Telefonbenachrichtigungen auf der Galaxy Watch4 anzeigen

  • 74 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Telefonbenachrichtigungen auf der Galaxy Watch4 anzeigen im Samsung Galaxy Watch4 Forum im Bereich Samsung Forum.
J

jze

Neues Mitglied
Ich habe 18 Apps in der Wearrable/App.Benachrichtigungen auf dem S21 freigeben (exakt diese hatten auch schon für die Watch 3 eine Freigabe) nur auf der Watch 4 wird nur von einer App die Meldung angezeigt.
Desweiteren wurde auf der Watch 3 nach 50 Minuten eine Inaktivität angezeigt. Bei der Watch 4 vibriert das Teil zwar kurz aber der Bildschirm bleibt dunkel.
Hat jemand die gleichen Probleme, oder herausgefunden wieso.
„Die Benachrichtigungen auch anzeigen, wenn das Telefon verwendet wird“ ist aktiviert.
 
J

jahnecke

Ambitioniertes Mitglied
Wenn du tätowiert bist. erkennt die uhr nicht das du sie trägst. Hat eine trägererkennung die durch die tätowierung nicht durch geht. Kann mann leider nicht ausschalten was sehr ärgerlich ist.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hoffe es wird beim nächsten update geändert das man die Benachrichtigung auch erhält wenn man die uhr nicht trägt. Oder trägererkennung ausschaltbar machen. Was noch nicht geht
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jze

Neues Mitglied
Nein Tätowierungen sind keine vorhanden.
 
R

Ryker1409

Ambitioniertes Mitglied
Es gibt ja noch die Einstellungen "Benachrichtigungen anzeigen wenn das Telefon nicht verwendet wird".
Wenn das bei dir eingeschaltet ist, dann bekommst du nur Benachrichtigungen auf der Uhr, wenn dein Handy-Bildschirm aus ist - sprich du es gerade nicht benutzt.
 
J

jze

Neues Mitglied
Das ist bekannt.
Das seltsame ist manchmal werden Nachrichten angezeigt und manchmal nicht.
Wie z.b. beim Heimtrainer, nach 30 Minuten meldet sich die mitlerweile seltsame Stimme und gibt die Daten durch, die Anzeige jedoch bleibt schwarz.
Bei der Frontier und bei der Watch 3 schaltete sich der Bildschirm zusätzlich ein, so das man die Daten auch ablesen konnte.
Montag ist Telefonkonferenz mit Samsung, mal abwarten was die sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
vietnam

vietnam

Experte
Vielleicht ist das ja auch so gewollt um Akku zu sparen.
 
GMoN

GMoN

Experte
Nein, das ist ein Bug, der hier auch schon mehrfach erwähnt wurde. Von Gmail z.B. geht weder das Display an, noch vibriert die Uhr. Bei Benachrichtigen von Chrome funktioniert beides zuverlässig. Interessant wäre, ob das auch so ist, wenn man die Uhr nur mit der Google Wear OS App gekoppelt hat. Bei der App Lieferungen funktioniert das auch nicht. Könnte theoretisch auch an den App s liegen. Aber der Inaktivitätshinweis kommt bei mir meist auch nur mit Vibration. Das ist alles noch nicht ganz stimmig. Ich hoffe da auf ein Update.
 
J

jze

Neues Mitglied
vietnam schrieb:
Vielleicht ist das ja auch so gewollt um Akku zu sparen.
Was würden denn z.b. hörgeschädigte Menschen machen.

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Poly - Grund: Poly
R

Ryker1409

Ambitioniertes Mitglied
Hm, hier bei mir funktioniert alles wie es soll.
Alle definierten Benachrichtigungen lassen die Uhr vibrieren.
Das Display bleibt dabei aus - so wie es soll.
Wenn ich dann gleich auf die Uhr schaue, geht das Display an und sehe ich ich auch gleich die Benachrichtigung.
wenn ich erst später draufschaue, dann sehe ich den Punkt, der mir anzeigt, dass Benachrichtigungen da sind.
Also, alles funktioniert genauso wie erwartet - ist also schonmal kein generelles Problem.

Ryker
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jze

Neues Mitglied
Und das Display soll angehen. Das seltsame ist das bei dem Mails (meine kommen über K-9Mail) das Display angeht bei allen anderen so wie z.b. Health, WhatsApp bleibt das Display dunkel.
Es erschein auch nirgendwo ein Punkt, auch geht das Display nicht an wenn ich draufschaue.
Weiter werden auch nicht alle Benachrichtigungen übertragen. Ich bekomme regelmäßig um 12.00 Uhr eine Benachrichtigung das S21 meldet sich regelmäßig, auf der Frontier und der Watch 3 wurde diese Info auch angezeigt nur auf der Watch 4 nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ryker1409

Ambitioniertes Mitglied
Dann bleibt dir wohl nur ein Werksreset der Uhr und/oder zumindest ein de-install und re-install der Samsung Wearable App und dann nochmal die Konfiguration in der Benachrichtigungen in der Wearable-App. Weil irgendwas stimmt bei dir dann nicht, wenn schon bei dir der Punkt auf der Uhr nicht erscheint.

Ich habs hier nochmal probiert. Alle in der Wearable-App konfigurierten Benachrichtigungen kommen auch auf der Uhr an. Uhr vibriert oder gibt ton von sich - je nach Einstellung. Wenn man dann noch die Aktivierung der Uhr bei Hand heben eingeschaltet hat, dann braucht man nur draufschauen -> Uhr geht an und man sieht direkt die Benachrichtigung.
Hier gerade frisch getestet mit Whatsapp, Telegram, Aquamail, Outlook, Teams, PingID und Banking-App

Ryker
 
GMoN

GMoN

Experte
Teste es mal mit Gmail und der Gmail Adresse. Da bekomme ich zu 100 Prozent keine Vibration und das Display geht auch nicht automatisch an. Der Benachrichtungspunk, sowie die Benachrichtigung selbst ist aber da, wenn man nachschaut. Mit vielen anderen Apps keine Probleme. Mit welcher Wear App bist Du connected? Samsung oder Google?
 
Chripta

Chripta

Fortgeschrittenes Mitglied
Interessant wie willkürlich dieser Bug auftritt. Ich kann mich da nicht beklagen, alle Benachrichtigung kommen an, Display bleibt aus, weil so eingestellt.
Hab auch mal probiert, egal ob die Mails von GMail, über Outlook oder Yahoo kamen, immer hat die Uhr vibriert.
 
M

MarkSta

Fortgeschrittenes Mitglied
Gmail vibriert nicht, warum auch immer. Whatsapp vibriert ganz selten nicht.
Heute hatte ich Kalendererinnerung auf der Uhr, hab drauf geschaut um zu sehen welcher Termin, hatte aber die andere Hand nicht frei um Termin erneut zu erinnern oder wegzuwischen. Also Uhrenhand wieder runter. Eine Minute später wollte ich den Termin bzw. Die Erinnerung wegwischen, aber es war keine Benachrichtigung mehr da. Ist das normal?
 
Poly

Poly

Moderator
Teammitglied
Liegt sicher am Handy Model. Ich habe auch überhaupt keine Probleme. Nachrichten kommen, wie von mir eingestellt. Emails lasse ich aber nicht zu, wäre mir persönlich zu viel.
 
J

jahnecke

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir kommen nur benachrichtigung wenn ich die uhr rechts trage.
Links kommt nichts weil ich da tätowiert bin. Uhr meint dann ich trage sie nicht
 
numanoid

numanoid

Stammgast
Ihr hab aber schon bei den jeweiligen Apps in der Galaxy Wear App (unter Benachrichtigungen) das Häckchen gesetzt? Da tauchen die Apps auch immer erst auf, wenn es einmal eine Benachrichtigung gegeben hat. Nicht dass Ihr da reingegangen seid, und überall Haken gesetzt habt, und dann nie mehr reingeschaut habt, weil ihr denkt, ich hab schon alles aktiviert. Nur mal erwähnt, man weiss ja nie;-)
 
Richu6

Richu6

Ambitioniertes Mitglied
Es scheint tatsächlich irgendwie verbugt zu sein. Bis vor 2h hätte ich gesagt, es ligt am Handy resp. einer falschen Einstellung. Aber gerad bin ich in ner WA gruppe am hin und her chatten. und auf der uhr gibt es keine Benachrichtigung obwohl alles aktiviert ist.

der gelbe Punkt erscheint dann aber, und man kann die nachrichten auch lesen. nur vibrieren oder klingeln tut die Uhr nicht.
Habe deshalb probeweise mal ne mail gesendet. Und bei nem mail eingang vibriert die uhr wie sie sollte. nur WA nicht.
 
D

digi

Stammgast
Beim Eingang einer WhatsApp Nachricht, vibriert "fast" immer die Uhr, aber bei Gmail nie. Ist schon merkwürdig, wie unterschiedlich das bei jedem User ist.
 
GMoN

GMoN

Experte
Vielleicht spielt das verbundene Handy eine entscheidende Rolle ob man Probleme hat oder nicht. Vielleicht sollten wir das mal auflisten:

Benachrichtigungsprobleme: ja
Handy: Motorola
Android: 10
Wear App: Galaxy
 
Ähnliche Themen - Telefonbenachrichtigungen auf der Galaxy Watch4 anzeigen Antworten Datum
4
1
1