Erfahrungen mit dem Samsung Galaxy W

  • 295 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erfahrungen mit dem Samsung Galaxy W im Samsung Galaxy W (I8150) Forum im Bereich Weitere Samsung Geräte.
X

x-dealer

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe mir und meiner Freundin auch 2 W's gegönnt und hab nen Bug an beiden Handy festgestellt, und zwar wenn ich das Handy neustarte und dann einen Anruf bekomme ist der Gesprächspartner leise und dumpf zu hören. Bei den darauf folgengen Gesprächen ist wieder alles ok...Kann das jemand bestätigen?! Netz ist Vodafone.
MfG
 
THE-E

THE-E

Erfahrenes Mitglied
x-dealer schrieb:
Ich habe mir und meiner Freundin auch 2 W's gegönnt und hab nen Bug an beiden Handy festgestellt, und zwar wenn ich das Handy neustarte und dann einen Anruf bekomme ist der Gesprächspartner leise und dumpf zu hören. Bei den darauf folgengen Gesprächen ist wieder alles ok...Kann das jemand bestätigen?! Netz ist Vodafone.
MfG
Welche Firmware hast du drauf ?

Einstellungen->Telefoninfo->Buildnummer

Gruß

THE-E
 
X

x-dealer

Ambitioniertes Mitglied
gestern gerade die neue android version 2.3.6 via softwaraktualisierung runtergeladen.
die buildnummer ist: gingerbread.xxla2
 
Mr-Android

Mr-Android

Erfahrenes Mitglied
hallo ihr
habe jetzt mein galaxy w ca. 2 monate...bin zufrieden mit dem gerät...werde mein update heute maldrauf spielen und schauen wie es ist
 
C

Chica88

Neues Mitglied
So, also ich habe vor 3 Tagen auch auf 2.3.6 geupdated.
Das Problem mit dem Empfang besteht nach wie vor, er ist einfach total ungenau. Bei 2 Strichen zu sagen "Netz ist nicht verfügbar" ist einfach nur...:mad:
Ich habe da mal weiter gegoogled und es gibt noch andere Samsung Smartphones bei denen das Problem auftritt, z.B. das Galaxy Ace. Aber woran das liegt kann niemand sagen. :(
Zu dem SMS-Versendeproblem: Ich habe bisher nur wenige SMS verschickt, jedoch konnten alle gleich bei dem 1. Versuch gesendet werden.
Das Telefoniermenü hat sich seit dem Update nur ein mal geöffnet, also mal sehen.
Bezüglich der anderen Probleme die ich hatte kann ich noch nicht viel sagen. Muss sich erst noch herausstellen.

x-dealer schrieb:
Ich habe mir und meiner Freundin auch 2 W's gegönnt und hab nen Bug an beiden Handy festgestellt, und zwar wenn ich das Handy neustarte und dann einen Anruf bekomme ist der Gesprächspartner leise und dumpf zu hören. Bei den darauf folgengen Gesprächen ist wieder alles ok...Kann das jemand bestätigen?! Netz ist Vodafone.
MfG
Also ich habe Vodafone, das von dir beschriebene Problem ist mir noch nicht aufgefallen. Jedoch starte ich mein W nur selten neu...
Ist das unabhängig davon, wie lang der Neustart zurückliegt, dass sich die Gesprächspartner so schlecht anhören? Wie sieht es da dann mit der Lautstärke aus? Hast du die versucht höher zu stellen?
Bezüglich Gesprächsqualität habe ich aber auch schon wie viele andere auch sehr schlechte Gespräche gehabt, bei denen es richtig laut in der Leitung geknackt hat und der Gesprächspartner sich blechern angehört hat. Aber die Qualität ist eigentlich immer bei den gleichen schlecht bzw. gut...
 
Zuletzt bearbeitet:
X

x-dealer

Ambitioniertes Mitglied
Also dieses Problem mit der Lautstärke tritt nur bei dem ersten Anruf nach dem Neustart auf, danach ist alles ok, könnte zwar etwas lauter sein aber ist ok. Leider gibts ja noch keinen code für den Servicemode, da könnte man dann die Audioausgabe etwas erhöhen.
Die Hörerlautstärke ist auf max gestellt.
 
Z

zli

Neues Mitglied
mein w ist inzwischen 1 monat alt, vorher hatte ich ein jahr lang ein LG P500.

pro's W im vergleich zum P500:
- display, höhere auflösung
- kamera, höhere auflösung aber... (siehe unten)
- schneller, aber auch nur in die cpu-power, sonst naja...
- mehr speicher
- synch via wlan

contra's:
- kamera, je nach beleuchtung deutlicher rotstich in der mitte des bildes. kein zoom bei max. auflösung
- die bekannten "gedenksekunden" beim starten der apps
- standard-apps (sms/kalender/etc) eher schlechter als beim LG
- GEHÄUSE!!! sry, aber mein low-end LG ist im vergleich zu dem W der "gehäuse-rolls-royce":biggrin:. vor allem die rückseite, da hab ich das genknarze nur mit papier-einlegstreifen beheben können. und das beste, die lage des freisprech-lautsprechers... wer das designed hat, der sollte fristlos entlassen werden:thumbdn: wenn das W auf einer ebenen fläche liegt, wird der LS aber genau abgedeckt. ein paar milimeter weiter unten, und das wäre ok.

sonst ist das W ein gutes gerät.

gruss
franz
 
D

Driver54

Fortgeschrittenes Mitglied
Also die Lautsprecher-Position ist wirklich der Witz schlechthin, man muss es nicht erst ablegen, es wird schon gedämpft wenn man es nur etwas fester in der rechten Hand hält.
 
E

EpicPanda

Neues Mitglied
THE-E schrieb:
Wenn ein Gerät die Vibrationsfunktion hat, welche das Galaxy W hat, kann es auch haptisches Feedback haben. Das ist nur eine Softwaresache, was natürlich mit einer entsprechenden App "aktivieren" kann.

Man hätte eher ein Problem wenn es haptisches Feedback einprogrammiert wäre und man es dann deaktivieren möchte.

Die App namens "Quick Settings" soll das aktivieren/deaktieren des haptischen Feedback ermöglichen.

Gruß



Das funktioniert bei mir leider nicht. Ich könnte schwören, dass ich Haptisches Feedback ganz am Anfang hatte! Ich habe mal in verschiedenen Foren gelesen und viele haben den selben Eindruck. Wäre schon toll, wenn es bald nen App gäbe, das das wieder ermöglicht!:sad:
 
broken09

broken09

Stammgast
Also mit Swiftkey funktioniert das haptische Feedback bei mir problemlos, musste es glaube zu Anfang ein/ausschalten und dann noch mal einschalten in den Einstellungen von Swiftkey, damit es funktioniert.
 
C

chatix

Gast
Ich habe mein SGW nun seit 10 Tagen im Einsatz und ca. 30 Apps installiert. Folgende Probleme sind aufgetreten:

1. regelmäßig Gedenksekunden beim Wechsel von einer App auf den Homescreen bzw. Wartesekunden während des Surfens ...: Nach der Deinstallation der eigentlich tollen App "Elixir" (system information application / widget) - lief auf meinem ZTE Blade einwandfrei - und dem Wechsel auf "GO Launcher EX" sind diese Sekunden (fast) nicht mehr vorhanden.

Bis zu dieser Lösung habe ich versucht, das Problem durch rooten (funktioniert bei 2.3.6 nur via Recovery mode) und verschieben von unnützen System-Apps zu beheben (es sind bei mir i.d.R. nur 40-60 MB RAM frei). Leider musste ich feststellen, dass dies nichts gebracht hat. Weder war mehr RAM frei, noch lief das Teil schneller.

2. es lädt nicht im Auto: Ich habe drei unterschiedliche Ladegeräte und ebenso viele USB-Kabel in zwei Fahrzeugen ausprobiert. Das SGW will einfach nicht laden (an mehreren PCs funktioniert das USB-Laden). Werde jetzt noch einen Tipp ausprobieren, bei dem man nicht ein Daten-USB- sondern ein spezielles Ladekabel verwenden soll. Andere Handys und Geräte werden geladen. Dieser Bug ist ärgerlich und führt evtl. dazu, dass ich das Gerät wieder zurückgebe.

Ebenso ein wenig ärgerlich und eher unverständlich ist diese unnötige Aufteilung des Speichers in Gerätespeicher und USB-Speicher. Beim Umzug von einem anderen Handy muss man die Pfade beim Rückspielen von Backups (z.B. mit ASTRO) anpassen.

Ansonsten ist es ein tolles Handy. Man muss es halt - wie viele andere Smartphones auch - jede Nacht aufladen.
 
slkamg

slkamg

Fortgeschrittenes Mitglied
meins läd an einem nokia kfz-lader ( war bei einem n 97mini dabei) ohne probleme
 
broken09

broken09

Stammgast
@chatix
1. Konnte ich zu Anfang auch bestätigen, doch seit dem letzen Update (ca 23mb) passiert das nicht mehr, torztzdem nutze ich weiterhin Go Launcher. Und habe ebenfalls ein Blade noch hier und das läuft bei weitem nicht so schön wie das W.
2. Also hatte es mal vorhin mit so einem no-name billig Adapter zum Laden probiert und klappte reibungslos, ich glaub das konnte man einstellen bzw das Laden währen USB-Anschluss kann man einstellen und ebenfalls ist bei mir USB-Debugging eingeschaltet.
3. Die Aufteilung fand ich auch dumm, aber ich glaube das Problem ist doch schon durch das letzte Update behoben wurden und wenn nicht kann man entweder die Reamap Anleitung nehmen oder eine Customized Stock Rom neehmen wo es schon remapped ist.
4.Bei mir hält das Handy locker 2 Tage auch bei normaler Benutzung sprich surfen, schreiben, telefonieren und spielen. Kannst ja mal versuchen deinen Akku zu kalibrieren und dann noch mal deine Akkulaufzeit anschauen bzw die Battery Stats ggf. mal löschen.
gruß broken09
 
XR-7

XR-7

Stammgast
Zur RAM-Auslastung:
Help! Linux ate my RAM!

Den freien Speicher - so wie man ihn intuitiv definieren würde - findet man im in der Anzeige der Speicherauslastung in den Einstellungen.

Der Samsung-Taskmanager zieht zwischengespeicherte Anwendungsprozesse vom freien RAM ab, entsprechend ist der RAM dort meist annähernd voll.
 
kopper

kopper

Fortgeschrittenes Mitglied
XR-7 schrieb:
Der Samsung-Taskmanager zieht zwischengespeicherte Anwendungsprozesse vom freien RAM ab, entsprechend ist der RAM dort meist annähernd voll.
Aber auch wenn man die "eingefrorenen" Prozesse beendet ("Speicher leeren" im Taskmanager) wird nicht soo viel mehr Speicher frei. Bei mir sind danach trotzdem ca. 230MB belegt.
Die Speichernutzung von Linux kannst du nicht ganz mit Android gleichsetzen.

Ist aber in meinen Augen auch kein Problem, ich habe es jedenfalls noch nicht bemerkt, dass der RAM wirklich irgendwelche Abläufe bremst - Android kümmert sich da sehr gut darum.
 
D

derFrazer

Ambitioniertes Mitglied
kopper schrieb:
Ist aber in meinen Augen auch kein Problem, ich habe es jedenfalls noch nicht bemerkt, dass der RAM wirklich irgendwelche Abläufe bremst - Android kümmert sich da sehr gut darum.
Seh ich auch so...
Ich bin sehr zufrieden für den Preis (200€ über Amazon Warehousedeals) ein solch Prima SP erhalten zu haben. Habe wirklich alles von Navi über Musik, Facebook & Co, E-Mail, Spiele und und und installiert.
Und es läuft wie am Schnürchen. Man muss sich schon etwas mit der Software auseinandersetzen.
Aber das ist beim normalen PC auch so und das W ist nichts anderes.
Akku hält mittlerweile je nach Nutzung zwischen 1 und 4 Tagen. Damit bin ich zufrieden.
Ich hatte vorher das ACE und es ist doch insgesamt ein großer Sprung nach vorne...:thumbsup:
 
C

chatix

Gast
Ein kleiner Nachtrag: Habe endlich ein Kfz-Ladekabel für mein SGW gefunden, das funktioniert: Hama Ladekabel "Business" für micro USB bei Amazon

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
R

rom2007

Experte
Stells noch mal ins Zubehör Forum, vielleicht suchen ein paar Leute noch danach, am besten noch mit Link.

Swypt from my GT-I8150 using Tapatalk
 
bigzorro

bigzorro

Stammgast
was extrem blöd ist: bei beiden meiner w's haben sich schon mehrfach selbsttätig klingeltöne verstellt... :cursing:
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nfrisch

Neues Mitglied
Sascha631 schrieb:
1. Sobald ich das Ladegerät an die Steckdose anschließe, gibt es ohne Pause ein recht lautes piepen von sich, was echt extrem nervt.
Das kann ich bestätigen, allerdings nur, wenn das Ladegerät im Leerlauf ist. Das Fiepen ist laut aber auch sehr hochfrequent, so dass es Leute mit Hörschädigung wahrscheinlich nicht hören können.

Für mich aber kein Problem, da ich an allen meinen Ladeorten und im KFZ einen USB-Anschluss habe.

Achja, im Auto verwende ich einen 5EUR Adapter mit 3 12V-Ausgängen und USB. Zu finden bei Ebay mit folgendem Suchbegriff "12V/24V USB 3X KFZ AUTO".