Display defekt: Datensicherung? Factory reset? [Samsung Galaxy S3]

  • 64 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display defekt: Datensicherung? Factory reset? [Samsung Galaxy S3] im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
A

andruli

Neues Mitglied
Hallo,

heute ist mir anscheinend der touchscreen vom einem S3 vom November kaputt gegangen. Aus der Hemdtasche genommen, ans Ladekabel. Keine Eingaben mehr akzeptiert. Es ist nicht runtergefallen, alles wie immer. Der Mobilfunkprovider will es auch austauschen, ich würde nur vorher gerne meine Daten sichern. Und da sind die Probleme:

  • Ich kann jetzt halt keine PIN mehr eingeben. Weil er über das Display nichts mehr annimmt.
  • An USB anschließen oder Kies geht auch nicht, weil er einen auffordert auf dem Gerät den PIN einzugeben.
  • Ich habe über das Boot-Menü (power hoch mittelknopf) schon den cache gewiped, das hat nix gebracht.
  • Das übliche hat auch nix gebracht: Akku raus und rein, reset durch langes drücken power knopf.
Gibt es hier Ideen was ich tun kann?

  • Kann man über den bootloader ein root-kit installieren und dann zugreifen? oder über einen loader nur den PIN resetten?
  • gibt es ggf. tricks, wie man einen defekten touchscreen wiederbelebt? (hardware)
  • wenn ich im boot-menü einen full-reset machen - dann sind vermutlich alle Daten futsch, oder?
Wie gesagt, ich kann auf dem Display NIX eingeben. Ex kommt kein Wassereffekt, einfah nix.



Das Telefon ist mit PIN code gelockt (also nicht mit Muster).


Hier im Forum habe ich nichts gefunden mit der Suche. Danke für jeden Tip!



Danke! Uli


PS: Ja asche auf mein haupt dass ich nicht ein backup hatte, aber so ist das.
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Hallo, wenn du eine OTG Adapter hast kannst du eine Maus oder ein PS3 Kontroller anschließen.
 
Tigerchen09

Tigerchen09

Neues Mitglied
Eine normale USB Tatstatur solle auch funktionieren.
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Ein OTG Kabel brauch man aber trotzdem, um sie ans S3 anzuschließen.;)
 
Tigerchen09

Tigerchen09

Neues Mitglied
Atomregen schrieb:
Ein OTG Kabel brauch man aber trotzdem, um sie ans S3 anzuschließen.;)
Natürlich, sonst gibts mit dem Anschließen Probelme :-D

Eine Tastatur hab man aber ehe rumliegen als ein Controler
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Darum schrieb ich ja auch Maus oder Kontroller.
 
A

andruli

Neues Mitglied
Hallo! Danke für die Hilfe, die Idee ist auf jeden Fall sehr gut. Funktioniert nur nicht?!?

Ich habe hier einen Adapter, der war aber von einem Android Tablet, paßt aber. Die Frage ist: gibt es da mehrere Mini-USB setcker?!?

Wenn ich Maus oder Tastatur anschließe, passiert nichts. Tastendrücke / Bewegungen ohne Auswirkung - aber viel wichtiger: auch die Maus-LED unten oder die LEDs an der Tastatur bleiben aus. Muß das auch im gesperrten Modus funktionieren - ggf. kann das mal jemand für mich prüfen??? Ich habe halt den Energeisparmodus drin, ggf. macht er da das USB gar nicht an und sucht nach geräeten- nur vermutet.

Wenn ich eine Firmware flashe, ist dann der PIN weg und die Daten da (scheint bei einer einteiligen so zu sein)?
Wenn ich einen wipe mache im bootmenü, löscht er dann sdcard0? (hier habe ich im Forum wiedersprüchliches gelesen).

Danke für jeden Tip.
 
G

grekade

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn das ein für dein S3 passender OTG-Adapter ist, sollte sich beim Einstecken der Bildschirm einschalten und die bekommst die Statusmeldung USB-Connector verbunden.
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Kannst du mal gucken wie viele Pins dein OTG Kabel an der Micro-USB Seite hat?
Sollten 5 sein, sonst wird das vermutlich nix.
Bei mir geht trotz Stromsparmodus und PIN-Eingabe die Maus.

Mit dem Wipe im Recovery funktioniert nur mit einem Custom Recovery das die Daten auf der internen SD erhalten bleiben.
Zu deiner Vermutung mit Odin, würde ich sagen wenn du nur eine Einteilige ohne Wipe etc. flashst, das dann auch die ganzen Einstellungen auf dem Handy erhlten bleiben. Sicher bin ich mir hierbei aber nicht.
 
A

andruli

Neues Mitglied
OK, danke. das passiert beides nicht. Ich werde dann wohl morgen mal einkaufen. (passiert dass auch bei gelocktem-screen?) Und es war kein dediziert S3 OSG Adapter.
 
G

grekade

Fortgeschrittenes Mitglied
Das funktioniert auch bei mit PIN gelocktem Screen. Nur bekommst du dann keine Meldung, sondern nur das Symbol kurz angezeigt.
 
A

andruli

Neues Mitglied
Atomregen schrieb:
Kannst du mal gucken wie viele Pins dein OTG Kabel an der Micro-USB Seite hat?
Sollten 5 sein, sonst wird das vermutlich nix.
Also, es sind 5 Pins, aber die mittleren 3 sind weiter hinten.
das sieht bei dem Samsung Netzkabel (USB) aber genauso aus. Unterschied ist nur, dass bei dem Adapter die Pins näher an der falchen Seite des Steckers sind. Unklar. Hm. Sieht aber verdammt ähnlich aus, paßt ja auch.

Atomregen schrieb:
Bei mir geht trotz Stromsparmodus und PIN-Eingabe die Maus.
Ok super danke!!! Deine Antworten sind echt prima, das hilft mir wirklich sehr!!!! So kann ich gut ausschli0ene was hier verkehrt ist. Wo ist der danke button? das hab ich woanders gelesen...

Atomregen schrieb:
Mit dem Wipe im Recovery funktioniert nur mit einem Custom Recovery das die Daten auf der internen SD erhalten bleiben.
Zu deiner Vermutung mit Odin, würde ich sagen wenn du nur eine Einteilige ohne Wipe etc. flashst, das dann auch die ganzen Einstellungen auf dem Handy erhlten bleiben. Sicher bin ich mir hierbei aber nicht.
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Ja das sieht bei mir auch so aus mit den Pins die weiter hinten sind in der Mitte, ich vermute dasbei deinem die dann anders bzw. das der 5. (GND) garnicht verbunden ist.

Ps. der Danke Button ist erst ab deinem 10 Post verfügbar.
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Kannst du erst ab 10 Beiträgen sehen :)
 
A

andruli

Neues Mitglied
OK danke Euch. Ich habe mir auch grade mal die PIN Belegung parallal gesucht, und liebäuge hier shcon mit meinem Lötkolben. Zumindest meß ich das ding jetzt erstmal durch - bevor ich hier mein S3 noch durch kurzschlüsse beerdige. Ich bin jetzt aber zuversichtlich, daß ich mir spätestens morgen so ein ding kaufe und dann an meine Dtaen wieder rankomme. uff.
 
Atomregen

Atomregen

Experte
Dann viel Erfolg.
 
A

andruli

Neues Mitglied
Ich hab mich nochmal was umgelesen. Folgendes dazu (eher zum Thema OTG Adapter).

In einem Computerladen hat man mir gesagt, dass es mit OTG Adaptern Probleme gibt, und die nicht bei allen Geräten funktionieren.

Ich habe folgendes gefunden [Samsung Galaxy S3] Galaxy S3 erkennt OTG Adapter nicht... - Android Forum - AndroidPIT dort scheint es sich um das selbe Problem zu handeln, wei bei mir. Hardware-seitig alles passend, aber der OTG Adapter reicht einem Samsung S3 nicht, um ein USB Gerät zu erkennen.

Ich gehe nachher einen beim Elektromarkt meines Vertrauens holen und hoffe das es das dann ist.

(weitere Antwort nicht notwendig)
 
Toxic4u

Toxic4u

Lexikon
Du könntest Dir das auch alles sparen. Gehe mit Deinem PC auf Google, logge Dich in Deinen Google-Account ein. Suche die App "MyPhoneExplorer" und wähle aus, dass die App auf Dein Phone installiert wird. Jetzt noch das Gegenstück dazu am PC installieren, Phone per USB verbinden und schon kannst Du am PC Dein Phone fernsteuern. Voraussetzungen: Dein Phone hat eine Datenverbindung aktiviert.

Taper di Tap with my S3 @187 days
 
A

andruli

Neues Mitglied
Toxic4u schrieb:
Du könntest Dir das auch alles sparen. Gehe mit Deinem PC auf Google, logge Dich in Deinen Google-Account ein. Suche die App "MyPhoneExplorer" und wähle aus, dass die App auf Dein Phone installiert wird. Jetzt noch das Gegenstück dazu am PC installieren, Phone per USB verbinden und schon kannst Du am PC Dein Phone fernsteuern. Voraussetzungen: Dein Phone hat eine Datenverbindung aktiviert.

Taper di Tap with my S3 @187 days
Hallo, auch eine gute Idee! Zu meiner großen überraschung konnte ich tatsächlich das remote installieren. Ich komme nur auch nicht drauf, weil:

  • für ein WLAN connect komme ich nicht drauf, weil ich dafür die app starten muß
  • für einen USB connect komme ich nicht drauf, weil ich dafür USB debugging akitiveren muß
Und beides geht nicht, eben weil ich die PIN nicht eingeben kann. :razz:



Danke aber dennoch, grade mit dem installieren remote war für mich neu!! cool
 
E

enots

Experte
@andruli

Wenn Du den Fernzugriff für samsung dive eingerichtet hast, dann kannst Du darüber auch den Bildschirm entsperren.