S21 spontane Neustarts, Freezes und "Disco Mode"

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S21 spontane Neustarts, Freezes und "Disco Mode" im Samsung Galaxy S21 Forum im Bereich Samsung Forum.
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Community,

seit einigen Monaten besitze ich jetzt das S21 und schon von Anfang an hat es so seine Macken über die Anfangs noch hinweggesehen habe, mich inzwischen aber wirklich nerven.

Vor einigen Tagen habe ich deswegen einen Werksreset durchgeführt, aber geändert hat sich nicht.

Die Probleme bestehen hauptsächlich aus plötzlichen Neustarts die jederzeit und überall auftreten können. Heute allein 2 mal. Einmal in der App ColorNote beim schreiben und jetzt eben von dem Wechsel Opera zu Youtube als ich in der Suche etwas eingegeben habe um ein Video zu finden.

Ab und zu stürzt es auch einfach beim herumliegen ab. Auf dem Display ist dann nur der eingefrorene weiße Samsungschriftzug auf schwarzem Hintergrund zu sehen. Dann muss das Handy über halten der 3 Tasten resettet werden.

Das Gerät kam nie in Kontakt mit Wasser oder ist heruntergefallen. Schutzfolie ist auch noch drauf. Gekauft wurde es in versiegelter Originalverpackung mit Rechnung (Vertragsunterlagen von der Telekom, nicht auf meinen Namen).

Was ich gemscht habe war der CSC Wechsel von Telekom zu DBT mit dieser App bei der msn diesen Token kaufen muss, mir fällt der Name jetzt nicht ein da nur ein mal genutzt. Das klappte aber reibungslos und die kleinen Macken hatte das S22 auch schon davor. Dachte das wird schon mit kommenden Updates besser...

Ach und zum erwähnten Disco Modus, die Datei befindet sich im Anhang. Keine Ahnung welche Pillen sich das S21 da gegönnt hat😄. Es lag einfach nur herum und bekam dann diesen Anfall. Auch wurden keine Eingaben nehr erkannt, weder über das Display, noch über die Tasten.Auch hier musste ein Reset über Power + Vol up & down durchgeführt werden.

Viele Apps sind auch nicht installiert. AD Guard, Opera, YT Vanced, Color Note, Outlook, Kleinanzeigen, VLC, Trade Republic, N26, DB Navigator, Whatsapp und One Drive. Diese Apps nutze ich schon lange auch auf dem S7 ohne Probleme.

Da ich wahrscheinlich nicht um eine Reklamation herum komme, hat denn jemand Erfahrung damit wie es sich bei der Telekom verhält was die Garantie mit anderem Namen auf der Rechnung betrifft, vor allem wegem dem Wechsel zur DBT? Gerootet ist ja nichts. Oder doch besser gleich zu Samsung? Denen ist ja egal welcher Nsme suf der Rechnung steht, hauptsache die Rechnung mit der imei ist vorhanden.

Ansonsten bin ich natürlich auch über Ratschläge dankbar die mir das Prozedere ersparen könnten.

Vielen Dank schon mal für das Interesse am Thema und dem Lesen 👍🏻
 

Anhänge

  • VID-20210716-WA0000.mp4
    3,5 MB Aufrufe: 31
Zuletzt bearbeitet:
joggie1980

joggie1980

Erfahrenes Mitglied
Das liegt daran CSC gewechselt hast ,der einfachste Weg auf die DBT Version zukommen ist es die Firmware runterzuladen und dann neu aufzusetzen. Dann funktioniert es auch wieder richtig.
 
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
@ joggie1980,

funktioniert das denn noch mit Odin? Dachte das geht nicht mehr, deswegen auch der CSC Wechsel über das neue Programm. Herumgesponnen hat es aber auch schon vorher, probiere das aber gerne mal aus mit der Firmware neu aufsetzen.. Mal schauen wie ich das bei dem S21 funktioniert. Vielleicht hilft das ja.
 
Zuletzt bearbeitet:
ukAce

ukAce

Experte
@Volkerer
Ich habe auch seit April ein Telekomgerät und hatte Probleme mit dem Display.
Trotz ebenfalls vorheriger Umstellung auf DBT (SamKey), wurde das Gerät anstandslos getauscht.
Das ist nur meine Erfahrung.
Das neue Gerät hatte ich dann auch wieder auf DBT umgestellt (ohne bisherige Probleme).
 
SgtChrischi

SgtChrischi

Moderator
Teammitglied
@Volkerer Du meinst vermutlich SamKey. Ja, das ist die einzige Möglichkeit die CSC zu wechseln, Firmware mit Odin Flashen bringt da nichts. Jedoch kann Werksreset oder das Flashen einige Probleme beheben. Das könntest du also vor einer Reklamation noch testen.
 
teekompressor

teekompressor

Experte
@Volkerer
In Anbetracht der Tatsache, dass ein neues Gerät tadellos zu funktionieren hat, führt in meinen Augen kein Weg an einer Reklamation vorbei. Es mag sein, dass es den Händler nicht interessiert, aber die Gewährleistungsansprüche des Käufers auf der Rechnung gehen nicht automatisch auf dich über, weshalb der Gang zum Samsung Service im Rahmen der Herstellergarantie die sicherere Variante sein dürfte. Das lässt sich über deren Service-Partner online anstoßen oder man hat das Glück, einen Samsung Service vor Ort zu haben. Beide Möglichkeiten bescheren dir sicherlich innerhalb von einem bis fünf Werktagen ein sauber funktionierendes Telefon.
 
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
SgtChrischi schrieb:
@Volkerer Du meinst vermutlich SamKey. Ja, das ist die einzige Möglichkeit die CSC zu wechseln, Firmware mit Odin Flashen bringt da nichts. Jedoch kann Werksreset oder das Flashen einige Probleme beheben. Das könntest du also vor einer Reklamation noch testen.
Einen Werksreset habe ich schon durchgeführt. Leider kamen danach noch immer spontane Abstürze. Da das Versanddatum auf der Rechnung vom 03.02.2021 noch in den ersten 6 Monaten ist hoffe ich mal auf einen schnellen Austausch.

Danke für Eure Hilfe
 
spezii

spezii

Stammgast
Ich hatte auch letztes Jahr ein defektes Telekom Gerät und das wurde mir innerhalb 24h ausgetauscht obwohl ich nicht der Vertagsinhaber war,was ich aber auch nicht gesagt hatte da ich das Tauschgerät am nächten Tag im Shop abholen konnte.
 
V

Volkerer

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal ein kleines Update

Das S21 ging am 29.07 zur Reparatur und seit heute habe ich es wieder. Laut Zettel der beilag wurde das in meiner Fehlerbeschreibung angegebene Problem behoben. Tatsächlich hat es bis jetzt, etwa 3 Stunden nach der komplett neuen Einrichtung mit allen Apps die vorher drauf waren noch kein mal herumgesponnen.

Habe das S21 mit SamKey auf DBT geändert. Jetzt ist aber wieder die Firmware von der Telekom drauf. Entweder haben die das gemerkt oder das komplett neue Flashen der originalen Firmware, in diesem Fall von der Telekom gehört zum routinemäßigen Ablauf.

DBT hätte ich zwar schon ganz gerne, aber ich lass es einfach so wie es ist. Irgendwie bin ich jetzt etwas negativ behaftet was SamKey betrifft. Flashe seit dem Omnia HD und bei Android seit dem S2 und hatte nie auch nur ein einziges Problem welches ich nicht selbst beheben konnte.

Wenn die Fehler aber trotz unveränderter FW erneut auftauchen sollten, dann würde ich es bei einem neuen Gerät wieder ausprobieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - S21 spontane Neustarts, Freezes und "Disco Mode" Antworten Datum
4
1
1