Galaxy S20 FE (5G) - Erste Eindrücke

  • 254 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S20 FE (5G) - Erste Eindrücke im Samsung Galaxy S20 FE (5G) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

StylesLe

Gast
Uiuiui na wenigstens war der Postmann gleich frühs da und hat mein oberes Mittelklasse Gerät geliefert 🤪
FEA479B4-CF2E-4C1D-9EE4-8058ED54643D.jpeg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das weiß sieht echt gut aus mit dem Schimmer ... genau die richtig Farbe
82CBA1C2-E9CB-488C-B3D1-383DE44717E9.jpegA4196C6E-6A71-4A7F-BAC0-230078BF2765.jpeg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Der silberne Ring um die Frontkamera sieht aber irgendwie hmmm blöd aus
168EB78F-58DD-4304-BA27-FCC0A32A3E53.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Den Ring siehst aber ja nur wenn da Licht im richtigen Winkel drauf fällt?
 
S

StylesLe

Gast
@maik005 Ne sieht man immer das ist ganz helles Silber
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Fingerreader ist verdammt schnell und ohne jeglichen Fehler konnte ich einlesen. Gefühlt besser als der Ultraschall.
B517EA2B-AFD6-429E-8CF9-82FE0BF01CB0.jpeg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hmmm also bei der Verarbeitung bin ich zweigespalten ... das Kunststoff fühlt sich gut an aber beim Vibrieren hört/fühlt/merkt man keine Ahnung wie ich das beschrieben soll das es Kunststoff ist. Beim Rahmen habe ich ganz schwer mit mir zutun zu glauben das das Alu ist und kein Kunststoff ... die Displayränder sind doch schon arg Dick wenn man das mal im Vergleich zu anderen aktuellen Geräten sieht. Aber dafür kein curved. Man merkt aber in der Hand deutlich das hier am Premium gespart wurde.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Aber wow bleibt das Teil „kalt“ es hängt am Ladekabel mit 25W aktualisiert per Google Play und zieht das Backup aus der Samsung Cloud und ich merke nur ganz wenig Wärme im Bereich neben der Kamera. Das Note 20 Ultra hat hier schon geglüht.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
StylesLe schrieb:
Fingerreader ist verdammt schnell und ohne jeglichen Fehler konnte ich einlesen. Gefühlt besser als der Ultraschall.
😍 😍 😍
StylesLe schrieb:
Beim Rahmen habe ich ganz schwer mit mir zutun zu glauben das das Alu ist und kein Kunststoff ...
du könntest ein Messer nehmen ...oder wir warten auf Jerryrigeverything 😂

Wie ist die Vibration des Vibrationsmotors?
Bei einem S20 was ich im Markt mal in der Hand hatte ist mir aufgefallen, dass sie deutlich kräftiger und spürbarer und deutlicher abgegrenzt ist als bei meinem S9+
 
Queeky

Queeky

Guru
@StylesLe
Viel Spaß schon mal 🙂
Meins ist in Zustellung, kommt auch heute.
 
maik005

maik005

Urgestein
Das mit der Wärme - äh Kälte - hört sich super an!
Interessant wäre mit wie viel mA es aktuell bei Benutzung lädt.
Vielleicht schaust mal mit einer entsprechenden App nach?
Z.b. AIDA64, AccuBattery, o.ä.
 
S

StylesLe

Gast
@maik005 Vibration ist schön stark aber das Gefühl wenn man es dabei in der Hand hat oder es da liegt und man es hört ist nicht sehr Wertig meiner Meinung nach.
 
chrissi77

chrissi77

Lexikon
@StylesLe Könntest du even. später mal Vergleichsfotos machen, mit einem anderen Phone wegen der Displayränder. Vielleicht mit einem hellem Hintergrund. Mir persönlich sind dünne DR schon wichtig und zu dicke finde ich immer sehr altbacken. Vielen Dank. Ansonsten finde ich das S20 FE schon sehr interessant vom Preis und den Specks.
 
S

StylesLe

Gast
@chrissi77 Hier mal zu einem Huawei P20 finde sie schon dick besonders das Kin.
2D381E67-A0E3-4765-8B9C-894CAF781DCE.jpeg
 
HerrDenny

HerrDenny

Fortgeschrittenes Mitglied
@StylesLe oben und unten dürfte der Rand ähnlich dick sein wie beim P30 pro.
 
maik005

maik005

Urgestein
@StylesLe
Wie ist das eigentlich mit der Ohrhörer Öffnung gelöst?
So wie beim S20/N20 ein hauchdünner spalt zwischen Displayglas und Rahmen?
Oder gibt es eine eigene Öffnung dafür im Displayglas wie beim S9 und Geräten davor?
 
S

StylesLe

Gast
@HerrDenny P30 Pro würde ich minimal Dünner einschätzen
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@maik005 wie beim S20/N20 hauchdünner spalt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Xanoris - Grund: Buds-Problem in eigenes Thema ausgelagert. VG, Xanoris.
Queeky

Queeky

Guru
Meine ersten Eindrücke zum FE, nach dem ersten Tag damit: gefällt mir sehr gut.
Als Farbe habe ich das Navy Blau gewählt, gefällt mir. In Verbindung mit der matten Rückseite des Gehäuses aus Kunststoff finde ich, sieht das sogar etwas edel aus.
Auch die Rückseite aus Kunststoff gefällt mir. Fühlt sich "warm" an, hat was.
Display mal nicht dieses Infinity Edge, wie beim S20. Mir gefällt das besser, wenn da ein kleiner Rand zwischen Display und Gehäuse ist, so wie jetzt beim FE.
Allerdings was die Reaktion des Displays angeht, wenn man drauftippt, um z.B. einem Link zu folgen, da habe ich den Eindruck, dass das Display nicht so präzise reagiert, wie z.B. beim S20. Mir ist aufgefallen, dass ich manchmal 2x drücken muss, bis es reagiert.
Zum Akku kann ich noch nicht viel sagen, außer dass ich das Handy gestern Nachmittag aufgeladen habe und dass er jetzt, kurz nach 6 Uhr, noch bei 60 % ist. Über Nacht hatte der Akku 3 % verloren, was ich für einen guten Wert halte. Nachts schalte ich nur das AoD ab, sonst nichts (WLAN, Mobilfunk, Bluetooth, NFC, GPS, bleibt alles an). Zum Vergleich, bei meinem S20 liegt der Verbrauch über Nacht bei 4 - 5 %.

Ach ja, da ist ja ein Snapdragon drin verbaut. In einigen Foren wird ja so über den Exynos 990 rumgejammert. Ich konnte gestern während des Ausprobieren, Rumspielens, und während der Nutzung nicht feststellen, dass das FE nun schneller oder besser rennt, als das S20 mit dem Exynos. Ich bin aber auch kein Spiele-Freak. Vielleicht macht sich da dann ein Unterschied bemerkbar. Das kann ich nicht beurteilen.

Kamera konnte ich bislang nur in der Wohnung ausprobieren, da kann ich mir noch keine Meinung zu bilden.
Heute mal schauen, wie es mit 5G aussieht.

Kurz um, ich bin erstmal mit dem FE zufrieden.
 
K

Kornilein

Fortgeschrittenes Mitglied
Queeky schrieb:
Ach ja, da ist ja ein Snapdragon drin verbaut. In einigen Foren wird ja so über den Exynos 990 rumgejammert. Ich konnte gestern während des Ausprobieren, Rumspielens, und während der Nutzung nicht feststellen, dass das FE nun schneller oder besser rennt, als das S20 mit dem Exynos. Ich bin aber auch kein Spiele-Freak. Vielleicht macht sich da dann ein Unterschied bemerkbar. Das kann ich nicht beurteilen.
Um die Leistung an sich geht's bei der Sache Exynos vs Snapdragon wohl den wenigsten.
Vielmehr um die (vermeintlich) bessere Akkuleistung und ggf. auch Empfangseigenschaften.
 
Rawer

Rawer

Experte
Das mit dem silbernen Ring hat mir am Besten gefallen. 😉 Meines kommt Freitag.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@Queeky
war es vom gefühl her bei der Benutzung kühler als dein S20 mit Snapdragon?
 
Queeky

Queeky

Guru
@maik005
Mein S20 ist mit dem Exynos 990.
Das FE ist gestern bei der Einrichtung auch warm geworden. Ob das nun mehr oder weniger als beim S20 war, kann ich nicht sagen. Das FE hat eine Kunststoffrückseite, das S20 eine Glasrückseite, das alleine vermittelt schon einen unterschiedlichen Eindruck hinsichtlich wärmer oder kälter.
Das wärmer werden beim S20 habe ich aber auch nie als störend empfunden.
 
Rawer

Rawer

Experte
Exynos, oder Snapdragon: in Deutschland wird nur das 5G mit Snapdragon ausgeliefert.
 
Kevin92

Kevin92

Stammgast
@Rawer Das ist so nicht richtig, denn ich habe mein S20 FE bei O2 bestellt und da gibt es beide Varianten, 4G und 5G.

Da in Deutschland eh kein 5G bei uns auf dem Land verfügbar sein wird, und wenn dann erst in Jahren, habe ich mich für die 4G-Version entschieden. Meine Schwester hat das S20 Ultra und ist sehr zufrieden und das hat auch den Exynos 990. Also sehe ich da kein Problem mit dem Prozessor.
 
Rawer

Rawer

Experte
Genau das hatte ich geschrieben.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Kevin92 das 4G hat Echynox, das 5G hat Snapdragon. In Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Galaxy S20 FE (5G) - Erste Eindrücke Antworten Datum
1
2
8