hier wohl interessant, denn gerade deswegen erstellt man diese Backups ;-)

    Meine externe SD Karte läuft problemlos im ext4 Format, Philz Recovery mountet diese auch im Recovery Betrieb fehlerfrei.

    Zur Info:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1877270

    Der ursprüngliche Beitrag von 22:48 Uhr wurde um 22:52 Uhr ergänzt:

    Das vollständige Backup könnte man übrigens auch einfach auf die externe SD Karte kopieren :)
     
  2. J-P

    J-P Moderator Team-Mitglied

    hallo miteinander,

    ich will nicht allzu tief in eure Diskussion einsteigen....

    aber...
    diese Meldung hatte ich unter ICS 4.0.4 auch immer..... der entsprechende philz-kernel konnte bei mir auch nicht das BackUp auf die externe SD schreiben....

    seit ich die JB 4.1.2 XWLSZ mit dem entsprechenden Kernel drauf habe, klappt es auch mit der externen SD Karte.... OHNE irgendwas verändert zu haben...

    mfg

    J-P
     
  3. phatair, 23.11.2013 #23
    phatair

    phatair Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja genau, das komplette Android System aber nicht die interne sd-karte wo die Bilder und Videos enthalten sind. Aber genau um die Bilder und Videos geht es mir ja. Hier der XDA Link [Q] Does Nandroid backup the internal storage?? - xda-developers

    wie könnte man den das Backup von der internen auf die externe SD Karte kopieren? Gibt es keine Möglichkeit auf die interne sd-karte zuzugreifen und die Bilder und Videos zu sichern... :(


    Danke J-P für die Info, heißt ich muss eine neuere Philz Version flashen?
     
  4. Nightly, 24.11.2013 #24
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    phatair bedankt sich.
  5. phatair, 24.11.2013 #25
    phatair

    phatair Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja aber irgendwie der mount auf die sdcard nicht.

    ABER EGAL - ich danke dir tausend mal. Habe alle Bilder und Videos sichern können. Danke für diesen Tip!!!!!!!!!!
     
  6. Nightly, 24.11.2013 #26
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    :) keine Ursache
     
  7. TheDancer, 05.07.2014 #27
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Hallo.
    Verdammt! Nun bin ich auch einer der Unglücklichen, bei denen der Boot Loop Panik aufkommen ließ.:scared:
    Gestern Abend habe ich noch per WhatsApp geschrieben und das Phone im Betrieb aufladen lassen..dabei das WM-Spiel Brasielien : Kolumbien gesehen.
    Ich nahm das aufgeladenen Gerät vom Stromnetz und kam beim Tragen einiger Sachen wohl an den Touchscreen, so dass ein grauer Dialog geöffnet war (irgendwas mit Widgets...) und das Laden-Symbol erschien in der Mitte des Screens. ...nur passierte nichts. Ausschalten ließ sich das Gerät mit der Power-Taste auch nicht, also entfernte ich den Akku und legte ihn wieder ein. Seitdem bleibt der Bootvorgang beim Samsung Logo hängen.

    Natürlich habe ich im Forum gesucht und Einiges gelesen, wie bspw.
    https://www.android-hilfe.de/forum/...logo-datensicherung-noch-moeglich.499336.html
    oder
    https://www.android-hilfe.de/forum/...00.226/datenrettung-nach-bootloop.499873.html

    Nun habe ich mich mit diesem Thema noch nicht befasst (was sich momentan fürchterlich rächt!) und vermutlich bin ich auch etwas durch den Wind, da ich Panik habe, meine Kontakte, Daten, Bilder, WhatsApp Chats- und Telegram Chats, Sounds, etc. zu verlieren.
    Und natürlich muss ich auch die Häme über mich ergehen lassen, dass ich kein Backup gemacht habe. (Das letztemal hatte ich ein Backup über KIES gemacht, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass diese Software nicht wirklich alles sichert...nunja! Wenn ich mir das in KIES anschaue, habe ich die Kontakte das letztemal im Dezmeber 2013 gesichert. Uaaaaah!!!!)
    Mit Google bzw. Samsung synchronisiert habe ich auch bislang nicht, weil ich Bedenken hatte, meine Daten in irgendeine Cloud zu sichern... War ja klar, dass sich das mal rächen wird. :angry::crying:

    Nach dem Durchlesen der o.g. Posts war ich doch verwirrt:
    ODIN, flashen, rooten, Nandroid, ... Ich habe Angst, dass ich etwas nicht richtig verstanden habe und mir dadurch eine eventuell mögliche Rettung meiner Daten verbaue. Deshalb entschloss ich mich, nochmals einen Thread zur Datensicherung bei einem Smasung Galaxy S2 in einer Boot Loop zu eröffnen. Bitte seht mir das nach. Danke.

    Ich habe ein Samsung Galaxy S II GT-I9100 (ohne G).
    Die Android Version weiß ich nicht, da ich ja beim Logo (SAMSUNG) hängen bleibe. Erstanden hatte ich es im November 2011, der Vertrag lief damals über Vodafone, abgeschlossen wurde er jedoch über einen Vermittler; das Gerät erhielt ich über Euronics. Es hat keine Vodafone Branding (eine anderweitige Support-Anfrage damals wurde abgelehnt, da das Gerät ja nicht von Vodafone kam). Vor etlichen Monaten wurde mal ein Update durchgeführt...ich glaube auf 4.1.2!?!

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könnten und dabei davon ausgeht, dass mir die Begriffe noch nicht viel sagen... Es wäre also nett, wenn Ihr mir helft, ein paar Begriffe oder Eure Abkürzungen zu verstehen. Wenn Ihr also bspw. statt "Führe ein FW Update durch..." schreibt: "Führe ein Firmware (FW) Update durch..." Ich möchte einfach nur nichts falsch verstehen. Habt vielen Dank dafür.

    Ich habe etwas über ODIN gelesen...dann wieder aber auch, dass ich mir dadurch evtl. die Datenrettung evtl. unmöglich machen würde...(ich hoffe, ich hab da was falsch gelesen/verstanden).

    Heruntergeladen habe ich mir bislang:
    Goo.im Downloads - Downloading philz_touch_6.27.3-arubaslim.zip
    und
    Firmwares | SamMobile | Page 3 (I9100XWLSE_I9100OXELS6_MBC.zip ...oder besser die DBT-Variante???)

    , gemacht habe ich damit noch nichts.

    Ich glaube, dass hier so einige Profis sind, die mir hier bestimmt helfen können und ich würde mich freuen, wenn Ihr mich anleiten könnten, meine Daten zu retten und mein Gerät wieder lauffähig zu machen, ohne dass die Boot Loop wieder zuschlägt. ich bin ganz schön verzweifelt...

    ...und natürlich frage ich mich auch: "Warum muss es erst zu diesem Notfall kommen, bevor ich anfange (systematisch) Datensicherungen vorzunehmen?"

    Vielen, vielen Dank schonmal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2014
  8. Drielander, 13.07.2014 #28
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    @TheDancer:

    Zunächst willkommen im AH-Forum!

    Wie ich lese, hast Du bei Deiner Vorab-Suche u. A. genau den Thread gefunden, in den ich Deinen Beitrag jetzt verschoben habe. Insofern wäre es Deinerseits geschickt gewesen, die Fragen direkt hier zu platzieren. ;)
    Und Du konntest in diesem (und auch im anderen, von Dir genannten) Thread keine weiterführenden Hinweise finden?

    Hast Du schon mal geprüft, ob sich noch eine Verbindung zwischen S2 und PC herstellen lässt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2014
  9. TheDancer, 13.07.2014 #29
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Nein, an den PC angeschlossen wird das Phone nicht erkannt.
    Ich bin etwas unischer, ob ich alles im Thread hier verstanden habe und wollte deshalb einen jungfräulichen eröffnen. so...für die Dummies halt. :winki:

    Welches ist bspw. die aktuelle Odin Version? Ich habe 3.09 gefunden. Es soll wohl eine mobile Version 3.5 geben, die die Verbindung zum PC nicht mehr benötigt und ein Wipen ohne Datenverlust ermöglichen soll. Allerdings muss das Phone schon gerootet sein und das ist meines nicht. Ich glaube, ich habe Kernel Version 4.1.x drauf. Welche Dateien muss ich noch besorgen/downloaden (Kernel etc.)?

    Natürlich sind mir die Daten wichtig! Können die durch das Rooten verloren gehen (mit Odin!?) oder "erst" beim Flashen einer neuen Firmware?
    Kann man ggf. nach dem Rooten (sofern das Rooten keinen Datenverlust mit sich bringt) eine Software wie Nandroid aufspielen, die die Datenrettung zulässt? Ich habe da etwas von Atomhamster gesehen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2014
  10. Drielander, 14.07.2014 #30
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    @TheDancer:

    Woran machst Du fest, dass das S2 vom PC nicht erkannt wird? Kommt beim Anstecken des S2 ans USB-Kabel der übliche USB-Meldeton? Kommst Du mit der 3-Tasten-Methode in den Download- bzw. Recovery-Modus?

    Das Rooten bringt keinen Datenverlust, da nur der Kernel geändert wird. Beim Flashen einer neuen ROM schaut es anders aus.

    Für das S2 empfiehlt sich die Verwendung von ODIN3 v1.85 - Anleitungen dazu findet man hier: https://www.android-hilfe.de/forum/...ich-eine-andere-firmware-via-odin.249013.html

    Zu Atomhamster etc. kann ich nichts sagen.
     
  11. TheDancer, 15.07.2014 #31
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Ja, mit der 3-Tasten-Methode gelange ich den jeweiligen Modus.
    Wenn ich das Galaxy starte, kommt zunächst "Samsung GALAXY SII GT-I9100", der Samsung Jingle und das Samsung Logo erscheinen; dort bleibt es hängen.
    Schließe ich es dann an das (Original) Samsung USB-Kabel an, kommt ein "du-dum" Ton, im Windows Explorer wird das Gerät jedoch nicht angezeigt.

    Die v1.85 von Oding verwenden, obwohl es schon die 3.09 gibt??

    Sollte ich es zuvor rooten (falls das in dem Zustand überhaupt geht)? ...kennst Du da eine Anleitung zum Rooten, die Du mir empfehlen kannst? ...und welches File müsste ich nehmen? Ich weiß die zuletzt installierte Version natürlich nicht. Ich glaube es war die Android-Version 4.1.2, doch die Kernverversion weiß ich absolut nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2014
  12. Drielander, 16.07.2014 #32
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    Nicht immer ist das Neueste das Richtige! ;)

    Nimm die genannte ODIN-Version, bring das S2 in den DL-Modus, starte ODIN (als Admin ausführen!) und verbinde das S2 mit dem USB-Kabel (Mainboard-USB-Port, kein Hub od. Ä. dazwischen).
    Jetzt sollte in ODIN auch das Feld ID:COM farbig werden. Damit ist zumindest die Grundvoraussetzung für den Flash geschaffen, heißt aber noch nicht, dass Alles passt. Das zeigt der Flashablauf dann selbst.

    Lies Dich bitte vorher in die Lösungsmöglichkeiten ein, die hier und in anderen Threads zum Thema aufgezeigt werden.
     
    Nightly bedankt sich.
  13. TheDancer, 16.07.2014 #33
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    ...und ich verliere durch das Flashen meine Daten nicht???
    ODIN wird durch einen user mit Adminrechten auf dem PC gestartet?
    Ein Rooten des Phones ist vor dem Flashen nicht nötig??
     
  14. Drielander, 16.07.2014 #34
    Drielander

    Drielander Ehrenmitglied

    .. Durch das Flashen von was? Flashen kann man alles Mögliche.
    Ja!
    Was möchtest Du mit dem Rooten erreichen? Und wie rootet man?

    Ich würde angesichts Deiner Fragestellungen sagen, dass Du Dich noch weiterhin gut einlesen solltest, bevor Du richtig mit dem Flashen loslegst.
    Gut fände ich auch, wenn Du zumindest mal die Dinge umsetzt, die oben angeraten wurden, d.h. die Bedingungen prüfst. Dazu gehört z. Bsp., zu schauen, ob das bei ODIN eintritt, was sein soll.
     
    Nightly bedankt sich.
  15. TheDancer, 16.07.2014 #35
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Ich werde das mit ODIN machen...bin nur gerade (noch) nicht zu Hause.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2014
  16. Nightly, 16.07.2014 #36
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    3...2...1...
    Wir sind gespannt ;)
     
  17. TheDancer, 18.07.2014 #37
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Download ODIN 3 v1.85 von http://uploaded.net/file/qi9ffkly
    Anleitung: Download Odin - Latest Version of Odin Flash Tool und Download Odin 1.85
    Firmware: I9100XWLSE_I9100OXELS6_I9100XXLS8_HOME.tar.md5 von www.sammobile.com/firmwares/3/?download=12777
    Samsung USB Driver for Mobile Phones hatte ich irgendwann schonmal installiert.

    Auf dieser Seite ist auch eine Kurzanleitung zum Aufspielen einer neuen Firmware.

    Ich habe Odin v1.85 als Admininstalliert und gestartet. Anschließend habe ich mein Galaxy S2 gestartet und das USB-Kabel angesteckt:
    Im Feld ID:COM wird (gelb hinterlegt) 0:[COM3] und im Messages-Feld <ID:0/003> Added!! angezeigt.

    Als Du sagtest, das Vieles geflasht werden kann fiel mir ein, dass ich ja in Odin über die Eingabefelder für BOOTLOADER, PDA, PHONE und CSC angeben kann, WAS geflasht werden soll. ...ich nehme man, DAS meintest Du damit!?! :winki:

    Wenn ich das Tutorial richtig verstanden habe, lade ich per Klick auf PDS die Datei I9100XWLSE_I9100OXELS6_I9100XXLS8_HOME.tar.md5 in ODIN. ...oder empfiehlst Du hier eine andere Datei?

    Ich deselektiere ich in ODIN Re-Partition, so dass nur noch Auto Reboot aktiviert ist...
    Danach auf Start klicken und die neue Version wird installiert, ohne dass gespeicherte Daten überschrieben/verloren gehen!?

    Korrekt?
     
  18. Nightly, 18.07.2014 #38
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    PDA wäre richtig, zum Datenerhalt gibt es keine Garantie, theoretisch sollte aber noch alles wie gewohnt vorhanden sein, solange man nicht mit pit flashed, keinen Hard Reset anstößt oder die Firmware von sich aus keinen Wipe ausführt
     
  19. TheDancer, 18.07.2014 #39
    TheDancer

    TheDancer Neuer Benutzer

    Okay...dann werde ich das mal so anstoßen, wie ich es skizziert hatte. (Ist ja schonmal schön, dass ich beginne, den Vorgang zu verstehen! :biggrin: )
    Und..ja...mit PDS war natürlich PDA gemeint. :biggrin:

    Kannst du etwas zur I9100XWLSE_I9100OXELS6_I9100XXLS8_HOME.tar.md5 sagen? Das sollte doch die Richtige sein? Die anderen auf sammobile angebotenen Daetien sind ja gebrandete Versionen (Debitel, Vodafone, ..), nicht wahr? Die kämen also nicht in Frage.
     
  20. Nightly, 18.07.2014 #40
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Generell könnte man auch diese verwenden (Provider Apps/Branding inclusive) , die meisten hier verwenden allerdings lieber 'DBT' oder 'XEO/OXA/OXX' Varianten
    Hier im Forum gibt es übrigens Top Anleitungen, die sollte man gelesen haben :cool: um Fehler zu vermeiden

    Aktuelle Firmwares findest Du hier :

    http://samsung-updates.com/device/?id=GT-I9100
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2014
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Tipps für das Galaxy S2 Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 23.12.2018
Wie Wlan-Frequenzband einstellen? Option fehlt bei meinem S2 Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 26.06.2018
1:1 Kopie von einem S2 auf ein anderes S2 übertragen? Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum 21.02.2018
Du betrachtest das Thema "S2 bootet nur noch bis zum Samsung Logo, Datensicherung noch möglich?" im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.