SciFi Event 2016

  • 390 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SciFi Event 2016 im Simpsons im Bereich Spiele.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Simpsonsüchtig

Erfahrenes Mitglied
In der Beschreibung zum Mecha Hawk steht das der die anderen Roboter boostet und aus dem Hintergrund angreift und das man diesen zuerst bekämpfen soll um die anderen Roboter zu besiegen. Ich habe ihn sofort getappt und habe auch gewonnen.

Bei der letzten Tagesaufgabe für Akt2 hatte ich mal Glück und hatte tatsächlich die Eventwährung als Belohnung. Zumindest den 4. Preis aus Akt 2 kann ich mir somit auch noch für 20 Donuts nachkaufen. Hätte ich mir Sergeant Skinner vorher geholt, hätte ich für dessen questreihe ja auch noch Eventwährung bekommen und hätte noch weniger Donuts benötigt. Habe ich total verpennt :rolleyes2: Naja jetzt kann ich ihn für Akt 3 benutzten.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Natalie77

Erfahrenes Mitglied
Präsidentin Lisa ist gestern bei mir eingezogen. So habe ich es gestern Nachmittag nochmal ruhig angehen lassen.
Die Preise aus Akt 3 reizen mich nun Gott sei Dank alle nicht so, dass es mich ärgern würde wenn ich einen nicht erreiche. Mal schauen was wird
 
T

TT296

Experte
Pah ... statt 2x 1100 EW gab's vorhin nur 2x 100 Roboterteile. :mad2: Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich die letzte Bonusrunde damit noch abgeschlossen und wenigsten ein paar Nuts erhalten.
 
Bina_89

Bina_89

Experte
Komisch... Immer wenn hier ein Vorteil angesprochen wird wird der sofort ausgemerzt... Schon interessant... Ich hoffe noch auf 3000 Roboterteile für Homers Haus aus den Craftables. Sonst brauch ich aus Akt 3 und dem Event nix mehr
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Event FAQ erweitert.
Steve Hawkins muss frei sein, damit die Questreihe für Akt 3
gestartet wird.


14. Was ist neu in Akt 3?

Die Eventwährung wurde auf Antimaterie geändert.
Zu den Robotern und Drohnen kommt nun der Mecha Hawk hinzu.



Sobald dieser auftaucht, muss man ihn sofort antippen.
Er ist sehr groß, und damit leicht von den Anderen zu unterscheiden.
Tippt man ihn nicht an, greifen die Roboter wesentlich schneller an.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

domae

Erfahrenes Mitglied
patank schrieb:
So ein Mist, die Belohnung für die Tagesaufgabe wurde ausgestauscht und bekomme nur ein paar Roboterteile -.-
Dito. Aus 1000 EW wurden 100 Roboteile. :cursing:
 
T

TT296

Experte
Bina_89 schrieb:
Komisch... Immer wenn hier ein Vorteil angesprochen wird wird der sofort ausgemerzt... Schon interessant... Ich hoffe noch auf 3000 Roboterteile für Homers Haus aus den Craftables. Sonst brauch ich aus Akt 3 und dem Event nix mehr
Viel Spaß beim Sammeln. Ich hab da die letzten 5 Tage zugebracht, die 3000 zusammen zu bekommen. Vorhin hab ich's endlich geschafft. Ich steck die letzten Roboterteile wohl in die altmodischen Stadtvillen. Die hab ich bislang noch nicht gecraftet. Und so einen Fernsehturm wollte ich eigentlich auch noch. Schon echt schwierig diesmal, selbst an alle Craftables zu kommen. Nicht nur die Aktpreise sind diesmal schwieriger zu erreichen.
 
Bina_89

Bina_89

Experte
@TT296 Danke! Ich geb mein bestes hehe. Von den Stadtvillen hab ich schon die vier Demos. Weitere davon crafte ich dann noch mit Zukunftsdollar :thumbup:
 
Avenue1972

Avenue1972

Erfahrenes Mitglied
Ich hab schon soviele Stadtvillen, weiss schon gar nicht mehr wohin damit :rolleyes2: aber schön sind sie nunmal
 
Cyclotron

Cyclotron

Stammgast
2016-09-14 14_47_39-BlueStacks App Player.jpg

Springfield brennt!
 
Zuletzt bearbeitet:
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Das Flugzeug ist nun auf meinem Flughafen notgelandet. :laugh:



Dank 2x Premium liege ich weit vor dem Zeitplan.
Aber auch ohne Premium sollte es zu schaffen sein.

Homer muss frei sein, damit der letzte Teil getriggert wird.
 

Anhänge

C

cuarenta2

Erfahrenes Mitglied
Der 3. Akt ist beendet. Ging wesentlich schneller als vermutet. Allerdings fehlt im Set der Figuren noch das Kostüm von Homer, oder habe ich das übersehen?

Kurzes Fazit. Wie mit allen Events wird auch dieser irgendwann langweilig, weil man einfach kaum Abwechslung hat. Man tappt nur Robbys und das wars dann auch schon. Die Preise sind zumindest recht gut, auch wenn die zu craftenden Preise teils sehr schwer zu erreichen scheinen. Zumindest wenn man alle Demos herstellen will. Leider habe ich das bei vielen gemacht, werde ich zukünftig, sofern es diese Variante nochmal gibt, nicht mehr machen. Die Zukunfts Dollars bringen kaum etwas, da man eh schon alle zu genüge gecraftet haben dürfte, wenn alle Demos rum sind. Etwas mehr Abwechslung könnte EA mal in die langen Events packen. So läuft es sich eben tot. Ich freue mich zumindest auf den Halloween Event, der wohl auch bald anstehen wird.
 
K

Khaosprins

Ambitioniertes Mitglied
Das mit den Zukunftsdollars sehr ich genauso. Ich hab genau einmal welche ausgegeben um die entsprechende Aufgabe zu erfüllen.
Danach habe ich immer nur so viele Demos hergestellt wie ich brauche um die nächste zu erreichen. Das ganze Zeug nimmt ja, verglichen zu absetzen Events, unheimlich viel Platz ein.
Sollte das Flugzeug auch heute schon schaffen. Ohne Premium.
 
N

Natalie77

Erfahrenes Mitglied
Das Flugzeug wird bei der nächsten PolyVac Runde bei mir einziehen.
Bei den Demos muss ich nun das Homer Haus zusammen bekommen. Ich denke das es klappen wird bis Eventende ^^
 
T

TT296

Experte
cuarenta2 schrieb:
Der 3. Akt ist beendet. Allerdings fehlt im Set der Figuren noch das Kostüm von Homer, oder habe ich das übersehen?
"Unlocked after completing Return to Status Quo Pt. 4."
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
btw ... bin ebenfalls durch.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ein wenig länger läuft das Event noch, nachdem man den 3ten Preis erspielt hat.

 
D

domae

Erfahrenes Mitglied
So langsam beginnen mich die Events zu langweilen.
Es läuft dauernd nach einem von 2 Schemas ab:
Entweder ein Schere-Stein-Papier-Prinzip wie beim letzten Superhelden-Event oder wie jetzt nur irgendwelche Ziele in der Stadt antippen.
Der einzige Unterschied zwischen den Akten ist ja die Eventwährung.

Was ich mir von EA wünsche:
Kürzt doch die Events auf die Hälfte der Zeit und bringt dafür mehr Abwechslung hinein. Ich finde es auch nicht schlimm, wenn dann weniger Preise zur Verfügung stehen.
Denn viele Preise empfinde ich einfach als Lückenfüller" und etliche landen bei mir auch im Inventar...
(falls zufälligerweise jemand von euch das liest um irgendwelche Bugs/Glitches zu erschnüffeln...)
 
T

TT296

Experte
Ein drittes Schema gibt es noch: "Lass Personengruppe XY (Exzentriker, Kinder etc.) Aufgabe A erledigen."

Das hatten wir bei Halloween und auch beim Xmas-Event, sowie bei den Stonecutters.

Aber wenn man mal ehrlich ist ... wenn ein Spiel mehrere Jahre bereits existiert, kommt Langeweile zwangsläufig irgendwann auf. Dieses Problem der sich wiederholenden Schemata haben aber vorwiegend die Langzeitspieler. Solange nicht mehrere aufeinander folgende Events nach dem gleichen Schema ablaufen, kann ich das mit meiner eigenen Motivation noch gut vereinbaren. :winki:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Das Antippen von Robotern, Zombies, Hasen, Spielsüchtigen, Elfen und und und in der eigenen und in den Nachbarstädten haben aber irgendwie alle Events gemein.
 
Bina_89

Bina_89

Experte
Da merkt man, dass ich grade Urlaub habe und kaum im Spiel bin... ich bin erst bei iwie 4000 Materie :biggrin: Hab nun die Hälfte an RT zusammen für Homers Haus. Das reicht schon alles noch. Ich mach mir keine Sorgen :thumbup:
 
hhp4

hhp4

Ehrenmitglied
Ich habe den Roboter heute erhalten. Ging viel schneller als gedacht.
Fehlt also bei mir auch nur noch der böse Homer.

Zeit für ein Fazit:

Positiv:
  • Es gab wieder schöne Preise zu erspielen.
  • Einige gute Angebote für Donuts.
  • Gute Questlines.
    Die Dialoge sind wie immer sympatisch und witzig.
Neutral:
  • Das Spielprizip ist eine Variation von älteren Events.
Negativ:
  • Im ersten Akt sah es so aus, aus wollte EA das Spielprizip ändern,
    dass man auch ohne Premium alles erreichen kann. Im zweiten Akt
    wurde dies korrigiert durch Ausschüttung von mehr EW.
Fazit:

Es ist schwer innerhalb eines Spielsystems immer etwas komplett Neues
zu erzeugen. Selbst bei komplett neuen Spielen innerhalb einer Reihe
ähneln sich die Spiele. Geschweige denn wie bei Springfield bei einem
fortlaufenden Spiel. EA macht die Sache relativ gut und versucht Abwechslung
hinein zu bringen, auch wenn dies nicht immer sehr gut gelingt für die
Hardcorespieler. Der falsche Weg weg von der Möglichkeit alles ohne
Premium zu schaffen wurde gestrichen. Ich denke das Spiel ist weiter
auf einem guten Weg, um noch; wie die Serie; weitere Jahre zu existieren,
und uns allen Freude zu bereiten.
 
Bina_89

Bina_89

Experte
Evil Homer Unlocked after completing Return to Status Quo Pt. 4
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.