Samsung Galaxy Watch - Diskussion zum Schlaftracking

  • 225 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Watch - Diskussion zum Schlaftracking im Samsung Galaxy Watch Forum im Bereich Samsung Forum.
P900

P900

Experte
Funktioniert bei euch die Schlafüberwachung? Heute Nacht hatte ich mal wieder keine Tiefschlafphase und mittendrin einfach einen Aussetzer. Das kann es doch nicht sein oder gar richtig? Funktioniert überhaupt was zuverlässig bei der Uhr? Höhenmesser zeigt keinen Wert sondern nur den runden Kreis, viele bemängeln den Schrittzähler und Etagen werden auch nicht richtig erfasst.
 

Anhänge

P900

P900

Experte
Mit welchem Handy zusammen?
 
andiak

andiak

Erfahrenes Mitglied
S9+
 
P900

P900

Experte
Zu locker schliesse ich mal aus. Habe ein S8+. Hatte ja die Tage ein Update gemacht mal zurück gesetzt mal sehen.
 
P900

P900

Experte
Bei der S3 hatte ich solche Aussetzer nicht...
 
C

cobra1OnE

Gast
Wo ich die Galaxy Watch 42 hatte waren beim Schlafttacking auch 3 Schlafzeiten drin. Als wenn ich zwischendrin Pause gemacht hätte. Das kam fast jede Nacht vor.
 
P900

P900

Experte
Vielleicht doch noch nicht ganz ausgereift die Uhr. Mal sehen nach dem Reset wie es heute Nacht ist.
 
J

JackDrake

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Büroschlaf der Beste ist, ist ja nichts unbedingt neues. Das ich aber gestern beim Zocken 1:11 geschlafen habe ist mir komplett entgangen :blink:.

Gut, es war Cities Skylines, mithin etwas ruhiger als die Battlefields dieser Welt. Nun denn, spricht für den hohen Entspannungsfaktor des Spiels :thumbup:.
 
Dragon569

Dragon569

Erfahrenes Mitglied
Die verschiedenen Schlafphasen werden übrigens nur gemessen, wenn eine dauerhafte Pulsmessung aktiviert ist. Sieht dann so aus.
Screenshot_20180917-122042_Samsung Health.jpg
 
wiboNote

wiboNote

Stammgast
kann das überhaut etwas mit zu locker tragen zu tun haben?
Das Schlaftracking drückt doch eigentlich nur aus. wie viel man sich nachts bewegt hat, mehr nicht.
Jemand neigt dazu sich öfter zu drehen, jemand anderes nicht. Dann hat der zweite immer einen höheren/besseren Wert, auch wenn er gar nicht wirklich besser geschlafen hat.

Dauerhaft Puls messen, kostet das nicht enorm viel Akku?
 
M

multit

Fortgeschrittenes Mitglied
@wiboNote - Entweder man will es messen oder nicht, Deine Fragen sind nicht sehr sinnvoll. Und man schläft keinesfalls besser, wenn die Uhr das so oder so anzeigt.
 
wiboNote

wiboNote

Stammgast
moment, es hieß ja das die Ursache zu lockeres Tragen sein könnte. Wenn ich dann hier zu bedenken gebe, dass es eigentlich um Bewegung geht ist das sehr wohl sinnvoll.
 
Dragon569

Dragon569

Erfahrenes Mitglied
Duchgehende Pulsmessen verbraucht mehr Akku, allerdings nicht enorm viel. Wenn mir die Uhr sonst 3 Tage halten würde, sind es damit dann schätzungsweise noch 2,5 - 2. Gemessen habe ich es allerdings nicht
 
M

multit

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Frage ist halt, ob vor allem der Partner das gut findet. Bis ich den Nachtmodus gefunden habe, hat sich meine Frau desöfteren über das kurze Displaylicht beschwert.
Das Pulslicht ist auch nicht gerade unauffällig im Dunkeln...
Ich werde das mal auf der nächsten Dienstreise ausprobieren. Dazu dann noch Snore-Lab auf dem Smartphone und die Nachtüberwachung ist perfekt.
 
F

fosgate

Erfahrenes Mitglied
Also ich muss sagen, dass die Schlafüberwachung mit der neuen Galaxy Watch schon seltsam ist.
Ich hatte mit meiner Gear S3 immer Werte zwischen 89% und 94%. Die Zeiten in denen ich
aufgestanden bin um z.B. auf die Toilette zu gehen, wurden genau erfasst.

Jetzt mit meiner Galaxy Watch habe ich Werte um die 83% sehr wenige Tiefschlafphasen und
bin "angeblich" dauernd auf die Toilette gegangen ;-) Ich glaube, dass hier noch an der Software
geschraubt werden muss.

VG
Robert
 
wiboNote

wiboNote

Stammgast
geht mir genauso.... ich habe jetzt das Pulstracking auf permanent umgestellt, da schaut es mit dem Schlaftracking sowieso ganz anders aus...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Dragon569
Dein Schlafprotokoll zeigt auch keine Tiefschlafphase an... ist das immer so ?
 
Dragon569

Dragon569

Erfahrenes Mitglied
@wiboNote Ja. Bisher hat es noch keine Tiefschlafphase angezeigt. Vielleicht ein bug?
 
wiboNote

wiboNote

Stammgast
ja, scheint bei niemanden zu funktionieren...finde ich schon hart...hat samsung keine Qualitätskontrolle?
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy Watch - Diskussion zum Schlaftracking Antworten Datum
8
4
2