Samsung Galaxy S2 - Mobilnetz nicht verfügbar ???

  • 41 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S2 - Mobilnetz nicht verfügbar ??? im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

sunmen

Neues Mitglied
Zuerst einmal ein Freundliches Hallo da Ich hier Neu bin , und ein Frohes Neues Jahr an alle !

Habe jetzt die Suchfunktion genützt aber leider für mein Problem nicht den richtigen Thread oder Hilfe gefunden.

Also Ich habe mir ein 1 Monatiges Samsung Galaxy 2 ohne Branding und ohne Simlock gekauft.

Der Verkäufer hat es noch vor mir benutzt,und es dann auf Werksrückstellung gesetzt.

Ich habe meine Sim Karte eingegeben und da ging Internet Surfen z:B. ohne Probleme.

Habe zu Hause dann Kies installiert,Kontakte damit bearbeitet und auf das Handy übertragen,und als Ich damit telefonieren wollte,schrieb es mir Kein Mobilnetz verfügbar.

Jetzt kämpfe Ich mit dem Problem schon 2 Tage herum nur leider hilft anscheinend nichts.

Ach ja der Verkäufer sagte mir noch das er es gerootet hat,(wusste bis vor kurzen nicht mal was dies bedeute),um die Lautstärke im Musikmodus mit einer App lauter stellen zu können, als es normalerweise geht.

Folgendes habe ich bis jetzt gemacht:

Erstens: 2 mal auf Werksrückstellung gesetzt,da ich dachte ich habe bei den Einstellungen vielleicht etwas angeklickt was den Netzaufbau verhindert,Erfol Null.

Zweitens: Die Neue Sim Karte von einen anderen Netzanbieter eingegeben,was selbigen Erfolg brachte,weiterhin kein Netzaufbau,dachte das meine SIm Karte vielleicht deffekt wäre.

Ach ja zur Information, Ich bin aus Österreich (falls relevant) und versuche einen Netzaufbau in das Orange Netz.

Meine Sim Karte ist mittlerweile 12 Jahre alt,und da Ich jetzt das Handy angemeldet habe ,(war Wertkarten Handy Besitzer) sollte Ich nächste Woche eine neue Sim Karte bekommen.

Aber wie gesagt es funktionierte auch eine 2 Wochen alte Sim Karte von Telering ebenfalls nicht,also sollte diese auch ausgeschlossen sein.

In der Status Anzeige zeigt es mir meine eigene Telefonnummer an,
Netz: Unbekannt,
Signalstärke: -113dBm 1ASU,
Mobiler Netzwerktyp: Unbekannt
Dienstzustand: Ausser Funktion
Mobiler Netzwerktyp:UMTS
Auslandsaufenthalt: Kein Roaming
Mobiler Netzwerk Status: Getrennt


Bei Zugangspunktnamen erscheint aber Orange Web,das unterlegt ist mit dem grünen Punkt daneben,und unter Orange MMS steht auch orange.mms.

Weitere Informationen:

Android Version: 2.3.5
Basisbandversion: I9100XXKI3 (oder heist das am Ende K13) ??
Kernel Version: 2.6.35.7-I9100XXKI13 - CL577579


Buildnummer: GINGERBREAD.XXKI3

So Ich hoffe mit diesen Informationen kann jemand etwas anfangen und mir weiterhelfen.

Sollte schon irgendwo hier ähnliches,oder gleiches gepostet worden sein,so entschuldigt wenn Ich es nicht gefunden habe.

Danke vormals!

sunmen
 
Zuletzt bearbeitet:
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Doch, IMEI ist wichtig. Zum telefonieren mit das Wichtigste.

Beginnt deine IMEI mit 0049** oder hast du eine Normale?

Stell mal den Netzwerktyp auf "nur GSM". Hast du die Zugangspunkte richtig eingetragen?
 
S

sunmen

Neues Mitglied
Hallo Toddü,

Danke zuerst für Deine Hilfe!

Zuerst einmal komme Ich aus Österreich,da Ich glaube die 49 für Deutschland steht wenn ich nicht Irre.

Werde gleich mal nur das GSM Netzt probieren,aber ich glaube das hatte ich auch schon mal getestet.

Habe bei Empfang ja meistens nur den durchgestrichenen Kreis, anstatt der Anzeige für die Empfangsstärke.

Zugangspunkte ??

Was muss man wo eintragen.

Normalerweise steckt man seine Sim Karte rein und dann kann man nach der Eingabe schon telefonieren,oder??

mfg
sunmen
 
Zuletzt bearbeitet:
Metzi

Metzi

Experte
Moin,

Finde es eher völlig verantwortungslos dann solch "gerootetes"
Gerät an "Unwissende" (nicht boes gemeint), herauszugeben!

Sollen die sich doch ihr eigenes Gerät rooten um ihre "Versuche"
damit zu starten.

Wurdest du auch aufgeklärt, das eigentlich die Garantie erloschen ist??

Unfassbar, wenn man sich vorstellt, das du das Gerät bei einem evt.
Schaden zur Reparatur schickst, falls "Verkäufer" nicht greifbar.

Ein gerootetes Gerät ist sozusagen "offen" und einem "unerfahrenen"
Benutzer ist es möglich auch Dinge zu löschen, welche für die Funktion
des Gerätes verantwortlich ist und somit evtl. sogar Crasht/Brickt.


Schön, das deine IMEI zumindest noch vorhanden ist, vielleicht funktioniert es,
wenn ein Modem nochmal nachinstalliert wird, dennoch wird ja wohl auch dieses erkannt.

Versuch es nochmal mit einem erneuten Hardreset, also Werkseinstellungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sunmen

Neues Mitglied
Hallo Metzi,

Danke für Deine Antwort!

Leider wurde Ich darüber nicht informiert, als nicht Wissender habe ich mir nicht viel dabei gedacht,dachte mir Ich habe eine Original Rechnung und somit Garantie Anspruch ,falls mal etwas sein sollte,nur das Ich das so schnell in Anspruch nehmen werden müsste,war mir bei dem Kauf nicht kar.

Kann man das Handy wieder auf seinen ursprünglichen Zustand zurück setzen,auch wenn man nicht soviel Ahnung davon hat,oder muss man das einen Fachmann überlassen.

Woran erkennt man eigentlich das es gerootet wurde,seht Ihr das an einer dieser vielen Nummern die Ich euch habe zukommen lassen :confused2:

mfg
sunmen
 
E

enots

Experte
@ sunmen

Du solltest NIE die IMEI, Seriennummer o.ä. posten! Also editiere oben deinen Beitrag und lösche sie raus.
 
S

sunmen

Neues Mitglied
@enots

Danke für den Hinweis !!

mfg
sunmen
 
Metzi

Metzi

Experte
ups, beherzige, was enots dir angeraten hat unzwar schnellstmöglich!

unter Anwendungen solltest du 2 Icons finden, die CWM und Superuser bezeichnet sind, sieht man u.U. auch am Kernel.

Dü könntest dir eine ORG-Firmware flashen via Odin und erstmal schauen
ob das Problem danach behoben ist. Zuerst würde ich mit einem 1-teiler
anfangen.

Dazu lies mal als Beispieltext (nur zum besseren Verständnis) folgendes:

https://www.android-hilfe.de/forum/...-s2.353/how-to-branding-entfernen.121496.html

oder schau dir mal in Ruhe ein paar Videotutorials an:

https://www.android-hilfe.de/forum/...er-anfaenger-und-fortgeschrittene.141919.html

Nur, das du dich erstmal etwas vorbereitest auf dein Vorhaben.

Firmware kann dann noch geklärt werden, welche du genau benötigst.

Hast du bereits KIES bzw. die Treiber für das SGS2 auf deinem PC installiert?

Falls nein, hier entlang zum einlesen (klingt schlimmer als es ist):

https://www.android-hilfe.de/forum/...-warum-kies-oft-probleme-bereitet.149509.html


Nachtrag-----------------------------------------------

tipp mal *#1234# auf deinem Anwählschirm und poste das Ergebnis.
 
S

sunmen

Neues Mitglied
Hallo Metzi,

Habe jetzt mal die IMEI von meinen Beitrag gelöscht,steht noch was drinnen was hier nichts zu suchen hat,und gelöscht gehört oder ??

Also hier die Daten !

PDA: I9100XXKI3

PHONE: I9100XXKI3

CSC: I9100OXAKI3

Buil Info: Thu Sep 15 13:53:07 KST 2011

mfg

sunmen
 
E

enots

Experte
@ sunmen

Flashen würde ich an deiner Stelle jetzt noch nicht. Im Moment bist du selbst am Problem nicht Schuld, nach einem Flashvorgang ist das aber argumentatorisch nicht mehr so leicht zu vermitteln.

Wie hast du denn die IMEI ermittelt? Vom Karton/Akkufach oder aus dem S2 ausgelesen?

Gibt es in Österreich nicht auch S2 mit Netlock?
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Du solltest sie auch nicht posten :D Aber die 49 hat in dem Fall nichts mit Deutschland zu tun.

Die Zugangspunkte werden in der Regel automatisch eingetragen, manchmal gibt es jedoch provider- und geräteabhänige Probleme. Sehen kannst du die in den Einstellungen und Mobiles Netzwerk/Zugangspunkte oder auch APNs.
 
S

sunmen

Neues Mitglied
Hallo enots,

Also die IMEI habe Ich aus dem Telefon ausgelesen Einstellungen -Telefoninfo - Status.

mfg
sunmen
 
Metzi

Metzi

Experte
@enots
hmm, sunman hat das Gerät doch gebraucht privat gekauft,
wie sollte er nun nachträglich beweisen, das er nicht selbst
gerootet hat oder was meinst du?

@Thoddü
könnte auch sein, das der APN nicht stimmt, da ja Basisband
und IMEI noch vorhanden sind.


Ferner wird der Counter jedoch wahrscheinlich auch schon einen
"hoch" gezählt haben wenn gerootet wurde mal nebenbei erwähnt
in Bezug auf Garantieverlust, da muss dann auch mal "nachgebessert"
werden.

@sunman
Schalte mal dein Gerät aus und danach:

VOL-/Homebutton/Powerbutton (zusammen, 3er Kombi) drücken
und im Warnbildschirm (der dann erscheint) mit "VOL+" Taste bestätigen.

Dann sollte ein Android zu sehen sein (Downloadmodus) und oben links
siehst du entweder ein "NO" oder eben den bereits gezählten Zähler.

Danach mit Powertaste wieder aus schalten und danach normal starten.
 
E

enots

Experte
Metzi schrieb:
@enots
hmm, sunman hat das Gerät doch gebraucht privat gekauft,
wie sollte er nun nachträglich beweisen, das er nicht selbst
gerootet hat oder was meinst du?
Kommt eben drauf an wer der Verkäufer ist. Vielleicht ist es ein netter Kerl, der ihn nicht im Regen stehen läßt?


@ sunmen

Was liefert die Ausgabe von: *2767*4387264636#
Klingt irgendwie nach einem verbogenen PCode.
 
S

sunmen

Neues Mitglied
Hallo,

@metzi
Aslo es steht da.

ODIN MODE
Product Name: GT- I9100
Costum Binary Download: Yes (18 Counts)
Samsung Official

mfg
sunmen
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
@ metzi: Zugangspunkt ist ja gleich APN ;)

Wenn mit dem CF-Root Kernel gerootet worden ist, zählt der Counter glaub ich nicht, weil das ja im Grunde Samsung-Official-Kram ist.

EDIT: 18 Counts :D Also dem Verkäufer würd ich was husten :D Da würd ich ehrlich gesagt erstmal ne 3-teilige flashen damit das Gerät auch wirklich wieder Original ist...
 
S

sunmen

Neues Mitglied
enots schrieb:
Kommt eben drauf an wer der Verkäufer ist. Vielleicht ist es ein netter Kerl, der ihn nicht im Regen stehen läßt?


@ sunmen

Was liefert die Ausgabe von: *2767*4387264636#
Klingt irgendwie nach einem verbogenen PCode.
@enots

Da steht folgendes:

SELLOUT SMS

[1] Sellout SMS : OFF

[2] PCode:GT-I9100 RWAKOR

[3] Mode: Prod

mfg
sunmen
 
S

sunmen

Neues Mitglied
Thoddü;2477104 schrieb:
@ metzi: Zugangspunkt ist ja gleich APN ;)

Wenn mit dem CF-Root Kernel gerootet worden ist, zählt der Counter glaub ich nicht, weil das ja im Grunde Samsung-Official-Kram ist.

EDIT: 18 Counts :D Also dem Verkäufer würd ich was husten :D Da würd ich ehrlich gesagt erstmal ne 3-teilige flashen damit das Gerät auch wirklich wieder Original ist...


Und was bedeutet das :confused2:

Versteh nur Bahnhof bis jetzt :)

Gehe mal ne Kleinigkeit einwerfen,kann also ein paar Minuten dauern falls Ihr noch etwas Wissen müsst :)

Bis gleich !

mfg
sunmen
 
E

enots

Experte
sunmen schrieb:
[2] PCode:GT-I9100 RWAKOR
Also, haben wir es doch, der PCode steht auf Korea, ist also kaputt. Der Verkäufer hatte also keine große Ahnung...
 
Thoddü

Thoddü

Lexikon
Der Verkäufer hat so einiges verbockt...ich würds zurückgeben und ein neues Gerät bei Amazon kaufen, gibts da auch für unter 400 €.

Ich behaupte mal stumpf, der Verkäufer hat wild rumgeflasht, dann gemerkt das nichts mehr geht und es dann verkauft.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S2 - Mobilnetz nicht verfügbar ??? Antworten Datum
5
4