Sony Xperia 4: Spekulationen

K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Fangen die schon wieder an, Geräte mit kaum Unterschieden in den Markt zu spammen?

Mich begeistert das wenig, dass jetzt noch was zwischen 1 und 10 kommen soll, das dann halt "nur" 5,7" Diagonale hat.
 
H

HSTSTM

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch ein neues Sony Smartphone das ist absolut :1f44d::1f44d::1f44d::1f44d::1f44d::1f44d::1f44d::1f44d: super.
Es ist genau richtig, die sollen es machen so gibt es Sony Smartphone das für jeden richtige modell.
 
xperialover123

xperialover123

Stammgast
Ich finde das Gerät sinnvoll. Das 10 gilt ja schon als kompakt, das 4 wird dann doch noch mal eine Ecke kompakter und mit dem 710er deutlich leistungsfähiger. Ich denke damit könnte Sony vielleicht ehemalige Compact-Kunden ansprechen.
 
K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Mit 5,7" die Compackt-Kunden abholen? Bei 21:9 kann ich mir gut vorstellen, dass 5,3" das Maximum ist. Das XZ2c mit 5" war meines Wissens schon vielen zu groß.
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
Also, ich weiß nicht... hab selbst ein xz1 Compact... und alles was hier so diskutiert wird kann meinem 1 Compact nicht dass Wasser reichen...
(abgesehen von xz2c)
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
OK, jetzt also ein 4er, zwischen 1 und 10.
Soweit ja noch irgendwie logisch, aber dann?

Nächstes Jahr kommt dann 2/5/11, und im Jahr drauf dann 3/6/12?

Dann hat man ein 2er, das aktueller und hardware-mäßig besser ist als das 4er, aber älter und "schlechter" als das 3er?
Da kennt sich doch dann echt keiner mehr aus...
 
K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Nein, dann macht man es entweder so weiter, wie in den Kameras...
1Mk2, 4Mk2, 10Mk2 ...
Oder wie Nokia... 1.1, 1.2, 1.3 - 4.1, 4.2, 4.3...
 
T

tf2109

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Die Frage ist doch, was kann das Xperia 4 besser als das Xperia 10.

Und soll ich mir jetzt das Xperia 10 kaufen oder doch besser auf das Xperia 4 warten? Dann bleibt das 10er im Regal liegen.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Noch einen vierten 21:9 Rohrkrepierer auf den Markt bringen!? :eek: Na dann gute Nacht. :1f607::1f64f:

:1f64a:
 
T

tf2109

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
@JustDroidIt

hattest du schon die Gelegenheit, das 10er ausgiebig zu testen? Oder ist das nur eine allgemeine Abneigung, weil es anders ist?
 
SnoX

SnoX

Stammgast
Denke eher ne allgemeine Ablehnung, weil das Displayformat so unglaublich schwachsinnig ist... :sad:
 
H

HSTSTM

Fortgeschrittenes Mitglied
Das 21:9 ist kein Rohrkrepierer und auch nicht schwachsinnig.
 
reraiseace

reraiseace

Senior-Moderator
Teammitglied
@HSTSTM Begründe doch mal bitte kurz, warum du das denkst.
 
M

Michi2911

Neues Mitglied
Die Stärke der Compact Modelle war natürlich das Kompakte Design. Zusätzlich hatte man immer den gleichen Prozessor aus dem Flagschiff Modell mit verbaut. Im XZ2 Compact war bekanntlich auch ein Snapdragon 845 mit 4 GB RAM dabei und die Displaygröße waren 5,0 Zoll.

Wenn Sony jetzt ein Xperia 4 mit 5,7 Zoll plant und einen Snapdragon 710 mit 2.800 mAh Akku verbaut, hätte es eigentlich die Mittelklasse sein müssen die jetzt praktisch das Xperia 10 ist. Hier wären dann um die 350€ total okay gewesen.

Sony muss man nicht verstehen.
 
A

Android Nutzer 76

Stammgast
@reraiseace da weiß ich eine Antwort drauf....
weil die Leute es auf längere Sicht annehmen...
war bei 18:9... 19:9.... das war bei allen anderen Sachen auch so... fest verbaute Akkus.... fehlender klinkenanschluss.... u.s.w. .. .
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
selbst das 16:9 hab es seinerzeit nur in Filmen... bringt bei normalen Fotos auch nichts... muss man auch erst umstellen.
 
basketballer

basketballer

Experte
@Android Nutzer 76

Nur weil es die Leute hinnehmen bedeutet das nicht automatisch das es sinnvoll ist. Leider sind die "Leute" nicht konsequent genug. Motzen ist halt einfacher als wirklich was zu tun.
 
reraiseace

reraiseace

Senior-Moderator
Teammitglied
Ja und nein. Man darf dabei aber auch nicht vergessen, dass die Hersteller den Kunden da auch wenig bis keine Wahlmöglichkeiten lassen. So kann bzw. muss man es dann auch hinnehmen.
 
K

Korfox

Erfahrenes Mitglied
Man darf nicht vergessen, dass die Hersteller den Kunden da auch wenig bis keine Wahlmöglichkeiten lassen?
Gerade SONY war bisher immer der Hersteller, der dem Kunden die Wahlmöglichkeit bot. Gefällt dir das generelle neue Feature nicht? Kaufe bei uns, wir entwickeln noch eine Zeitlang klassisch weiter.
Es sind die Kunden, die den Herstellern wenig bis keine Wahlmöglichkeiten lassen, weil sie eben doch wieder dem Branchenprimus hinterher hecheln.
 
basketballer

basketballer

Experte
Ich gebe zu das es in der Tat drauf ankommt um was es geht.

Ein fester Akku ist leider mittlerweile wirklich überall ohne Ausnahme vorzufinden.

Aber gerade Punkte wie ein 3,5mm Klinkeanschluss oder ne SD-Karten Erweiterung sind noch mehr als genügten Vorhanden.
 
Oben Unten