Bestellung des S22 Plus über Samsung UP

  • 77 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bestellung des S22 Plus über Samsung UP im Samsung Galaxy S22 Plus Forum im Bereich Samsung Forum.
P

-Pluto1024-

Neues Mitglied
Hallo,

ich nehme am Samsung-UP-Programm teil und möchte aktuell auf das S22+ upgraden.

Neuerdings muss man ja die alte Bestellnummer und die Consors-Kundennummer haben.

Habe ich parat - wird aber nicht akzeptiert. Die Updatephase sei angeblich abgelaufen ... ist sie natürlich nicht.

Nach Anruf bei Samsung gibt es Probleme ...

Hat jemand noch Probleme?

vy 73
Pluto1024
 
EdgA

EdgA

Lexikon
Ja geht mir genauso, habe heute Mittag gegen 14uhr die Mail bekommen, gleich rein gegangen und habe seit dem den gleichen Fehler wie du....ich hoffe das geht bald 😁
 
P

-Pluto1024-

Neues Mitglied
Habe angerufen ... das soll morgen wieder klappen ... toll, dass die das vorher mal getestet haben ... die Mail ist bestimmt 500.000mal rausgegangen ... meine Güte ...

Das hier ist auch nicht die Kundennummer:
Alternativ kannst du deine Kundennummer auch mit Hilfe deiner Kontonummer ermitteln:
44[Kontonummer 10-stellig]00


Das ist Blödsinn
 
Zuletzt bearbeitet:
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte heute auch angerufen, und da "beruhigte" mich die freundliche Kundendienstlerin, dass ich bereits der dritte Kunde in Folge gewesen wäre, der das gemeldet hat. Sie vertröstete mich auf "später", und dass sie aber nicht sagen könne, wann es wieder geht. Finger gedrückert!
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
Same same hier ;), gut zu wissen, dass ich nicht der einzige bin und sie dran sind :)....
 
P

-Pluto1024-

Neues Mitglied
Und die Telefonnummer , die von Consors angegeben wird ist auch nicht korrekt ... das steht 0202 ... es ist aber 0203 ... naja ... liest wohl heute niemand mehr zur Kontrolle
 
EdgA

EdgA

Lexikon
Wennan seine Bestellnummer vom letzten Jahr eingibt, unter seinem Konto findet man auch nichts. Vielleicht liegt da der Fehler, hatte im Sommer über Samsung die Uhr gekauft,und die Nummer ist wesentlich länger und mit Bindestrich, vielleicht liegt da der Fehler im System
 
Pustekuuchen

Pustekuuchen

Neues Mitglied
Same here, wir haben es schon 100 Mal vergeblich versucht. Aber die Kundennummer greift einfach nicht. In der Hotline sagte man uns erst, dass ja ein Jahr schon vorbei sei seit dem Datum unserer Bestellung am 19.1.2021 - What?? Aber dann revidierte sie diese Aussage und meinte es sei ein Systemfehler und man solle es weiter versuchen. Aber gibt man nun die Bestellnummer mit oder ohne DE ein!? Und die Kundennummer!? Alle 14 Stellen oder nur die ersten 10? Oder ohne die 44...? Bis zur 00 sind es auch nur 9 Stellen, anstatt die 10 verlangten. Consors sagte, die ersten 10 Stellen inkl. 44 bilden die Kundennummer. Das artet dieses Mal wohl in ein Glücks- und Geduldsspiel aus. Im schlimmsten Fall sind die Phones, bis man es dann endlich schafft die richtige Kombi einzugeben, ausverkauft. Oh je! 😅🤷‍♂️
 
Zuletzt bearbeitet:
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
Pustekuuchen schrieb:
Same here, wir haben es schon 100 Mal vergeblich versucht. Aber die Kundennummer greift einfach nicht. In der Hotline sagte man uns erst, dass ja ein Jahr schon vorbei sei seit dem Datum unserer Bestellung am 19.1.2021 - What?? Aber dann revidierte sie diese Aussage und meinte es sei ein Systemfehler und man solle es weiter versuchen. Aber gibt man nun die Bestellnummer mit oder ohne DE ein!? Und die Kundennummer!? Alle 14 Stellen oder nur die ersten 10? Oder ohne die 44...? Bis zur 00 sind es auch nur 9 Stellen, anstatt die 10 verlangten. Consors sagte, die ersten 10 Stellen inkl. 44 bilden die Kundennummer. Das artet dieses Mal wohl in ein Glücks- und Geduldsspiel aus. Im schlimmsten Fall sind die Phones, bis man es dann endlich schafft die richtige Kombi einzugeben, ausverkauft. Oh je! 😅🤷‍♂️
Wann das wieder funktioniert, hüstel, weiß natürlich keiner. Vielleicht, wenn die Zeit für die Vorbestellung vorbei ist oder kein Zubehör mehr verfügbar ist, das man kostenlos beilegen könnte?
Theoretisch ist die Bestellnummer wie schon weiter oben formuliert die DE..., und Deine Kundennummer bei Consors stand auf Deinem Willkommensschreiben von Consors (nicht in den E-Mails!) fett drauf. Beginnt mit 44 und hat zehn Stellen.
Lustig ist, dass Du irgendwas eingeben kannst als Nummern für beides, und immer die Meldung kommt, dass die Phase für das Upgrade vorbei wäre. Die Meldung ist offensichtlich Standard, wenn etwas nicht funktioniert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt. Gruß von hagex
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
Also meine Consors-Kundennummer beginnt mit 45 ;), aber vielleicht liegt das daran, dass ich bei denen nicht auch noch ein Konto oder sowas habe..... Ich glaube die Beschreibung mit der "44...." bezieht sich auf Kunden mit einem Consors-Konto...

Was "Up" angeht: Heute morgen gehts übrigens immer noch nicht :(
 
Zuletzt bearbeitet:
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
@s3axel Mit einer 45?! Auf gar keinen Fall bist Du nun berechtigt zum Upgrade!!! ☺
Frage mich wirklich, wie lange das dauern wird. Bei solchen technischen Problemen ist man bei Samsung oft einfach jemand, der Pech gehabt hat. Als Gratiszubehör sind ja die ersten Sachen schon lange ausverkauft. Mich würde nicht wundern, wenn die das Up-Programm erst fixen, wenn schon viele Varianten ebenso ausverkauft sind, oder wir erst in eine sehr späte Charge für die Lieferung geraten. Hoffentlich behalte ich Unrecht!
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
@froschfinger naja, schaun wir mal.... im Zweifelsfall bestelle ich das dann eben während der Preorder-Phase woanders und pfeife auf das Up-Programm :D .... aber noch wollen wir die Hoffnung nicht aufgeben 😇
 
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
@s3axel Im Fall aller Fälle kannst Du es auch so machen: Du tradest Dein S21 ein und startest das Up-Programm noch einmal. Dann werden natürlich Deine restlichen Raten weiter fällig, die neuen sind dafür geringer. Ist glaube ich rechnerisch schlechter als das Up-Programm weiterzumachen.
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
PS hab gerade nochmal mit dem Chat gesprochen, sie sind dran - kann aber noch "1-3 Tage" dauern ;)
 
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
@s3axel Ui, das sind ja.. fast gar keine Neuigkeiten 😊. Meine Erfahrung, auch mit Samsung-Support sind eher, dass der Kenntnisstand bei den Mitarbeitern stark divergiert und man bei jedem etwas anderes zu hören bekommt. Hoffentlich lassen sich 10%-Gutschein sowie Zubehörgutschein mit dem Up-Upgrade kombinieren.
 
S

s3axel

Erfahrenes Mitglied
A propos: wo kriegt man eigentlich den vielzitierten 10% Gutschein her ?
 
EdgA

EdgA

Lexikon
Im Chat anfragen
 
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
@s3axel Am einfachsten über den Samsung-Livechat auf deren Seite. Kann durchaus mal länger dauern, oder einen zweiten Anlauf, weil Mitarbeiter 1 keine Lust hat, noch einen auszugeben. Ich vermute aber, dass er nicht mit dem Gutschein aus der E-Mail über 100/150€ kombinierbar sein wird. Also entweder-oder. In der Members-App gibt es unter "Vorteile" noch einmal einen 20€-Gutschein, der ist zumindest mit einem 10%- und einem Zubehörgutschein kombinierbar. Alles wie gesagt bei einer normalen Bestellung, bei Up wissen wir ja buchstäblich nichts.
Was gerade noch durchgesickert ist: Die Hauptkamera ist dieselbe wie beim S21 Ultra. Lediglich die 3x- und 5x-Zoom-Linsen wurden wohl ausgetauscht. Wer also wegen der Kamera upgraden will, braucht wahrscheinlich nur zu warten, bis es ein Softwareupgrade auch für das S21 Ultra geben wird.
 
P

-Pluto1024-

Neues Mitglied
@s3axel
Ich habe kein Konto dort und meine Kundennummer beginnt mit 44 und hat 10 Stellen ...

Bei früheren Upgrade-Aktionen gab es das nicht ... da hat man das Handy in einer Liste ausgesucht und das war's.

Dachte auch schon, ob ich neu abschließe und das S21 eintrade ... naja ... dann zahlt man 2mal ... alte und neu Rate ...

Für ein Weltunternehmen ist das peinlich ... testet man das nicht mal vorher?

vy73
 
froschfinger

froschfinger

Fortgeschrittenes Mitglied
@-Pluto1024- Lustig ist, dass diese Probleme - Bestellabläufe funktionieren nicht oder die Site ist überlastet - bei Samsung immer wieder auftreten, als wäre man die Softwarebude aus dem Einkaufszentrum zwei Straßen weiter. Verstehe ich auch nicht ganz, wieso zwei Tage nach Release das Upgrade immer noch nicht geht.

Ich bin, mit 10%- und 20€-Gutschein und den Zugaben (Galaxy Buds und Charger über Zubehörgutschein) auf 537€ gekommen, wenn ich mein S21 Ultra mit 128GB trade. Das sind umgerechnet 22,38€ als monatliche Rate. Und dabei ungewiss, ob der Preis wirklich von TeqCycle gezahlt wird. Dann hätte ich meine bisherigen 46€ + 22€ monatlich zu zahlen und nur ein Telefon.
Beim Upgrade-Programm wird ja die alte Rate abgelöst, und Dein altes Telefon, sofern es nicht eklatante Schäden hat, anstandslos zurückgenommen. Wenn Du nur auf die monatliche Rate schaust und 10% + 20€ ebenso funktionieren, würde die monatliche Rate geringer sein, wenn man über Up verlängert.