Extrem langsamer Internetzugriff im eigenen WLAN

  • 45 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Extrem langsamer Internetzugriff im eigenen WLAN im Samsung Galaxy S20 FE (5G) Forum im Bereich Samsung Forum.
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Gemeinde,

derzeit habe ich etwas sehr komisches, was ich selbst nicht gelöst bekomme.

Bei einigen Apps bekomme ich derzeit nur mit extremer Verzögerung (also gefühlt 30 sek.) eine Verbindung zu stande. Davor passiert nichts.
Komischerweise dieser Zustand nur bei mir zu Hause im WLAN. Bin ich mobil oder in einem anderen WLAN habe ich keine Verzögerung!
Was ich bereits probiert habe:
- Cache und Daten löschen in den Apps und Google Diensten
- deinstallieren der betroffenen Apps
- Netzwerkeinstellungen komplett resetet
- WLAN neu eingerichtet

Betrifft auch nur ein paar Apps (ebay Kleinanzeigen, Deals-Apps, Trade republic). Andere Apps (Chrome, Sparkasse, facebook) laufen ohne großes Problem.

hat noch jemand eine Idee, was es sein könnte?
 
maik005

maik005

Urgestein
Hockybaer schrieb:
hat noch jemand eine Idee, was es sein könnte?
ja, dein Internetanschluss.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ist es das selbe mit anderen Geräten in deinem WLAN?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Ja... Internet ist es nicht... Anderes Gerät, kein Problem.
Andere App, kein Problem...

Nach der besagten halben Minute läuft es dann auch. Aber nur so lange ich in der App bleibe. Beim nächsten Zugriff braucht es wieder den Moment.
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hockybaer schrieb:
Ja... Internet ist es nicht... Anderes Gerät, kein Problem.
Doch des kann schon sein. Welchen Router hast du? Bei welcher App ist es so?
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Apps siehe Einganspost (ebay KA, Trade Republik

Router ist eine Fritz Box 7590 an einer Glasfaserleitung.

Alles andere läuft. Auf diversen Geräten, auch mit den gleichen Apps. Allerdings dann iOS.
Der webauftritt ist auch kein Problem
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
Hockybaer schrieb:
ebay KA ...
Router ist eine Fritz Box 7590
Habe Haargenau das selbe Problem mit einer FritzBox 7560, dem S10e und Ebay KA!

Schalte mal testweise das 5GHz Wlan aus und teste nochmal.
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Nope!
Scheint aber dann doch irgendwas systeminternes zu sein…
Also einfach mal ein paar Tage warten 🙄
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Mal ein kleines Update…

Nachdem ich auch bei Amazon einige PRobleme habe (z. B. habe ich das Problem beim Zugriff auf die Produktgalerie und den Einkaufsverlauf) habe ich mal einen VPN-Tunnel zur Fritze aufgebaut.
Und siehe da, das Problem ist weg…

Die Frage ist jetzt nur, wo, wer und wie die Datei steckt, die das Routing im Telefon übernimmt… Und vor allem wer es verbockt hat.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Den VPN-Tunnel kannst Du aber nur über Mobilfunk hergestellt haben und da hast Du ja geschrieben, hast du keine Probleme. Liegt also entweder an deinem WLAN oder z.B. am PrivatDNS, Werbeblocker etc. am Handy.
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Das ist nicht richtig... Die VPN Verbindung läuft (unsinnigerweise) auch im eigenen WLAN. Ich habe keine Anzeige, dass ich im Mobilnetz bin.

Zumal ich eh keine VPN-Verbindung über das Mobilnetz über die Glasfaser an die Fritze bekomme.
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ich würde mal testweise das ipv6 Protokoll bei der fritzbox deaktivieren. Und was für ein DNS nutzt du den von Google oder den vom Provider?
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
DNS-Einstellungen habe ich keine getätigt. Habe aber beim privaten DNS schonmal testweise auf aus und automatisch umgestellt.
 
M

Matador

Erfahrenes Mitglied
Trage Mal in der Fritzbox nur zum testen den DNS 8.8.8.8 ein, das ist glaube ich der von Google, alternativ kannst du auch den von der Telekom nehmen.
Es gibt mit privaten (Stadtwerke) Glasfasernetzen häufiger Mal Probleme.
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Matador schrieb:
Trage Mal in der Fritzbox nur zum testen den DNS 8.8.8.8 ein, das ist glaube ich der von Google, alternativ kannst du auch den von der Telekom nehmen.
Es gibt mit privaten (Stadtwerke) Glasfasernetzen häufiger Mal Probleme.
Hab es mal direkt an Telefon versucht. Mir fehlt aktuell das Gefühl, das es mir dem ISP oder der Fritzbox zusammenhängt.

ISP vielleicht, weil es bei der Schwiegermutter das gleiche Problem gibt.

Fritzbox eher weniger, weil die anderen Geräte funktionieren.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Aber es könnte auch wirklich ein Android/Samsung-Problem sein. Bei dem Tab A7 meiner Frau ist das gleiche Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
von welchem Internetanbieter sprechen wir denn?
 
H

Hockybaer

Ambitioniertes Mitglied
Deutsche Glasfaser
 
maik005

maik005

Urgestein
@Hockybaer
könnte gut sein, dass es ein Routing Problem gibt.
Einfach mal im Forum nachfragen wenn die eines haben?
Da dürftest du dann ja nicht allein sein?
 
B

bestbefore2018

Stammgast
Hockybaer schrieb:
Router ist eine Fritz Box 7590 an einer Glasfaserleitung.
Das dürfte dann die Provider-Box sein.
Ist da eine Provider-Firmware drauf oder die freie AVM-Version?
FW aktuell?
Repeater im Wlan bzw. Mesh?
Mal mit der Fritz Wlan App getestet:
FRITZ!App WLAN - Apps on Google Play
Die Fritz App testet nur das Wlan ohne Zugriff auf Internet ... und genau da gibt es schon eine ganze Weile diverse Probleme mit neueren Samsungs.
 
maik005

maik005

Urgestein
bestbefore2018 schrieb:
Die Fritz App testet nur das Wlan ohne Zugriff auf Internet ... und genau da gibt es schon eine ganze Weile diverse Probleme mit neueren Samsungs.
erzähl mal