S3 erhängt sich mehrmals täglich

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere S3 erhängt sich mehrmals täglich im Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum im Bereich Samsung Forum.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

schakusa

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

Ich verzweifel hier gerade an meinem S3.. Seit ca 1-2 Wochen erhängt sich mein S3 in unregelmäßigen Abständen, aber bis 5 mal am Tag. Das erhängen erscheint zB wenn ich in WhatzApp ne Nachricht schreibe, oder surfe, oder das Handy auch einfach nur rumliegt. Wenn es sich dann erhängt, dann kann ich einzig den Einschaltknopf für 15sek drücken, dann startet es neu, oder ich muss den Akku rausnehmen.

Ich hatte jetzt lange Zeit die "xCorex" Rom (4.1.2) installiert und war damit auch super zufrieden. Dann habe ich gestern zu der "RevolutionHD" Rom (4.3) gewechselt weil ich dachte das dann die Freezes verschwinden, dem ist aber leider nicht so :(

Vor dem Rom installieren mache ich natürlich immer einen Full Wipe etc, aber ich frage mich gerade ernsthaft ob mein S3 kaputt ist oder was ich sonst noch tun kann?

Gibts denn ne Möglichkeit das Handy komplett auf Werkseinstellungen zu bringen? So, dass ich Probleme mit Software ausschliessen kann? Was würdet ihr tun? Ich verzweifel hier gerade ein wenig, da ich dachte mit ner neuen Rom die Fehler beheben zu können.


Gruß
schakusa
 
Maki.

Maki.

Ehrenmitglied
Hallo,

ja du kannst es natürlich in den Einstellungen auf Werkseinstellungen zurücksetzen, und da auswählen, dass wirklich alles gelöscht wird. Aber ich denke das würde nichts bringen, da es eher an der Software liegt.

Aus eigenen Erfahrungen vom S2 und teilweise vom S3 kann ich sagen, dass JellyBean (4.1.2) mit Abstand am flüssigsten läuft und dabei am wenigsten Probleme hatte.
Du kannst noch den Fullwipe Script drüberlaufen lassen, damit du auch wirklich nichts beim Wipen vergisst. Anschließend einfach eine neue, aktuelle Software draufspielen.


beste Grüße,
Maki535
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.