Galaxy Watch 3 LTE Akkuverbrauch

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy Watch 3 LTE Akkuverbrauch im Samsung Galaxy Watch3 Forum im Bereich Samsung Forum.
I

IsabellaDo

Gast
@storandtchris
Hallo,
Ooh jee das liest sich ja jetzt nicht so gut, sehr seltsam.
Aber leider kann ich dir auch nicht sagen was das sein könnte.

Hast du in der Uhr auch noch WLAN aktiv ???
Im den Einstellungen Verbindungen.
falls du das aktiv hast, aber vielleicht gar nicht brauchst, würde ich es mal deaktivieren, frisst nämlich auch ziemlich Akku weil die Uhr immer auf der Suche ist mach einem WLAN und die Suche braucht Akku.
2 Tage Akku Laufzeit wie es mal war ist ja auch ziemlich normal, wenn man Herzfrequenz Messung und das alles aktiv hat.
Aber Versuch es mal mit WLAN deaktivieren, wenn du das vielleicht gar nicht brauchst.
Und ich würde mir an deiner Stelle ein Watchface aussuchen wo vielleicht auch nicht so viel Strom verbraucht, wirkt sich auch auf die Gesamte Akku Laufzeit aus.
Hast du ein Watchface mit Wetter Anzeige drauf ???
das könnte auch ein bisschen mehr Akku brauchen, wegen aktuallisierung im Hintergrund.
Du hast ja auch noch ein Wetter Widget wenn Du rechts Scrollst, lege dir eben die Widgets in die richtige Reihenfolge, so braucht man nicht unbedingt eine Wetter Anzeige auf dem Watchface.

Mehr könnte ich dir jetzt nicht sagen, bei mir ist es ja sowieso anderes, wie Du hier in meinen Einträgen gelesen hast.
Ich komme mit meinen Einstellungen und persönliche Nutzung mindestens
auf 3,5 Tage Akku Laufzeit, und manchmal auch fast 4 Tage

Ja Versuch es mal mit WLAN deaktivieren, und vielleicht auch ein anderes Watchface aus dem Galaxy Store.
Watchface mit Digitaler Anzeige brauchen glaube ich den meisten Akku Verbrauch..... also habe ich gemerkt.
 
S

Schelle3

Stammgast
Ich würde die Uhr nochmal auf Werkzustand zurücksetzen und zumindest die Health App nicht aktualisieren. Vielleicht liegt es ja an einer der der neuen Health-Versionen. (ist bei mir auch an erster Stelle als Verbraucher) Zusätzlich würde ich für die 2 Tage LTE deaktivieren. Ansonsten bleibt nur ein Wechsel des Akkus per Garantie.
 
I

IsabellaDo

Gast
@storandtchris

Von den Watchface habe ich mir zwei aus dem Galaxy Store gratis auf die Uhr geladen, beide sind mit Analog Anzeige, und haben nur
Akku Stand, Tag, Datum und Uhrzeit
und sind sehr sparsam im Akku Verbrauch, und sehen auch noch sehr gut aus und Passen richtig gut zur Uhr.

Alles andere was ich so brauche, habe ich mit den Widgets auf die Uhr in der richtigen Reihenfolge gelegt, so habe ich gemerkt das sich das gut auf die gesamte Akku Laufzeit auswirkt wenn man die Widgets nur dann aufruft wenn man die wirklich braucht.
Je mehr Anzeigen auf dem Watchface sind desto mehr Akku brauchen die Watchface, und eine Digitale Anzeige mit vielen Anzeigen und vielleicht auch noch große Zahlen braucht eben entsprechend Akku.

deshalb habe ich mir Analog Anzeige Watchface gesucht, die sparsam sind und nicht viel Akku brauchen.
Und ich habe die Helligkeit Grundeinstellung auf Stufe 5
und auf Automatisch Helligkeit.

Hier mal zwei Bilder von meinen
Watchface, die brauchen beide Gerade Mal ca 10 bis 15% Akku in 3,5 Tage gesagt Akku Laufzeit
also sparsam und sehen auch noch sehr gut aus und passt gut zur Uhr.
Und die sind beide Gratis im Galaxy Store zu finden 🙂 👍
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Schelle3
Ja könnte natürlich auch sein, das der Akku defekt ist, von Anfang an ein Fehler hatte und die Akku Laufzeit dadurch immer weniger wurde, gibt es ja auch das man so eine Uhr erwischt mit Akku fehler
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
storandtchris

storandtchris

Stammgast
So mal den morgigen Tag abwarten.Ich habe heute die Uhr nochmal neu aufgesetzt. Wlan war oder ist die ganze Zeit deaktiviert gewesen. NFC is auch deaktivert. Mal schauen was jetzt passiert.