Galaxy S3 Mini: Allgemeine Diskussion

  • 688 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S3 Mini: Allgemeine Diskussion im Samsung Galaxy S3 Mini (I8190/I8200) Forum im Bereich Samsung Forum.
S

schgeedaa

Stammgast
1. Google
2. Vom System verwalteter Speicher. Du kannst darauf nicht zugreifen oder sonstirgendetwas mit tun. Darauf werden zB das Betriebssystem, Apps an sich und noch weitere Dinge gespeichert. Mach dir über diesen Speicher keinen Gedanken, du kannst eh nichts an dessen Arbeitsweise ändern.
3. Das kann niemand sagen, bei SSDs ("Festplatten" auf Basis von Flashspeicher) sollten es 10%-15% und mehr sein. Das sollte in etwa passen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hallo Hexenkessel, ob du ein S3mini hast, weiß ich nicht - wenn es sich mit GT-I8190 meldet, dann ja^^

Wenn du noch 750MB frei hast, dann wird es nicht mehr lange dauern und du kannst keine weiteren Apps mehr installieren - so ab ca. 500 MB Restspeicher kommt i.d.R. eine entsprechende Fehlermeldung. Du mußt also mal darüber nachdenken eine externe SD-Karte zu beschaffen.

Systemspeicher kannst du nicht beeinflußen - von daher ist egal wieviel da übrig ist bzw. noch frei ist.
Interner Speicher und SD-Karte teilen sich - wie bei vielen aktuellen Handys - den selben Speicherbereich Also wenn du viel Bilder, Videos und Musik auf die SD-Karte lädst wirst du nicht mehr viele Apps instlalieren können - oder halt anders rum.

Ich denke aber mit 750MB kommst du schon in einen Bereich, wo du die Auswirkungen in der Handyperformance spürst. Also Lags, langsame Reaktion etc.

Ein pauschaler Tip bzgl "wieviel frei bleiben soll" gibt es nicht, weil das einfach zu anwenderspezifisch ist. Willst du ein Spiel mit einer 50MB-App und 400MB Daten installieren oder halt nur Candy Crush. Bei 750MB Restspeicher wirst du mit einer App mit 400MB Daten vermutlich an die Grenze des Handys gelangen. Für ein Angry Birds würde es wohl noch ausreichen.
 
H

hexenkessel81

Neues Mitglied
[...]

hab doch gesgt ich hab n galaxy s 3 mini.....die frage danach war auf den nächsten satz bezogen. hab auch gesagt dass ich ne sd karte hab..außerdem werden die meisten apps im sytemspeicher gespeichert.... ich will nur wissen wieviel platz ich brauch um die apps nutzen zu können
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hm, du hast glaube ich die Unterschiede zwischen System, Systemspeicher (oder "Telefonspeicher" oder "Data-Partition") und SD-Karte und externer SD-Karte noch nicht verstanden.

Das S3mini hat in der Tat 8GB Speicher. Aber für ALLES. Defacto kannst du nur rund 5GB davon frei verwenden. Die restlichen 3 GB sind für Systemumfänge einfach reserviert und für dich als Normalnutzer gar nicht mehr zugänglich.

Und die 5 GB sind entweder für SD-Karten-Inhalte oder halt für App-Installationen. Egal was du machst es wird von diesem 5GB-Speicher abgezogen. Deshalb spricht man heute auch immer von einer "emulierten" SD-Karte. Aber das habe ich schon oben beschrieben. In Summe kannst du halt nur die 5GB nutzen für SD-Karteninhalte plus App-Speicherinhalte und da hast du 750MB genannt. Das ist für mich gefühlt wenig. Dein Spielraum wird da sehr eng. Insbesondere wenn du noch große Apps installieren möchtest.
 
J

Janfiderheld

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem S3 Mini. Wie im angehängten Bild zu sehen ist mein interner Speicher voll. Nun hab ich aber 2 Probleme:

1) Wieso belegen "Anwendungen" und "Bilder, Videos" zusammen mehr als die möglichen 4,55 GB?
2) Ich habe alle Bilder und Videos die ich gefunden habe entweder gelöscht oder auf meine externe Speicherkarte verschoben, warum sagt mir das Gerät das ich trotzdem noch 2,36 GB auf dem internen Speicher habe?

Könnt ihr mir sagen, wo das Problem liegt bzw. wie ich das lösen kann?

Danke schon mal für jede Hilfe!
 

Anhänge

magicw

magicw

Ehrenmitglied
Hallo Jan, schau dir mal die posts oberhalb an, was ich dem hexenkessel schon geschrieben habe bzgl. emulierter SD-Karte.

Lade dir mal die App "SD maid" aus dem playstore und lasse dir die Speicherbelegung anzeigen. Dann siehst du in welchen Verzeichnissen große Datenmengen abgelegt sind. Das sieht dann ungefähr so aus.
Danach kannst du dann gezielt entspr. Datenmüll löschen.
 
J

Janfiderheld

Neues Mitglied
Vielen Dank für die Hilfe magicw, die App ist echt praktisch.
Hat sehr geholfen, konnte das Problem lösen :)
 
J

Jaegermaje

Neues Mitglied
Hallo s3 mini user.

ich hab seit meinem Factory reset folgendes Problem:
wenn ich den Mobilen Hotspot aktiviere kriege ich alle 10-15 minuten die meldung, Durch das einschalten von Wlan wird der mobile Wlan-Hotspot deaktiviert. Fortfahtren????

dann klick ich abbrechen und er ist weiterhin an. ABER die meldung nervt.

das Wlan schaltet sich auch nicht an, wenn ich nicht den Hotspot aktiv habe. somit ist das irgendwie komisch.

Danke schonmal für die Antworten.
 
HirogenX

HirogenX

Guru
Wenn die Benachrichtigung kommt, dann klick mal in der Benachrichtigungsanzeige lange drauf. Da kommt dann so ein kleines Popup "App Details". Da mal draufklicken, da kommst du dann in den Anwendungsmanager. Dort mal den Cache und wenn's danach nicht besser wird auch die Daten löschen. Kann sein, dass du hinterher den Hotspot neu einrichten musst.
Danach sollte die Meldung eigentlich weg sein.
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Höö grade letztens hatte ich mal wo gefragt wieso mein handy bei ungefähr 490 freiem Speicher rum meckert das der speicher voll ist. Da meinten alle das sei ein fehler oder so. Und nun les ich hier das is "normal" joah was denn nun?

Ich schleiche so zwischen 600 und 900 mb herum aber wirklich löschen kann/mag Ich nix
 
J

Jaegermaje

Neues Mitglied
Also folgende Nachricht kommt. Es ist eine popup Nachricht wo ich nix anklicken kann.

Gesendet von meinem GT-I8190 mit der Android-Hilfe.de App
 

Anhänge

Fluxina

Fluxina

Experte
Wie meinst du nix anlicken ich sehe da ein ok und ein abberchen.

Edit: achsoo hmm ok seltsam
 
J

Jaegermaje

Neues Mitglied
Das komische ist ja wenn hotspot aus ist wird wlan nie automatisch von irgendwas aktiviert. Somit schließe ich app fehler etc aus.

Gesendet von meinem GT-I8190 mit der Android-Hilfe.de App
 
Fluxina

Fluxina

Experte
Wieso automatisch?
 
magicw

magicw

Ehrenmitglied
Du kannst WLAN nur in "eine Richtung" verwenden. Wenn du den WLAN-Hotspot aktivierst, dann ist das Handy ein Router an den sich andere Endgeräte anmelden können. Die Verbindung ins Internet läuft dann über die mobile Datenverbindung (2G/3G). In dem Fall verwaltet das Handy andere Endgeräte und verteilt IP-Adressen.

Im normalen WLAN-Modus meldest du dein Handy an einem Router an. Dh. es erhält vom Router eine IP-Adresse und meldet sich dort an. Wenn du also WLAN aktivierst z.B. über das Statusleistensymbol, dann hat dein Handy ein Problem, weil die Hotspotfunktion aktiv ist und nicht beides gleichzeitig geht. IIn dem Fall kommt dann dieses Popup. Und in dem Zusammenhang macht es auch Sinn, weil es dir ja erklärt, dass dein Handy die Routerfunktion verloren hat und somit möglicherweise andere Endgeräte plötzlich nicht mehr online gehen können.

WLAN und WLAN-Hotspot lassen sich nicht über Apps (de-)aktivieren - außer du hast entsprechend präparierte CustomROMs. Damit soll ja Mißbrauch verhindert werden, dass Apps nicht einfach so online gehen können.

Aber was ist denn jetzt eigentlich dein Problem? Kommt die Meldung obwohl du keinen Hotspot aktiviert hast oder hast du Hotspot aktiv und die Meldung kommt obwohl du nicht bewußt das WLAN aktiviert hast?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jaegermaje

Neues Mitglied
Also das Problem ist folgendes: Ich habe den Hotspot an um mit meinem Laptop über 3G ins Internet zu gehen. ich aktiviere das Wlan nicht oder sonstiges und die Meldung popt nach einer gewissen Zeit auf.
 
Markus007

Markus007

Erfahrenes Mitglied
Hi,
wenn ich richtig mitgelesen habe willst Du mit den Notebook über den Hotspot in Internet gehen.
Wenn das so ist läuft in der Regel folgender Prozess ab

Du aktivierst den Hotspot und dieser wird dann das W-Lan aktivieren und die Verbindung bereitstellen, entweder offen oder mit Passwort. Das kannst beim erstellen des Hotspotes festlegen enauso wie der Name den der Hotspot haben soll.

Soweit so gut
das scheint aber doch zu funktionieren oder?

Der ursprüngliche Beitrag von 12:27 Uhr wurde um 12:33 Uhr ergänzt:

anhand der Grafik die DU gepostest hast nehme ich an, das eine im Hintergrund laufende App versucht auf das W-Lan zuzugreifen. Dadurch wird der Hotspot beendet da nur entweder der eigene Verbindungsmodus oder der Bereitstellungsmodus (Router) laufen können. Versuch mal mit einen Taskmanager das Programm rauszufiltern das da online gehen will. Wenn Du das gefunden hast dann kannst bei der App dann in den Einstellungen den Verbindungsmodus ändern. Ich denke das es eine App ist die so eingestellt und sich updatet wenn W-Lan aktiv ist

Der ursprüngliche Beitrag von 12:33 Uhr wurde um 12:44 Uhr ergänzt:

Hallo an alle mal,

ich habe mir heute das Samsung S3mini gekauft. Hat jemand Erfahrung mit Call Recorder Apps. Ich nutze das Teil beruflich und brauche deshalb unbedingt so eine App. Ich habe vorher schon einige anders Smartphones gehabt und bei jedem musste eine andere App verwendet werden. Die Testerei ist ziemlich zeitaufwendig und daher frage ich einfach mal in die Runde ob wer so ne App auf seinen S3mini drauf hat und wie die so läuft.

danke
 
amar7

amar7

Stammgast
Hallo,

mich nervt es ziemlich, dass mein S3 Mini zugemüllt ist mit Bloatware ist die ich nicht runterschmeissen kann. Mit dem rooten habe ich bisher abgewartet, weil es immer wieder Gerüchte gab, dass Samsung ein Android Update rausbringen würde. Leider bisher nicht der Fall und ich habe immer noch das alte Android 4.1.2

Soll ich noch warten oder trotzdem rooten? Was würdet ihr empfehlen?

PS: Ich hab soeben unter ROMS gelesen dass es CM ROM gibt mit Android 4.4, ist das zu empfehlen?(KitKat wäre super) Leider ist der Thread zu riesig um alles zu lesen, würde mich deshalb freuen wenn jemand mir antwortet, der das CM probiert hat.

LG
amar7


Edit: Doppelpost, bitte entfernen, wo das besser passt
 
Zuletzt bearbeitet:
Iwogu

Iwogu

Stammgast
Ein update wird es definitiv nicht mehr geben! Würde vor kurzem von Samsung bestätigt.
Also entweder auf 4.1.2 bleiben oder rooten....
 
M

mkruseonline

Erfahrenes Mitglied
Rooten, es wird kein 4.2 oder höher von Samsung geben.
 
Ähnliche Themen - Galaxy S3 Mini: Allgemeine Diskussion Antworten Datum
11