SD-Karte wird vorbereitet... Fehlerüberprüfung oder wurde unerwartet entfernt

  • 233 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD-Karte wird vorbereitet... Fehlerüberprüfung oder wurde unerwartet entfernt im Samsung Galaxy S4 (I9500 / I9505) Forum im Bereich Samsung Forum.
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
Hi zusammen,

ich habe in meinem S4 eine neue Sandisk 64GB Class 10 micro-sd Karte von Amazon, auf der viele Daten (Fotos und Musik) hinterlegt sind. Ich sehe immer wieder mal die o.g. Meldung, einmal auch etwas in der Richtung "Karte muss formatiert werden" - sie lief aber nach einem Rausnehmen/Einsetzen wieder problemlos.

Muss ich mir Sorgen machen oder ist so etwas noch im Rahmen?
 
Socom

Socom

Experte
So hat es bei meiner Sandisk Ultra 32 GB Class 10 auch angefangen...
Irgendwann wurde sie gar nicht mehr erkannt und konnte weder im Handy noch am Rechner formatiert werden.
Bin jetzt gerade mit Sandisk in Kontakt wegen Austausch...
 
T

TheBigJoe

Neues Mitglied
Hatte ich auch mal mit meinem note 2. die Karte ist wohl Defekt
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
Danke für Eure Antworten. Ist zum Glück von Amazon, somit muss ich mich nicht mit SanDisk auseinandersetzen.. trotzdem ärgerlich.

Was würdet Ihr empfehlen? Eine weitere SanDisk Karte bestellen oder z.B. eine von Samsung?
 
r0b

r0b

Ehrenmitglied
Im S3 Bereich gibt es auch so einen Thread zum Thema MicroSD Karte. In dem Thread berichten auch viele, das sie mit einer SanDisk Karte Probleme haben. Da dies Problem sich hier fortsetzen zu scheint, denke ich, daß SanDisk irgendwelche Produktionsfehler bei den Karten hatte/hat.

Gesendet von meinem Samsung Galaxy S4 mit Tapatalk 4 Beta
 
M

Mandibula

Stammgast
Aber es sind beim S3 leider auch noch Karten von , TRANSCEND und SAMSUNG betroffen:rolleyes2:
und das bei 32 und 64 GB / CL.10
wenn diese Karten jetzt auch im S4 ,welches gerade seit samstag im Handel ist,sterben ,dann stimmt etwas mit den S3+S4 nicht .
Zufallsausfälle werden dann immer unwahrscheinlicher.

Michael
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
Na prima, das sind ja keine tollen Aussichten. Ich überlege immer mehr das S4 wieder zurückzugeben und auf das neue iPhone zu warten. Das ist mir langsam zu viel Stress leider...

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit die neue SD-Karte direkt am Rechner zu befüllen oder geht das nur über USB-Kabel mit all dem damit verbundenen Übel? (Langsam, Übertragung bricht immer wieder ab...hm, letzteres könnte auch an der Karte gelegen haben, oder?)
 
S

schakl

Erfahrenes Mitglied
guckst du hier: [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/zubehoer-fuer-samsung-galaxy-s4/412533-externe-sd-karte-welche-speicherkarte-benutzt-ihr-fuer-das-galaxy-s4.html[/OFFURL]
 
Socom

Socom

Experte
Charly_Brown schrieb:
Danke für Eure Antworten. Ist zum Glück von Amazon, somit muss ich mich nicht mit SanDisk auseinandersetzen.. trotzdem ärgerlich.

Was würdet Ihr empfehlen? Eine weitere SanDisk Karte bestellen oder z.B. eine von Samsung?
Na ja. Sandisk ist da aber auch recht unproblematisch. Man muss die alte Karte noch nicht mal zurückschicken.
Zerschnippeln und Foto schicken reicht wohl...
 
G

Geist

Neues Mitglied
Hatte ich auch. Nachdem ich die Karte im laufenden Betrieb raus und rein hab, kam die Aufforderung diese zu verschlüsseln. Gemacht, und seit dem läuft es
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
Geist schrieb:
Hatte ich auch. Nachdem ich die Karte im laufenden Betrieb raus und rein hab, kam die Aufforderung diese zu verschlüsseln. Gemacht, und seit dem läuft es
Aber jetzt musst du zum anmelden am Gerät immer einen langen Code eingeben oder? Muster geht nicht mehr, richtig?

- Sent with a mobile device
 
G

Geist

Neues Mitglied
Nein muss ich nicht.
Ich hab ne Codesperre so oder so am Gerät wegen Firmenemails. Aber mir ist das egal. Soll ja net jeder an meinem Handy rumspielen können
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
Sehe ich schon genau so aber ich würde mir eine einfachere Lösung zum entsperren des Bildschirms wünschen wie zum Beispiel Muster.

- Sent with a mobile device
 
G

Geist

Neues Mitglied
Ich find ein Muster malen irgendwie schwieriger ^^ Vor allem Samstags Abends ;)
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
;)

Um nochmal auf meine Frage von vorhin zurück zu kommen. Kann man die neue sd Karte auch vom mac aus befüllen oder muss man über die USB Verbindung zw mac und s4 gehen. .?

- Sent with a mobile device
 
mahd

mahd

Experte
Wie wäre es mit einem MicroSD(xc) Kartenleser, z. B. via USB an den Mac anzuschließen? Oder denke ich mir das zu einfach?
 
Andi1000

Andi1000

Lexikon
Hab seit gestern das S4 und heute schon 2 Reboots gehabt.

Des weiteren wird meine SanDisk 64GB immer wieder mit einem Fehler unerwartet entfernt.


Hat einer von Euch auch Reboots? Software ist die MDM drauf. Also schon geupdatet via OTA.


Grüße
 
Andi1000

Andi1000

Lexikon
Hmmm... im S3 ist die Karte ohne Probleme gelaufen.

Ich muss allerdings zugestehen, dass ich Plug and Play die Karte aus dem S3 raus und in das S4 gesteckt hab.


Problem?
 
C

Charly_Brown

Ambitioniertes Mitglied
mahd schrieb:
Wie wäre es mit einem MicroSD(xc) Kartenleser, z. B. via USB an den Mac anzuschließen? Oder denke ich mir das zu einfach?
Ich fürchte ja;)das hatte ich anfangs versucht aber das s4 wollte unbedingt formatieren nachdem ich die Karte eingelegt habe

- Sent with a mobile device