Emulatoren

  • 31 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

arihellmichimich

Fortgeschrittenes Mitglied
dartcobra schrieb:
also die sichere Methode ist b. Aber beim Simwechsel oder ganz normalen Neustart wegen einer App ist es wieder im Originalzustand?
Gruss dartcobra
genau
 
m.Jigsaw

m.Jigsaw

Ambitioniertes Mitglied
Die Emulatoren für n64 und sNES finde ich persönlich am besten, völlig ohne etwas an der Taktung oder Firmenware zu ändern laufen die flüssig und machen Laune. Hingegen die Grafik von den GBA finde ich sehr daneben, wobei auch die flüssig laufen. Resident Evil 2 macht trotz mieser Grafik fun.

Maximilian
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
du findest RE 2 hat miese Grafik? Also ich fand die Grafik damals super. Kenn allerdings dein Alter nicht . Den Fehler es mit heute zu vergleichen,macht mein Neffe auch. Der ist aber erst 14.
Gruß dartcobra
 
m.Jigsaw

m.Jigsaw

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin Mitte 30. Im Vergleich zum sNES Emulator wirkt die vom GBA nicht so gut. Ertragbar, aber halt für meine Augen nicht so schön. Gerade weil die Spiele vom GBA wesentlich größer sind hatte ich mir mehr davon versprochen.

Maximilian
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
Bei der (guten :)) Altersklasse kann ich dir noch... klar... den FPse und den PE.Emu empfehlen.
Das eine ist ein dir bestimmt bekannter Playstationemulator und der andere emuliert die PC-Engine/TurboGrafix.
Auf der letztgenannten gibts - meiner Ansicht nach - Klassiker wie Devil Crush, Air Zonk und die damals beste Automatenumsetzung von R-Type. So als Beispiele.
Beide sind gegen geringen Obulus ( ca. je 3€ ) im Market.
gruss dartcobra
 
m.Jigsaw

m.Jigsaw

Ambitioniertes Mitglied
Danke :) ich werde mal schauen.. R-Type gibts auch als Game für's Play. Ist aber in meinen Augen nicht so der Knaller.

Maximilian
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
Wenn du wie ich die klassischen Sidescrollshooter ( shoot'em ups) magst,sind PE.Emu und Gensoid die beste Wahl - praktisch Pflicht.
Da besteht die größte Auswahl + hohe spielerische Qualität.
gruss dartcobra
 
m.Jigsaw

m.Jigsaw

Ambitioniertes Mitglied
Ich mag lieber Rollenspiele, sowas wie FF. Den 9 Teil spielt ein Freund von mir auf ne'm HTC. Was ich ohne GamePad allerdings nicht so richtig stimmungsvoll finde. Die Grafik kann sich aber absolut sehen lassen. Absolut Pflicht sind die Emulatoren ohnehin für's Play, einzig GTA und FIFA 12 konnten mich in Sachen Spielbarkeit bis jetzt überzeugen. Der Rest ist zwar Grafisch ganz nett, aber das wars dann meist auch. Mit Rennspielen hab ich es auch weniger, woran ich Freude hätte wäre ein "richtiges" Tennisgame.

Maximilian
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
Da hast du die Phantasy Star Serie auf dem Mega Drive.
gruss dartcobra
 
m.Jigsaw

m.Jigsaw

Ambitioniertes Mitglied
Schau ich mir mal an, Danke. Ist schon ein schönes Teil das Play. Echter hingucker und selten. Würde es mir immer wieder holen.

Maximilian
 
S

StefanB

Fortgeschrittenes Mitglied
Unterstützt denn jeder Emulator automatisch das PLAY Slide-Pad?

Gilt die EA Aktion noch, wo man 4 EA PLAY Spiele kostenlos bekommt bzw. gibt es noch (gute) kostenlose PLAY Spiele?
 
dartcobra

dartcobra

Erfahrenes Mitglied
Bis jetzt bei keinem Probleme gehabt. Ich kann bei allen im Menü unter settings die Hardwaretasten bestimmen.
Und ich hab für Playstation,Pc-engine, Mega Drive,Snes, Gba, Gb drauf.
Gruss dartcobra
 
Oben Unten