Rückseite vom Galaxy S21 verbogen

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Rückseite vom Galaxy S21 verbogen im Samsung Galaxy S21 Forum im Bereich Samsung Forum.
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Hi!
Ein Bekannter hat es offenbar geschafft, die Rückseite seines S21 irgendwie zu verbiegen. Kann man das austauschen? In der guten alten Zeit ging so etwas ja. Aber heute?
Gruß
MacDidi
 
Observer

Observer

Ikone
Gibt es ein Foto dazu? Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie das aussehen soll . . . .
 
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Nein. Er hat es mir berichtet und gefragt, wo man sowas machen lassen kann. Ich habe zugesagt, mal zu recherchieren.
 
Observer

Observer

Ikone
Das Glas ist unbeschädigt?
Damit dürfte auch kein IP67-Schutz mehr vorhanden sein.

Es wird sich bestimmt hier noch jemand melden, der Dir (bzw. Deinem Bekannten) helfen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
Zuletzt bearbeitet:
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@maik005
Ich sehe was anderes?
Wenn ichs richtig sehe, hast Du beim Plus geguckt.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
@hagex
dann siehst du was anderes.
Ich hab beim Plus geschaut, ja.
Zumindest hat der TE eine Info.
Danke für die Korrektur 😉
 
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Ich danke Euch!
Ich werde ihm die Links mal geben und dann muss er sehen, was er macht. Eine Funktionsbeeinträchtigung gibt es seiner Aussage zufolge ja derzeit nicht.
 
M

MrHenker27

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habe das mal bei meiner Tochter und ihrem Fallobs gesehen.

Passiert, wenn man das Telefon in der Arsch Tasche hat und sich fortwährend hinsetzt..... Meist verbiegt sich dann der Mittelteil. Wird da wohl auch so sein.....
 
maik005

maik005

Urgestein
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
...und das S21 hat eine Kunststoff-Rückseite. 😉
 
maik005

maik005

Urgestein
@JustDroidIt
hm, aber auch die verbiegt ja noch weniger wenn nicht das Gerät selbst verboten ist.

Bilder werden wir aber hier nicht mehr bekommen daher ist das Thema erledigt.
 
N

Nuvirus

Experte
denke es ist eher der Rahmen, da die Rückseite beim S21 ja kein Glas ist.
 
G

goggele71

Erfahrenes Mitglied
überlegt mal:

Rahmen ist aus Metall
Akkudeckel ist aus dünnem Plastik
Display zusammengesetztes Glas und Folien

Was hat wohl physiklisch die meiste Kraft ein Gerät zu verbiegen oder sich verbiegen zu lassen?

Wenn Display und Akkudeckel noch sauber am Rahmen kleben, dann ist definitiv der Rahmen verzogen. Und wenn sich das Gerät mal ordentlich erhitzt, dann "springt" der Deckel schon von alleine weg...
 
Observer

Observer

Ikone
. . . dann sollten wir hier in 3 Wochen mal nachfragen😉
 
MacDidi

MacDidi

Stammgast
Er hat die obenstehenden Links bekommen und wird es wohl über den Samsung-Service erledigen. Ich berichte