Snapdragon Ist die Kamera der SD Version des S22 Ultra wirklich besser?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist die Kamera der SD Version des S22 Ultra wirklich besser? im Samsung Galaxy S22 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
jandroid

jandroid

Enthusiast
Skar schrieb:
Ich glaube die Kamerainformationen sind beim Hochladen erhalten geblieben
Beim 5. und 6. Fotos steht in den Metadaten leider nicht die Modellbezeichnung drin, bei allen anderen schon.
Skar schrieb:
Allerdings würde ich sagen, dass die des Exynos schärfer und die des SD wärmer sind.
Ah stimmt, so ist es korrekt. Jetzt hatte ich einen Verdreher drin. 😆

Mir gefallen auch die vom Exynos etwas besser, wobei die Unterschiede wirklich nur marginal sind. Interessant wäre zu wissen, ob die Unterschiede bei schlechten Lichtverhältnissen gravierender sind.
 
spezii

spezii

Stammgast
Ich habe deine Bilder eben 2 Personen vorgelegt ohne irgend welche Infos darüber,sie sollten nur entscheiden welche Bilder sie besser finden und alle beiden fanden ausnahmslos die Bilder vom Exynos besser,also immer das erste des Paares.Ich finde das sagt doch schon etwas aus,ich Persönlich finde die vom Exynos auch besser.Dachte nicht das der Unterschied doch so ersichtlich ist, Bild 6 z.b hat schon einen kräftigen Gebstich was Bild 5 nicht hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Saxler

Stammgast
@spezii & @jandroid & @Skar & @Onkel Bandit & @sportspirit & @skycamefalling & @djatcan
Also ich habe jetzt mal die Bildreihen nacheinander studiert. Und man kann da sehr gut erkennen, das sich wirklich viel getan hat. Das meine ich im besonderen auf den Exynos gemünzt.

Unterschiede sind für mich noch ersichtlich. Aber der Punkt ist, diese sind beinahe allesamt in den Bereich des Persönlichen Geschmacks, der Persönlichen Bildkompositionsvorlieben, zu verorten.

Was ich ganz generell meine beobachten zu können, ist, daß der Exynos klarere Bilder macht, zum Ausdruck gebracht wohl vor allem durch eine besser dosierte Schärfe. Ein Beispielbild hierfür ist aus Beitrag # 17 das letzte Bild mit der Hundehütte. Bei dem Exynos kannst du das Schild mit dem Namen lesen. Beim Snappi unmöglich.

Es gibt auch noch andere Details. Aber ich muß zugeben, das sind Nuancen, ich mußte stark hin und her vergleichen. Allerdings ist mir das Schild der Hundehütte sofort ins Auge gefallen. Ansonsten wie gesagt, die sind so dicht beieinander mittlerweile, daß das in den Bereich des persönlichen Geschmacks fällt, was manche meinen zu favorisieren, sowohl für den einen, als auch den jeweilig anderen.

Gemünzt auf den Exynos halte ich schlußendlich aber auch für gar nicht so unwahrscheinlich, daß sich noch Verbesserungen im Laufe der Zeit ergeben könnten, weil dieser ja vor allem mit Vorserien-Software auf den Markt geworfen wurde und derselbe erst jetzt langsam auf den Stand der Dinge kommt. Manche Bereiche lassen immer noch etwas zu Wünschen übrig. Und gemessen am Stand der Dinge vom Vorjahr beim S21 U, darf man sich da noch berechtigten Hoffnungen hingeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
jandroid

jandroid

Enthusiast
@Saxler Sehr gut beobachtet. Empfinde ich auch so.
Allerdings sehe ich da keine Hundehütte, sondern einen Kaninchenstall o. ä. (man sieht Stroh) und das Schild gehört auch nicht zu dem Stall, sondern es sind in gelber Folie verpackte Yton Baustoffe, die zum dahinterliegenden Baustoffhandel gehören. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Saxler

Stammgast
@jandroid
Ne, schau mal genau an die Hütte. Das Schild lautet auf "Dog`s Inn". Und daneben ist übrigens ein Knochen an der Vorderwand aufgehängt als Symbol direkt neben dem Eingang. Du mußt aber echt die Exynos Bildvariante Schauen. Da sieht man es klar und deutlich.

Du meinst übrigens das welches hinten ziemlich mittig im Bild angesiedelt ist. Ich beziehe mich aber auf das, welches an der Linken Hauswand rechts im Bild steht. Sieh nochmal genau hin.
 
Rudirudsen

Rudirudsen

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich muss schon sagen, dass die bilder gut sind und zwar von beiden Versionen. Ich stimme Saxler aber dahingehen zu, dass der Exynos ein wenig schärfer ausschaut. Und ich hab im übrigen die Hundehütte auch erst komplett übersehen 😅

Bei Tageslicht scheinen die Beiden sich wohl nicht mehr viel zu nehmen, zumal eine Bilder wie bereits richtig von Saxler analysiert, auch je nach persönlichem Geschmack an den SD oder EXYNOS gehen.

Was jedoch jetzt noch schön zu sehen wäre @Skar , wäre ein Vergleich bei Dämmerung bzw. Nacht. Da bietet die Ortenau ja schöne Motive 😉
 
sportspirit

sportspirit

Erfahrenes Mitglied
@Saxler dein Einsatz und die Ausdauer hier im Form ist wirklich sehr bemerkenswert und meier Meinung nach außerordentlich positiv zu beurteilen! In diesem Sinne mach weiter so!
 
D

Dadoman30

Stammgast
@sportspirit
saxler ist nen guten 😀

LG
 
jandroid

jandroid

Enthusiast
Saxler schrieb:
Du meinst übrigens das welches hinten ziemlich mittig im Bild angesiedelt ist. Ich beziehe mich aber auf das, welches an der Linken Hauswand rechts im Bild steht. Sieh nochmal genau hin.
Stimmt, die Hundehütte auf der rechten Seite habe ich überhaupt nicht beachtet, da ich so auf die Fokussierung und Vergrößerung der anderen Hütte fixiert war. 🙈 Danke für den Hinweis. 👍🏻
 
Zuletzt bearbeitet:
Jakarinato

Jakarinato

Stammgast
Hier ein Video zum Kameravergleich mit aktueller Software (von @Saxler im Kameradiskussionsthread gepostet):
 
iamnotkurtcobain

iamnotkurtcobain

Dauergast
Bei manchen Fotos ist der Exynos besser, bei anderen der Snapdragon.

Wenn man die beste Qualität will, dann sollte man sowieso den Pro Mode nehmen und in RAW aufnehmen.
 
Ähnliche Themen - Ist die Kamera der SD Version des S22 Ultra wirklich besser? Antworten Datum
4
2
9