Zubehör Kompatible Ladegeräte für das Galaxy Tab S8 Ultra

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kompatible Ladegeräte für das Galaxy Tab S8 Ultra im Samsung Galaxy Tab S8 Ultra Forum im Bereich Samsung Forum.
M

Mulder8472

Neues Mitglied
Das originale samsung Ladegerät hat gerade seinen Dienst quittiert. Stellt zwar auf 10V, aber nur 0,0xxA 🤔

@Tim_Taylor beim Ladegerät kommt es darauf an was es ans Gerät liefern kann (konnte), und da kann das samsung Ladegerät halt mehr (45w) als das Anker (25w), obwohl es auch ein 45w Ladegerät ist! Deine 10-100 Performance interessiert nur wenn man sich das ladeverhalten als ganzes anschauen möchte, also ladekurve oder durchschnittlicher ladestrom, hier geht es aber um passende Ladegeräte, und ein Gerät was von vorne herein nicht die 45w erreicht ist für mich nicht passend.
 
AMG Design

AMG Design

Dauergast
Ich habe das 65Watt Ladegerät von meinem Galaxy Book genommen, Super Schnelladen 2.0 ist aktiviert und geht wirklich RuckZuck mit dem laden :)
Beim nächsten mal achte ich auf die Zeit.
 
M

Mulder8472

Neues Mitglied
Hier mal Entladung gestern und Aufladung 1 bis 100% von gerade. Das ist mit dem samsung 45w Lader. Ich bin mir jetzt nicht sicher ob das Bug oder Feature ist, aber bei unter ca 10% Akku lädt der nicht konstant, sondern bricht immer wieder auf unter 5w ein, danach hat er aber mit konstant ~40w geladen und unterbietet den anker 45w deutkich mit nur 1:30h versus 2:10h.

Der anker lader lädt auch unter 10% aber immer konstant mit 25w.

Offtopic:
Mir kommt meine akku kapazität etwas wenig vor, weiß aber nicht wie genau das ist. Was ich auch strange finde ist dass der Akku ab ca 7% innerhalb von 2 min komplett leer ist. Zum Vergleich, bei mein Pixel 5 hat mir eben bei 2% akkustand noch 39min Laufzeit angezeigt, und das sind mit Display on durchaus noch 10 bis 20 reelle nutzbare Minuten.


SmartSelect_20220306-110517_AccuBattery.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bildvorschau standardisiert. Gruß von hagex
X-Mechelaar

X-Mechelaar

Ehrenmitglied
@Mulder8472 Die App, die du da nutzt, gibt auch nur Schätzwerte an, nicht die wirkliche Kapazität, dafür müssten richtige Messgeräte angeschlossen sein. Man weiß ja auch nicht, wie viel Kapazität Samsung zum Schutz vor Tiefentladung vorhält.
Ich würde das Tab nochmal komplett leer laufen lassen, dann sollte sich das mit dem Schnellen Ausgehen ab 7 Prozent bald erledigt haben und korrekter angezeigt werden.
Aber @hagex hat natürlich Recht, gehört besser in den Akkubereich.
 
F

fips

Stammgast
Welches Ladegerät ist denn nun zu empfehlen?
Was ist denn die maximale Leistung die effektiv vom S8U unterstützt wird?
45 oder 65 (oder mehr?) Watt?
 
DerActionBob

DerActionBob

Neues Mitglied
hi leute, bin neu hier ;) @fips 45w, hab paar anker da, 60w, 65w, 45w. war schon am verzweifeln, weil sich das s8 ultra bei keinem von den anker mehr als 15w zieht (alles richtig eingestellt) die 15w sind gemessen. laptop zieht die 60 bzw 65w....
hab gestern das original samsung 45w bekommen (EP-T4510 gerade beim mediamarkt für 36€, mit kabel zu haben) da schwankt es so bei ca. 40w.
tablet von 1% bis 100% in 1h44min voll.
ist doch ok, oder? @forum
 
A

AstaBeagle

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, ist ok. Schneller geht es nicht.
 
M

Mulder8472

Neues Mitglied
ohBINgeLADEN schrieb:
hi leute, bin neu hier ;) @fips 45w, hab paar anker da, 60w, 65w, 45w. war schon am verzweifeln, weil sich das s8 ultra bei keinem von den anker mehr als 15w zieht (alles richtig eingestellt) die 15w sind gemessen. laptop zieht die 60 bzw 65w....
hab gestern das original samsung 45w bekommen (EP-T4510 gerade beim mediamarkt für 36€, mit kabel zu haben) da schwankt es so bei ca. 40w.
tablet von 1% bis 100% in 1h44min voll.
ist doch ok, oder? @forum
Das deckt sich 100% mit meinen Messungen. Bisher ist mir auch nur der original brick bekannt wo sich das tab >40W gönnt.
 
A

AstaBeagle

Fortgeschrittenes Mitglied
original brick?
 
DerActionBob

DerActionBob

Neues Mitglied
ja cool, freut mich :) aber, dass mit den anker netzteilen finde ich schade.... ja die sollen irgend wie das rausmessen und dein gerät schützen.
ja das problem mit den "fake ladegeräten" kenne ich auch. hab jetzt vier kleine 25w da (ja, muss fast in jedem raum eins haben)
habe welche mit dem "breiten" haus und eins mit dem "schmalen"
habe alle gemessen bringen alle so ca 21,7w.
das foto ist von amazon, da gibt es angeblich diese fakes, habe alle vom media (12,50€) und da war auch eins mit dem "schmalen haus dabei. weiß nicht ob das unbedingt ein fake ist. das 45w hat aber ein "breites" haus ;)105b5839-c71f-4a93-85d4-0ae8563e918c.jpg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

ok, dass die farbe der schrift auch mal dunkler wird, kann ich nachvollziehen...
aber, dass das haus auf dem einem "schmal" ist, finde ich komisch. wer weiß, wer weiß ;) die bringen alle so um die 21w und das große so um die 40w. also passt es für mich :)
Beitrag automatisch zusammengefügt:

hoffe, dass ich paar leuten damit helfen konnte :) hab natürlich nur samsung und anker testen können, aber für das s8 ultra würde ich das "originale" ;) samsung empfehlen. mein s22 (graphite) müsste die tage auch kommen dann kann ich da auch mal schauen.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: