Wie mache ich eine Recovery nach Software-Update-Crash?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie mache ich eine Recovery nach Software-Update-Crash? im Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum im Bereich Samsung Forum.
R

ReLaX

Neues Mitglied
Guten Morgen allerseits.

Ich habe folgendes Problem:
Wollte ein SW-Update durchführen und das Gerät hat beim Schritt Installieren einfach 1,5 Stunde rein garnichtsmehr gemacht. Fortschrittsbalken blieb' still stehen.
Dann habe ich das Gerät ausgeschaltet und ab da an fängt mein Problem an, es fährt nicht mehr hoch.

Was ich nach dem Start sehe ist folgendes:
Neue SAMSUNG-Startsequenz gegenüber alter SW.
Scheint also so, als ob Teile instaliert wurden.
Dann gibt es diesen Bildschirm:
http://abload.de/img/p1050871zyara.jpg
Die Infos (Oberfläche angehalten, com.sec.phone angehalten, News Daemon(EUR) angehalten, Video Hub angehalten etc), die ich mit OK oder BERICHT wegklicken kann sind endlos und ich habe nicht das Gefühl, dass es wirklich ein Ende gibt.

Somit habe ich anhand eines Videos mal einen Wipe gemacht nach folgender Anleitung:
https://www.android-hilfe.de/forum/...9100g.661/anleitung-richtig-wipen.418426.html
Keine Verbesserung der Situation, alles beim Alten geblieben.

Nun komme ich nicht wirklich weiter und befürchte, dass das Gerät nicht mehr zu retten ist. Und das alles vor eine längeren Reise, wo ich doch eigentlich Skype und Whatsapp brauche.

Ich würde mich freuen, wenn Jemand eine für mich verständlich Lösung anbieten kann.
Vielen Dank für Tipps schonmal im Vorraus!

ReLaX
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Diese Updates gehen des öfteren schief. Hoffe du hast Daten etc. vorher gesichert.
Ab in den Downloadmodus.
Nach Anleitung die LPI flashen mit PIT File und Haken bei REPART in Odin. Nach dem Flash ins Recovery und WIPE DALVIKCACHE / WIPE CACHE / FACTORYRESET durchführen.
Die LPI ist eine offizielle 4.0.3 FW. Dann rennt das S2 wie verrückt, es wurde eine solide Grundlage geschaffen und du kannst jeder Zeit auch wieder ein Update über OTA versuchen.
Flashen einer Firmware mit Odin Download von Uploaded:XWLPI
 
R

ReLaX

Neues Mitglied
Danke für deine schnelle Antwort!

Allerdings muss ich dazusagen, dass ich kein fortgeschrittener User bin und mit Kürzeln, wie unten in fett wenig anfangen bis gar nichts kann.
Könntest du diese in Minimalsversion kurz erläutern?

Nach Anleitung die LPI flashen mit PIT File und Haken bei REPART in Odin. Nach dem Flash ins Recovery und WIPE DALVIKCACHE / WIPE CACHE / FACTORYRESET durchführen.
Die LPI ist eine offizielle 4.0.3 FW. Dann rennt das S2 wie verrückt, es wurde eine solide Grundlage geschaffen und du kannst jeder Zeit auch wieder ein Update über OTA versuchen.
Da Kies bei mir nie funktioniert hat, habe ich nichts gespeichert. Ich habe viele auf der SIM-Karte und auf meinem Google-Konto.

Gruß, ReLaX.
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
LPI ist die XWLPI gemeint. Samsung Stock FW
PIT wirst du sehen, wenn du die LPI runtergeladen hast. Ist ein separater File, der das Handy neu Partitioniert.
REPART findest du als Kästchen bei Odin und wählst das nur an, bei dreiteiligen FW´s mit PIT File.
WIPE DALVIKCACHE / WIPE CACHE / FACTORYRESET Findest du nach der Installation im Recovery
OTA Update OverTheAir, also über WLAN und nicht über Kabel

Vor allem KIES KOMPLETT deinstallieren!

Der ursprüngliche Beitrag von 07:18 Uhr wurde um 07:20 Uhr ergänzt:

Grundbegriffe einfach erklärt / ROOT/ CWM / CWMRecovery
 
R

ReLaX

Neues Mitglied
Soweit sogut, nochmals die Frage zu den Abkürzungen.

FW=Firmware
LPI=?
PIT=?

mfg
ReLaX
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Habe ich doch in Post 4 erklärt..
 
LarsX

LarsX

Stammgast
*schmunzel* Ich kann mich recht gut in deine Gefühlslage reinversetzen. Ich hab einen guten Tag :), also hier:

LPI: Samsung "nummeriert" seine Firmware-Versionen mit Buchstabencodes. Die neuste aktuell (Anfang August 2013) erhältliche für ungebrandete deutsche S2-Geräte trägt die Bezeichnung LSD und beinhaltet die Android-Version 4.1.2. Eine etwas ältere heißt LPI und kommt mit der Android-Version 4.0.3 daher.

So, beicuxhaven sagt zu dir, du sollst erst einmal LPI und nicht die neuere LSD nehmen. Und da hat er Recht. Denn: Erstens gilt die LPI als sehr stabil und zweitens hat die LPI (4.0.3) etwas, was die LSD (4.1.2) nicht hat, nämlich eine Partitionstabelle (Partition Information Table = PIT), mithilfe derer sie den Flashspeicher deines S2 neu partitioniert, womit alles verschwindet, was drauf ist. Dadurch hat man einen soliden Neuanfang.

beicuxhaven hat einen Link gepostet, wo du LPI herbekommst. In Odin musst du beim Flashen der LPI den Haken bei "Repart" machen, damit die Neupartitionierung auch durchgefüht wird, und auch die Position der PIT-Datei angeben. Im Anschluss an all diese Aktionen kannst du gerne per Kies-Software oder per Odin-Software dein S2 auf LSD upaten. :)

Alles klar soweit?
 
R

ReLaX

Neues Mitglied
Habe mir diese Anletung durchgelesen:

https://www.android-hilfe.de/forum/...o-flashen-einer-firmware-mit-odin.281953.html

Bin mir unsicher welche Software ich laden muss und weiß auch nicht, wie ich Odin erkläre, wo diese zu finden ist. So wie ich es verstanden habe, arbeitet Odin mit der Software um zu flachen.

Habe einen o2-Vertrag und das S2-I9100.
Die ganzen Kürzel und Links verwirren mich ein wenig, um ehrlich zu sein. Will mein Handy noch irgendwie benutzen können später und keinen Fehler machen.

Bin ab heute leider einige Zeit weg. Werde daher später wieder reinschauen. Also nicht wundern, wenn ich erst in paar Tagen wierde schreibe.

Vielen dank im Vorraus,
ReLaX.
 
LarsX

LarsX

Stammgast
ReLaX schrieb:
Die ganzen Kürzel und Links verwirren mich ein wenig
:confused2: Hat er gelesen, was ich ihm geschrieben habe??

Diese Art von "Null-Feedback" hält mich immer öfter davon ab, ausführlich und anfängerfreundlich zu antworten.
 
Klaus N.

Klaus N.

Experte
@ReLaX

Wieso fragst Du danach, welche "Software" (richtig wäre Firmware ;)) Du "laden" musst? In Post #2 hat Dir beicuxhaven 2 Links geliefert: Zum Einen den zur Anleitung, zum Zweiten den Download-Link zur einschlägigen ROM.

Desweiteren wäre es sicher nicht von Nachteil, wenn Du mal hier reinschauen möchtest [insbes. "!! FAQ für Anfänger !!" und "Glossar von A-Z (Begriffserklärung)"].
 
beicuxhaven

beicuxhaven

Moderator
Teammitglied
Anscheinend ließt er in keinster Weise, was hier gepostet wird. Also noch bessere Anleitungen, Zusammenfassungen und Erklärungen gibt es nun wirklich nicht. Frage mich gerade, warum LarsX, Klaus N. ich und unsere Zeit opfern.
 
djkeno

djkeno

Erfahrenes Mitglied
beicuxhaven schrieb:
Anscheinend ließt er in keinster Weise, was hier gepostet wird. Also noch bessere Anleitungen, Zusammenfassungen und Erklärungen gibt es nun wirklich nicht. Frage mich gerade, warum LarsX, Klaus N. ich und unsere Zeit opfern.
Na weil ihr die besten seid!^^ Was kann man da nicht verstehen relax die haben es besser formuliert als wikipedia..