Sony Smart Band SWR10 - Erfahrungen mit dem Wearable

  • 165 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Smart Band SWR10 - Erfahrungen mit dem Wearable im Sony Smartband Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Sony wird mit Sicherheit noch nachbessern. Grundsätzlich fehlt mir persönlich einfach die Public API. Das Smartband selbst läuft gut - Lifelog loggt fleißig mit. Die Verbindung zu meinem S4 ist stets stabil. Leider können Apps wie Runtastic und MFP aufgrund fehlender API nicht auf die Daten zugreifen, was das Ganze dann doch im Endeffekt eher witzlos und fast nutzlos macht. Genau hier muss Sony nachbessern.
 
Niro

Niro

Neues Mitglied
Hallo ist bei euch der Kalorienverbrauch seit ein paar Tage auch so extrem hoch? Ich bin jetzt fast jeden Tag über 3500 Kalorien. An einem normalen Arbeitstag bin ich sonst immer bei 2450 gelandet mal runter mal drüber, je nach dem was man abends noch gemacht habe.
 
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Hast du etwas in den Einstellungen bei Gewicht oder Größe geändert oder sonst kein GPS angehabt?
 
Niro

Niro

Neues Mitglied
Ne keine Änderungen in den Einstellungen und GPS hatte ich die Woche auch nicht gebraucht.
 
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
HM... Was hat er dir bei Schritten angezeigt?
 
Niro

Niro

Neues Mitglied
Die Schritte sind wie immer so zwischen 7000 und 9000. Also nichts außergewöhnliches nur der Kalorienverbrauch ist halt viel zu hoch. Wie schaltet man das smartband eigentlich aus? Eventuell bringt das ja was.

Der ursprüngliche Beitrag von 14:06 Uhr wurde um 14:19 Uhr ergänzt:

Habs neu gestartet, länger drücken als beim tagmodus wecksel :-D mal sehen ob was bringt. Hatte es heute den ganzen Tag nicht um, es lag auf dem Nachttisch. Trotzdem hat es zwischen 10:00 und 12:00 uhr Schritte und Kalorien gezählt?
 
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Kann es sein, dass es zwischen 10 und 12 einfach erst synchronisiert hat? Ohne Bewegung hat es ja nichts zum Zählen. Oder installier Lifelog mal neu... Vielleicht hat es sich ja irgendwo verschluckt
 
Niro

Niro

Neues Mitglied
Werde heute noch beobachten ob das aus und einschalten vom smartband was gebracht hat. Ansonsten versuch ich mal ne neu Installation.
 
D

Dervisa

Neues Mitglied
Hi,

hab seit ungefähr einer Woche exakt das gleiche Problem wie Niro - wie es hierzu Erkenntnisse gibt bitte ich Euch die zu posten, da das Problem scheinbar häufiger auftritt!
 
V

Viktoshko

Neues Mitglied
Hallo!
Ich habe vor vier Tagen SmartBand gekauft. Drei Tage war alles gut, aber heute er zählt die Schritte überhaupt nicht :(( Voran das liegt und was soll ich tun?? Hilfe!!
 
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Smartband neustarten, gucken, ob der Akku geladen ist, sicherstellen, dass LifelogApp synchronisieren kann... das wäre ein guter Anfang
 
V

Viktoshko

Neues Mitglied
[..]

Hallo!
Danke!! :laugh:
Sinchronisieren geht. Akku ist auch geladen. Blöde Frage: wie kann ich den neustarten? Es schaltet bloss zwieschen Tag und Nacht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Einfach länger gedrückt halten - quasi, bis es nichts mehr macht. Und dann wieder normal einschalten

Der ursprüngliche Beitrag von 17:45 Uhr wurde um 17:48 Uhr ergänzt:

Viktoshko schrieb:
Hallo!
Ich habe vor vier Tagen SmartBand gekauft. Drei Tage war alles gut, aber heute er zählt die Schritte überhaupt nicht :(( Voran das liegt und was soll ich tun?? Hilfe!!
Der Support von Sony würde jetzt wohl erstmal fragen: Haben Sie sich denn heute schon bewegt? :p:p:p:p
 
V

Viktoshko

Neues Mitglied
[..]

Aber wie :)

Habe restartet. Ne, es zählt weiter nichts :( :crying: Kalorien wachsen, aber Schritte zeigt 0.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Hm... die Smartband-App hast du auch mal neu installiert?

Ach so, hast du Logging aktiviert?

uploadfromtaptalk1407862514850.jpg
 
V

Viktoshko

Neues Mitglied
[..]

das war alles in Ordnung. ich hab total neu installiert und es dauert und dauert...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Trespassing

Trespassing

Erfahrenes Mitglied
Hm... sorry, dann bin ich echt überfragt...
 
D

Danimal

Gast
Hallo zusammen,

ich interessiere mich schon länger für das Smartband und habe mir spaßeshalber mal vor ein paar Tagen die Lifelog-App auf mein Z2 geladen. Die App schneidet ja auch so schon Schritte, Autofahrten etc. mit - was bringt mir da noch das Smartband, bis auf das Schlaf-Tracking? Übersehe ich irgendwas?

Notifications und Musiksteuerung interessieren mich nicht - das macht die SmartWatch.

Cheers,
Dan
 
G

GoogleNexus7

Ambitioniertes Mitglied
Eigentlich eine gute Frage :D
Ich vermute, das Smartband trackt etwas genauer. Aber es ist ein wirklich guter Wecker in meinen Augen.

Vor Ewigkeiten hat jemand gefragt ob man eine Benachrichtigung wegen einen niedrigen Akku stand beim Band bekommt. Ja, bei 4% bekommt man eine.
 
C

Chaosraser

Experte
Wenn du das Smart Band benutzt, verbraucht dein Handy weniger Akku und das Band trackt auch ohne Verbindung zum Handy.