Ist ein Defekt des Innendisplays beim Galaxy Z Fold3 ein Einzelfall?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ist ein Defekt des Innendisplays beim Galaxy Z Fold3 ein Einzelfall? im Samsung Galaxy Z Fold3 5G Forum im Bereich Samsung Forum.
B

Blechwurmpilot

Erfahrenes Mitglied
Sehe ich ebenfalls so, Defekte können an allen Geräten überall auftreten. Ich hatte schon kaputte Displays direkt bei der ersten Inbetriebnahme, Ausfall von Mikrofon oder Lautsprecher nach wenigen Wochen, kaputte Tastatur nach drei Monaten, etc. Dafür gibt es Garantie und Gewährleistung und Samsung scheint dort vor allem bei der Fold Reihe mit Schäden an Bildschirm oder Scharnier recht hinterher zu sein.

Deswegen jedoch lasse ich unter anderem auch auf jeden Fall die Schutzfolie auf dem inneren Display drauf: Ich weiß nicht, wie es hier im Falle eines Defekts mit den Garantieansprüchen aussieht, sollte diese entfernt worden sein.


Wer Angst davor hat, mit dem Fold umzugehen weil es ja so sensibel und zerbrechlich ist, der hat auf jeden Fall einen teuren Fehlkauf begangen und hätte eher zu einem gewöhnlichen Smartphone greifen sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
möp
 
Zuletzt bearbeitet:
FastLane88

FastLane88

Fortgeschrittenes Mitglied
Ein Backup machst du halt dann mit dem noch funktionierenden Cover Screen. Auch hier wieder die obligatorische Frage: Wo ist das Problem? Wenn das Display deines S21U kaputt ist, dann hast du noch mehr Pech in Sachen Backup weil das S21U hat nur ein Display.

Aber gut, wer nicht will der hat schon 😄

Ich wollte damit nur sagen dass du jederzeit ein defektes Gerät erwischen kannst. Ob nun foldable oder nicht spielt keine Rolle.

Noch was zum Thema Samsung Support. Die sagen so einiges und die letzten Jahre haben gezeigt, dass 99% der Aussagen einfach nur Müll sind. Nach dem Motto: Du rufst 10x an und du wirst 10 unterschiedliche Aussagen hören. In der Regel aber wirst du immer das hören, angelehnt an dem, was du gerne hören willst. Das macht es einfacher den skeptischen Kunden wieder loszuwerden. Klingt also gut wenn er sagt, dass ihm der Fehler bekannt ist.😆
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank2

Frank2

Stammgast
@Ash_Ketchum Also bitte. Ich mache auch alles mit dem Smartphone und gerade deshalb habe ich die wichtigsten Daten in der Cloud und kann darauf auch von PC, Tablet etc. zugreifen. Banking geht im Notfall auch per Web, bezahlen kann ich mit der Karte. Viele meiner Apps haben eine Windows-Version, die sich synchronisiert.
Man sollte immer einen Notfallplan haben oder alternativ ein altes Smartphone.
Früher konnte man auch ohne Smartphone überleben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
Ich weiß nicht, es liegt hier noch verpackt rum, ein Versandlabel zum Zurückschicken habe ich ja bisher nicht erhalten von Samsung. Prinzipiell will ich es auch garnicht zurück schicken... was mir mehr sorgen gemacht hat war der 🔋 Akku... ich bin noch am struggeln es wieder auszupacken und nochmal einzurichten da ich es "EIGENTLICH" behalten will.. aber wenn nach 30 min dot schon 20-30% Akku flöten geht, kann ich auch nicht erwarten das nach 10 Ladezyklen es deutlich weniger wird. Und der Bruch in der Mitte ja das ist ein Kompromiss..

EDIT: Hab's jetzt wieder ausgepackt, ich geh das Risiko ein falls das bei mir auch passieren sollte... das Fold ist einfach n zu geiles teil und mal was ganz neues.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smartandroid

Stammgast
wer soviel Angst hat, der hat ein extrem unruhiges Leben...
Geniess Dein Fold, nutze es wie jedes andere Handy und mach Dir keine Sorgen.
Wenn was kaputt ist übernimmt das Samsung, das dauert keine 4-6 Wochen.

Ein Zweitgerät als Ersatz für solche Unterbrechungen ist sicher nicht verkehrt (hier momentan ein Galaxy S20 Plus), bei mir lagen diese "Ersatzgeräte" jahrelang ungenutzt rum, bis ich sie dann als neuwertig verkauft habe.
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
@smartandroid Danke, ja ich bin jetzt wieder am Einrichten, und klar muss man darauf mehr aufpassen als bei anderen Smartphones aber da habt Ihr schon recht, es ist mal was ganz anderes und genau deswegen will ich's ja behalten. Durch Updates und Co. kann die Laufzeit definitiv verbessert werden :) Und nach 1 Tag kann man nun auch nicht wirklich beurteilen ob das Gerät nen schlechten Akku hat oder nicht... Das schweift aber hier schon zu schnell nach Off-Topic bzw. anderes Thema. Deshalb würde Ich mich hier erstmal verabschieden von dem Beitrag und hoffe das ich hier nicht widerkehren muss wegen eines Defektes 🙃
 
Zuletzt bearbeitet:
marbo2k9

marbo2k9

Fortgeschrittenes Mitglied
@Ash_Ketchum Bitte nicht persönlich nehmen, aber ich kann deine Beiträge echt nicht mehr ernst nehmen. Du machst hier eine riesen Welle, dass der Akku gar nicht geht und das das Display bei soooo vielen Geräten bald explodieren wird und du deine Daten für immer verlieren wirst. Und jetzt behältst du es auf einmal doch? Sorry, aber geht gar nicht... meine Meinung.

BTW: Für Backup gibt es Cloud und/oder einfach ein USB Kabel, um es am PC zu sichern. Ist kein Hexenwerk und geht sogar, wenn beide Displays ausfallen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Pagnol

Pagnol

Moderator
Teammitglied
Ash_Ketchum schrieb:
ich bin noch am struggeln es wieder auszupacken und nochmal einzurichten da ich es "EIGENTLICH" behalten will.. aber wenn nach 30 min dot schon 20-30% Akku flöten geht, kann ich auch nicht erwarten das nach 10 Ladezyklen es deutlich weniger wird.
Doch, wird es. Ich habe mich selbst eigentlich jedesmal beim Einrichten eines Gerätes gewundert, wie schnell der Akku fast leer war. Aber erstens habe ich nie die Geduld, ein Gerät vor dem Einrichten voll aufzuladen. Und zweitens dauert es ein paar Lade-Zyklen bis sich die Ladeelektronik mit ihren Parametern eingependelt hat. Und jedesmal hat der Akku später einen wesentlich besseren Eindruck gemacht.
Also richte das Ding ein und freue dich an dem Gerät!
 
S

Sonic-2k-

Lexikon
@Ash_Ketchum

Du bist der Horror eines jeden Herstellers. 😂
 
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
@Sonic-2k- Liegt an meinem Alter, seit über 20 Jahre hänge ich hinterher mit einem alter von 10.
 
FastLane88

FastLane88

Fortgeschrittenes Mitglied
Naja, was willst du denn jetzt hören? Ohne jetzt genaue Details zu geben, ist das schwierig. Samsung wird die Fälle natürlich prüfen und wenn es auf einen Nutzerfehler zurückzuführen ist, verweigern sie die Garantie. Zweitens: hatte er kein Care+? Nach 7 Monaten sollte das schon greifen. Komische Story und wie üblich zu wenig Details.

Tipp für dich: lies nicht so viel und genieße einfach dein Fold. Zerbrich dir den Kopf darüber wie es weiter geht wenn es soweit ist, sprich wenn es wirklich mal defekt sein sollte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ash_Ketchum

Ash_Ketchum

Experte
Ich hab mich schon abgefunden. Wenn der defekt bei mir auftritt ist es halt so und damit dann auch das letzte fold für mich. Ich genieße mein fold :)
 
Woocky

Woocky

Neues Mitglied
So, morgen kommt mein neues Fold. Hat dann doch nicht so lange gedauert, wie befürchtet.
Freu mich schon und hoffe, dass es länger als eine Woche hält ;)
Danke für die Anteilnahme und die rege Diskussion.
Alles Gute euch.

Grüße Alex
 
tcfy

tcfy

Erfahrenes Mitglied
Ui das ging aber fix , viel Spaß mit dem neuen.
 
B

Blechwurmpilot

Erfahrenes Mitglied
Michael Fischer (Mr. Mobile) hatte bei seinem sieben Monate alten Fold 2 ein gerissenes Display, der Schaden trat wohl plötzlich auf. Samsung ersetzte sein Gerät binnen einer Woche. Er zeigt dies kurz zu Beginn seines Fold 3 Reviews:

Das Woockys Fold ebenfalls so zügig ersetzt wird, ist doch immerhin eine gute Nachricht.
 
S

Sonic-2k-

Lexikon
@Blechwurmpilot

Der hat über eine Million Abonnenten und wird sicherlich bekannt sein bei Samsung bzw. Die werden gemerkt haben mit wem sie es zu tun haben. Ich glaube kaum, dass jeder denselben Service erhalten wird. Möchte nicht abstreiten, dass nun bei anderen Usern dieser Schäden nicht behoben wird, aber als Referenz würde ich einen Youtuber nicht nehmen. Samsung möchte sicherlich keine negative Presse haben. Davon ab. Das Fold 3 ist schon ein geiles Teil und wenn ich ein neues Smartphone kaufen würde, wäre es wohl auch das.
 
djfredo

djfredo

Stammgast
Thomas MC Green sein Tesla fing Feuer Und brannte zwei Tage lang.
Was ich damit sagen will keiner schreibt das 6.7Milionen Tesla super funktionieren.
Samsung hat bis heute 11 Millionen Vorbestellungen und Verkäufe vom Fold3 doch die BILD Fraktion sucht verzweifelt die negative Seite von diesem Gerät
Ich fass es nicht
 
S

Sonic-2k-

Lexikon
@djfredo

Ach was soll das denn von dir ? Soll man nun nicht darüber diskutieren, weil es deinem Gemüt zu nahe geht ? Ich weiß nicht, wo das Problem ist. Aussagen wie "Bild Fraktion" kannst du dir wirklich sparen. Wenn es dir Spass macht andere zu denuzieren, so treibt das woanders.
 
Ähnliche Themen - Ist ein Defekt des Innendisplays beim Galaxy Z Fold3 ein Einzelfall? Antworten Datum
2
26
13