Unschärfeeffekt in Bildern mit der Kamera geschossen beim Galaxy S23 und S23 Plus

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung springen…
Alter Hit aus 60,er ,, Silence is golden" läuft auf einigen Contour Trainings für Marketingstrategen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
  • Haha
Reaktionen: Queeky, DanielGalaxyS und phone-company
@ttl so ist es.... Warum sollte Samsung anbieten alle Geräte auszutauschen wenn das Problem überhaupt mal nur für ein paar wenige existiert..... Alle großen Youtuber und Technikseiten sowie Fachpresse hat relativ gut berichtet
 
Zuletzt bearbeitet:
@DanielGalaxyS das Problem mit dem shutter lag hat Samsung leider schon immer. Seit meinem S10 ist das Thema eigentlich bekannt und Samsung bekommt es nicht mal bei den ultra Modellen hin.
 
  • Danke
Reaktionen: DanielGalaxyS
@phone-company leider wahr. Spielt Samsung wie immer In die Karten. Glänzende Bewertungen. Ich mag Samsung... aber das ist ein Nogo. Und immer wird das nächste Hand angepriesen ich kanns nicht mehr hören... Die Leute sind doch schon darauf getrimmt. Wegwerfgesellschaft. Wenn Samsung doch jetzt 5 Jahre SW Support anbietet müssen sie auch dafür sorgen, dass man das Handy lange behalten will. Wenn alle stricke reißen suche ich vor Ablauf der Garantie nen Plaza auf und lass das Kamera Modul tauschen.
Ich erwarte immer noch ne Stellung nahme.

Würde vermuten Samsung würde vll selber vom Ingenieue in die Pfanne gehauen oder die Qualitätssicherung ist hier nicht vorhanden bzw achtet darauf nicht. Wenn man das nicht trackt kann man nicht entgegen steuern. Ich erinnere mich dass früher mal GPS Modul Lose war und kein tracking erfolgen konnte. Also kein Fix. War glaube beim s2. Da gab's auch ne riesenwelle. Samsung hat nie was berichtet meine ich aber still und heimlich die Produktion angepasst..
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Kain666 shutter lag ja. Aber auch stimmen die Verschlusszeiten nicht. Dann soll es mehrere Fotos machen und die Übereinander legen. Personen in Bewegungen kriege ich auch nicht scharf im Auto Modus.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: marcodj und phone-company
@Kain666 Allerdings hat ein Shutterlag rein gar nichts mit Unschärfe bei bewegten Objekten zu tun. Man erwischt damit halt nur nicht den richtigen Zeitpunkt. Außerdem hat das S23 in meinen Augen keine Auslöseverzögerung, es ist schlicht so eingestellt, dass nicht beim Drücken auf den Auslöser der Verschluss betätigt wird, sondern beim Loslassen des Auslösebuttons.
 
  • Danke
Reaktionen: KnudBoerge und phone-company
@W39 bekommst du mit dem Wissen scharfe Fotos von bewegten Objekten? Das sollte man ja an- und abpassen können den Zeitpunkt...
 
Meine Präferenzen für Kameraoptimierung gestalten sich anders. Grund bekannt : selektive Unschärfe nur leicht ausgeprägt. Anbei die Bestellung für Nikolaus:
1 Weißabgleich plausibilisieren und stabilisieren
2. Weichzeichnung mit mehreren Stufen oder weniger Nachschärfung im Automods
3 Belichtung offset Möglichkeit dauerhaft für Automatiken
4 HDR Schnellzugriff und nicht über Cam Assistent. Für Gegenlichtaufnahmen sinnvoll und zu gebrauchen.
Video Modus noch nicht erforscht. Hoffentlich keine Weißabgleich Sprünge bei Kameraschwenks. Genau so großer Showstopper wie die Bananen.
Schnellbewegte Objekte noch nie im Leben mal versucht mit Smartphone zu fotografieren. Muss auch auf Prüfstand und hier OT ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
DanielGalaxyS schrieb:
shutter lag ja. Aber auch stimmen die Verschlusszeiten nicht.
Beide Aussagen sind falsch.
Außer, du kannst sie durch Messungen belegen.
Und da würde mich mal ganz speziell interessieren, wie du Verschlusszeiten misst.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@phone-company Kannst du die Frage bitte etwas genauer formulieren? So weiß ich,offen gesagt nicht, worauf du hinaus willst.
 
Zuletzt bearbeitet:
W39 schrieb:
@Kain666 Allerdings hat ein Shutterlag rein gar nichts mit Unschärfe bei bewegten Objekten zu tun. Man erwischt damit halt nur nicht den richtigen Zeitpunkt. Außerdem hat das S23 in meinen Augen keine Auslöseverzögerung, es ist schlicht so eingestellt, dass nicht beim Drücken auf den Auslöser der Verschluss betätigt wird, sondern beim Loslassen des Auslösebuttons.
Das kann man doch jetzt einstellen dass es auslöst sobald man den Button drückt.
 
  • Danke
Reaktionen: W39 und phone-company
@W39 also du meintest gerade das der auslöser erst beim Loslassen auslöst... Mit diesem Wissen / Erkenntnisstand sollte es doch möglich sein Fotos besser hinzubekommen.... Ich ging davon aus daß wenn ich den Auslöser betätige auch das Foto gemacht wird ... Hmm doof formuliert irgendwie
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Steuerzahler ah okay .... Meins ist nun weg von daher nur Theorie alles .... Ich bin sicher das Samsung da noch per Updates nachhelfen wird
 
Zuletzt bearbeitet:
@phone-company Wie gesagt. Bewegungsunschärfe kommt nicht von einer Auslöseverzögerung, sondern von langen Verschlusszeiten.
Was den Auslöser angeht, einfach in Camera Assistant umstellen. Dort lässt sich auch einstellen, was priorisiert werden soll. Hohe Bildqualität oder kurze Verschlusszeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: phone-company
Was wäre mit Pro Modus ? Shutter fest, oben angesiedelt(500-750) und der Rest über Auto ISO. Rausche was es wolle.
 
Zuletzt bearbeitet:
für alle die hier zufällig reinschauen und es geschafft haben bis hierher mitzulesen, folgende Tipps für Smartphone Käufer:

- sich nicht blind auf irgendwelche Testberichte der Fachpresse oder irgendwelche YouTube Videos verlassen, die Frühstücken nur den 0815 User ohne tiefere Ansprüche ab

- ist man eher ein ambitionierter Anwender, kommt man um einen eigenen Test im Laden oder man kann sich das Gerät eines Bekannten mal näher anschauen nicht umhin

- Foren wie dieses hier können schon mal einen Hinweis geben auf was man bei eigenen Tests achten muss

- für User mit hohen Ansprüchen müssen wenn sie vorbestellen oder gleich die ersten Wochen kaufen mit Unzulänglichkeiten im Bezug auf die eigenen Ansprüche rechnen

- Wenn man das nicht möchte, lieber mit dem Kauf erst mal mindestens 1/2 Jahr abwarten wenn was neues auf den Markt kommt, bis die ersten praktischen Erfahrungen (anderer User) vorliegen ...
 
  • Danke
Reaktionen: 555950
Ich bin heute noch in der Stadt unterwegs...und mache mal paar Bilder. Und schaue se mir erstmal auf dem Handy selber an...und auch auf dem PC. Was die Dokumente betrifft, also wichtige Unterlagen, die ich mir auf dem Handy speichern will, oder auch mal per Mail versende, gibt es ja nun die Lösung (3er-Zoom). Wenn die Banane mich aber auch bei normalen Bildern stört, überlege ich mir noch, auf das Xiaomi 13 umzusteigen... Da würde ich aber noch das nächste Kamera-Update warten... Bei den ersten Schnappschüssen vom Balkon raus, oder auch mal ne Nahaufnahme haut mich die Kamera nicht grad vom Hocker...Sie ist nicht grottig...ok... aber ich hab nen 1000 Euro Gerät in der Hand... da erwarte ich bissl mehr als "ok".
 
  • Danke
Reaktionen: Steuerzahler, marcodj und phone-company
Ich denke Samsung weiss genau, was die für 50 MP Sensoren geliefert bekommen haben. Samsung hat mir meine Hochglanzfotos mit den Linsenfehlern nicht zurückgeschickt, sondern für samsunginterne Zwecke verwendet. Darum ist die 23-er Reihe wohl auch so übertrieben nachbearbeitet und nachgeschärft :) Beim Xiaomi 13 ist gar nichts nachgeschärft, dass kann man sich bei der Linsenqualität auch leisten
 
  • Danke
Reaktionen: marcodj
@schafxpp
Ach, liegt es nach Expertenmeinung jetzt plötzlich am Sensor? Es bleibt spannend. 😇
 
  • Danke
Reaktionen: KnudBoerge und Shogen
Hör auf, damit ist verkürzt das Modul gemeint
 
  • Danke
Reaktionen: Flix123, hmm...egal und marcodj
@schafxpp Dann solltest du das vielleicht auch so schreiben anstatt mir zu befehlen, "damit aufzuhören", meinst du nicht?
Ich glaube, 10 von 10 Leuten verstehen unter einem Sensor einen Sensor und kein Kameramodul.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: KnudBoerge, Shogen und clint
Hab grad ma nen Bild von meinem Kind gemacht...extra ma den Körper...also mein Kind dort mit der Kamera positioniert...wo bei mir bei Dokumenten die Banane ist...Auf den Bildern von meinem Kind ist die Banane nicht zu sehen...komisch...Ohne den 3er Zoom natürlich.
Beiträge automatisch zusammengeführt:

...
Beiträge automatisch zusammengeführt:

Oder bin ich blind? Sehe nur, daß allgemein das Bild schärfer sein könnte...
 

Anhänge

  • 20230318_152408-01.jpeg
    20230318_152408-01.jpeg
    2,5 MB · Aufrufe: 177
Zuletzt bearbeitet:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung springen…

Ähnliche Themen

flibu
Antworten
11
Aufrufe
523
swa00
swa00
R
Antworten
3
Aufrufe
336
UliH
U
A
Antworten
5
Aufrufe
464
darki2021
D
Zurück
Oben Unten