S2 Geht einfach aus; Wacht nicht auf

  • 87 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S2 Geht einfach aus; Wacht nicht auf im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
K

Kain90

Neues Mitglied
Ich muss gestehen ich hab da wirklich keine Ahnung was ich hab und was nicht. Hab das Handy mit Framaroot gerootet. Was Stock und ROM und Kernel ist müsst ich alles irgendwie nachschauen.Kernel kenn ich noch von der PSP, weiß da aber auch nicht mehr was es genau ist.

Wie kann ich das denn rausfinden was ich habe und was nicht?
Anleitung gibts hier denk ich mal, muss ich mich noch durchsuchen dann.

Und was eben auch noch wichtig für mich wäre zu wissen ob bei dem downgraden daten verloren gehen?

Gruß

Der ursprüngliche Beitrag von 13:40 Uhr wurde um 14:02 Uhr ergänzt:

Ich hab Android 4.1.2
Kernel: 3.0.31-889555

Wenn das was hilft?
 
Länzer

Länzer

Dauergast
Oh Moment!
Du hast Android 4.1.x?!
Da ist das Sod Problem ja eigentlich gelöst!
Ich würde an deiner stelle mal die buildnummer hier rein schreiben,
Und dann würde ich einen full wipe / factory reset machen.
Dabei geht ALLES verloren was auf dem internen Speicher ist.

Dann alles neu einrichten und beobachten ob es immer noch auftritt.

Cu
 
K

Kain90

Neues Mitglied
Jz054k.i9100xwlsd

Der ursprüngliche Beitrag von 14:40 Uhr wurde um 14:52 Uhr ergänzt:

Ist ein Full wipe oder factory Reset einfach werkseinstellung was ich in systemsteuerung machen kann?
Da kann ich doch auch ein backup über titanum machen oder?

Der ursprüngliche Beitrag von 14:52 Uhr wurde um 14:55 Uhr ergänzt:

Ich lese grade das der Full wipe wohl doch bisl was anderes ist^^
 
Länzer

Länzer

Dauergast
Mach es erstmal über die Einstellungen!
Ich weiß jetzt grad nicht ob die LSD Stock ROM sicher vom super Brick bug ist...

Mach mal über Einstellungen und teste es mal...

Cu

EDIT:
Allem Anschein nach ist die LSD ROM sicher vor dem eMMC Brick Bug,
aber teste es trozdem erstmal mit dem Werkseinstellungsreset in den Einstellungen...

Quelle:
Klaus N. schrieb:
@m0rPh3uS
Dein Bruder hat offensichtlich die offizielle 4.1.2 LSD drauf (also nicht die Leak), von daher kann man hier -trotz des Insane-Chips - ein Factory Reset machen, da der Kernel dieser ROM den Insane-Chip erkennt und daher die brickauslösenden Vorgänge nicht durchführt.

Nochmal (es steht alles auf Seite 1), es ist - auf bayerisch gesagt - wurst, ob Du den Stock-Kernel draufhast, sofern Du keine ICS 4.0.4 und auch keine JB 4.1.2 Leak -ROM als Betriebssystem hast.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kain90

Neues Mitglied
Also normal auf Werseinstellungen setzen. Was ist dann mit dem Root?Und die App Superuser muss ich mir dann einfach wieder draufspielen?

Der ursprüngliche Beitrag von 20:02 Uhr wurde um 20:02 Uhr ergänzt:

Ist da eine Brickgefahr?
 
Länzer

Länzer

Dauergast
Nein bei dem Reset in den Einstellungen ist keine Brick Gefahr.

Was jetzt mit root passiert kann ich dir jetzt nicht sagen, nutze keine Sammy ROM. Wenn du aber per Root-Kernel gerootest hast, könnte ich es mir gut vorstellen das du weiterhin rootzugriff hast.

Probiere es einfach mal aus.
Aber auch wenn du kein root mehr hast, solltest du erstmal testen bevor du was änderst.

Cu
 
K

Kain90

Neues Mitglied
Ok.ich werd es die Tag mal ausprobieren und mich dann nochmal hier melden.
Muss zuerst mal meine Daten sicher :)
 
Länzer

Länzer

Dauergast
Ja sichere deine Daten auf der internen auf die externe,
Und nimm die dann raus wenn du den Reset machst.
Sicher ist sicher. :thumbup:

Cu