Sony Xperia 1: Erste Eindrücke

  • 76 Antworten
  • Neuster Beitrag
CptSaiga

CptSaiga

Neues Mitglied
@The DJ ja jetzt wo du es sagst fällt mir auch auf, dass sie bei mir zumindest leicht nach oben links versetzt ist. Kann das gewollt sein?

WLAN geht bei mir ohne Verbindungsprobleme oder Aussetzer.
 
The DJ

The DJ

Stammgast
Korrekt nach links oben. Habe jetzt auch mehrere YouTube Videos geschaut, da ist es bei allen genauso. Ist aber so minimal, ich hab es eine Woche nicht gemerkt :1f60f:
WLAN kann auch sein weil bei uns im Mietshaus 100te Netze rumwuseln.
 
H

HSTSTM

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich Sony Xperia 1 in Farbe Grau.
Mein eindruck, erstmal ist absolut sehr überzeugend.
Liegt sehr gut in der Hand, auch wenn man anfässt ist es hochwertig.
Display hat wahnsinns gestochen scharfes bild, auch die Farben sind super.
Bei gleiche Display Helligkeit einstellung ist Xperia 1 etwas dunkler im vergleich zu mein Sony XZ.
Ist das der Grund OLED und IPS?

Ich kann jedem Sony Smartphones und auch Xperia 1 absolut empfehlen.
 
DanielMode

DanielMode

Erfahrenes Mitglied
ich braeucht mal die genaue Sony Modelbezeichnung der Dual Sim Variante des Xperia 1
vieleicht koennte einer der Besitzer mal auf den Karton von seinem Telefon schauen wenn es das Dual-Sim Model ist ;)-old

Danke

was ich bisher rausgefunden habe ist es gibt das Geraet mit 64Gb oder 128Gb internem Speicher
daher wohl 3 Modelbezeichnungen J8110, J8170, J9110

und scheinbar ist J9110 Dual-SIM Variante

und noch diese Aussage auf einer Sony Seite

Both J8110 and J8170 is Single SIM-versions of Xperia 1 equipped with a 128GB flash memory. The only thing that differs the J8170 from the J8110 is that the J8170-model is intended and customized for the US market.
 
Zuletzt bearbeitet:
The DJ

The DJ

Stammgast
@HSTSTM
Ja "früher" waren OLEDs immer ein bisschen dunkler als LCDs, mittlerweile sind aber OLEDs auch sehr Leuchtstark. Allerdings muss man sagen, das selbst wenn du zwei belaugleiche Handys nebeneinander legst, werden die Displays immer ein bisschen unterschiedlich sein, das ist normal.

Hat dein Gerät auch eine leicht versetzte Frontkamera?
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hier endlich ein paar Nacht-Fotos (Swinemünde)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Und noch ein Video bei Nacht
 

Anhänge

Cyber-shot

Cyber-shot

Lexikon
Also die Kamera(s) scheinen diesmal echt geniale Bilder zu machen. Bin auf mehr Eindrücke gespannt!
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also der Augen Autofokus (Augen AF) ist sehr geil! Knackscharfe Bilder!!
 

Anhänge

A

Abramovic

Experte
Ein Freund will es wieder zurück geben, wegen der sehr schlechten Akkulaufzeit aber ich konnte es mal kurz in die Hand nehmen und muss schon sagen, dass das für mich überhaupt nichts ist. Dieses 21:9 ist einfach grauenhaft, meiner Meinung nach. Ich wollte es dann noch nicht einmal mehr weiter anschauen. Es fühlt sich günstig an, günstiger als ein Redmi Note 7.
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
@Abramovic
Kann ich in keiner Weise nachvollziehen, das 21:9 Display ist einfach nur genial wenn man mit Splitscreen arbeitet oder Filme gucken möchte. Ich könnte mir vorstellen, dass zukünftig alle Geräte so ein langes Display haben werden.
es ist auch in keiner Weise unhandlich und ich habe wirklich kleine Hände komme aber überall ran und habe bisher überhaupt keinen Nachteil dadurch erfahren.
Als damals die ersten 18:9 Displays kamen haben die Leute auch rumgeheult und jetzt ist es Standard.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
The DJ schrieb:
@HSTSTM
Ja "früher" waren OLEDs immer ein bisschen dunkler als LCDs, mittlerweile sind aber OLEDs auch sehr Leuchtstark. Allerdings muss man sagen, das selbst wenn du zwei belaugleiche Handys nebeneinander legst, werden die Displays immer ein bisschen unterschiedlich sein, das ist normal.

Hat dein Gerät auch eine leicht versetzte Frontkamera?
mit der versetzten Kamera kann überhaupt nicht sein, weil das Layout und das Gehäuse keinerlei Toleranzen zulassen. das ist oft eine optische Täuschung und je nach Blickwinkel scheint es so, als wenn die Kamera versetzt wäre.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
DanielMode schrieb:
ich braeucht mal die genaue Sony Modelbezeichnung der Dual Sim Variante des Xperia 1
vieleicht koennte einer der Besitzer mal auf den Karton von seinem Telefon schauen wenn es das Dual-Sim Model ist ;)-old

Danke

was ich bisher rausgefunden habe ist es gibt das Geraet mit 64Gb oder 128Gb internem Speicher
daher wohl 3 Modelbezeichnungen J8110, J8170, J9110

und scheinbar ist J9110 Dual-SIM Variante

und noch diese Aussage auf einer Sony Seite

Both J8110 and J8170 is Single SIM-versions of Xperia 1 equipped with a 128GB flash memory. The only thing that differs the J8170 from the J8110 is that the J8170-model is intended and customized for the US market.
J9110 - Dual Sim bzw habe ich einen Slot für die SD-Karte benutzt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von reraiseace - Grund: Volll-/Direktzitat entferrnt. Da reicht auch ein @ /VG reraiseace
A

Abramovic

Experte
Das ist deine Meinung, für mich spielt Splitscreen keine Bedeutung aber in dem Fall wird es zur Pflicht. Hast du mal ein Youtube Video gestartet? Was bleibt dir vom Display? 1/3? :D
Filme würde ich sowieso nicht darauf schauen aber die Verkaufszahlen werden es Sony mal wieder bestätigen.
 
H

HEberh

Stammgast
@Abramovic Wenn für Dich YouTube wichtig ist, dann musst du Dir um es gut nutzen zu können ein 16:9 Gerät kaufen (Na viel Spaß beim suchen). Bei allen anderen Geräten hast du Schwarze Ränder und dann ist es egal wie breit diese dann sind.

Betreffend der Verkaufszahlen, gehe ich davon aus das sich diese in Grenzen halten werden, das Xperia 1 ist der aktuelle Nachfolger des XZ2 Premium (auch dort gab es nicht die Verkaufs Zahlen) und diesmal hat Sony ein Ziel nicht der normale User soll angesprochen werden sondern die welche Filme machen und die verschiedenen Funktionen benötigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
HEberh schrieb:
@Abramovic Wenn für Dich YouTube wichtig ist, dann musst du Dir um es gut nutzen zu können ein 16:9 Gerät kaufen (Na viel Spaß beim suchen). Bei allen anderen Geräten hast du Schwarze Ränder und dann ist es egal wie breit diese dann sind.
Also moderne Musik Videos sind bereits in 21:9 und das gilt auch für Netflix. Es ist nun einfach mal das gängige Kinoformat. die schwarzen Ränder werden in Zukunft also nur noch die Handys haben die kein 21:9 Display haben.

Aber der größte Nutzen ist für mich das Arbeiten beim Splitscreen.
 
H

HEberh

Stammgast
@Ferenc Ja eine Super Funktion. Hast du bei irgend welchen Test gesehen das darauf eingegangen wurde, ich nicht oder ich habe es übersehen.
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Welche Funktionen genau meinst du jetzt?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Mit dem Akku wird auch in den Tests bemängelt, aber ich kann das irgendwie gar nicht bestätigen... Habe es seit 9:30 Uhr an und jetzt immer noch 70% und bin die ganze Zeit online....
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von reraiseace - Grund: Voll-/Direktzitat entfernt. Benutz bitte @... /VG reraiseace
Erntehelfer

Erntehelfer

Experte
Auch wenn ich hier immer sehr kritisch dem 1'er gegenüberstehe, und mein weißes eine Katastrophe war, mir vieles nicht an dem Gerät passt:
1. Billige Haptik bedingt durch GG 6, das sich wie Plastik anfühlt
2. Lackierter Rahmen, nie so wertig wie ein Edelstahl oder Alurahmen unbehandelt
3. Kein Wireless Charging
4. Mäßige Lautsprecher
5. Lausiger Akku
6. Rückseite die sich eindrücken lässt

... ich hab's mir nochmal gekauft. Diesmal in "grau".

Wenn ich nur ein Telefon hätte, dann wäre es sicherlich nicht das 1'er.

Aber ich bin halt auch ein ewig Gestriger ;-), der in den Achtzigern mit nem Walkmann durch die Gegend gelaufen ist.

Mit Sony verbinde ich viele positive Erinnerungen aus meiner Jugend. Es stellt für mich eher eine Reise in die Vergangenheit dar, als ein ernsthaft rational zu betrachtendes und kaum wettbewerbsfähiges Telefon.

So wie meine Schallplattensammlung ...
 
H

HEberh

Stammgast
@Ferenc Die AF Funktion meine Ich.
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Oh ok, ja ist mir auch erst später wieder eingefallen: sie erkennt wirklich relativ zuverlässig die Augen und macht dann extrem scharfe Bilder. Führt leider auch dazu, dass man jede Falte sieht ich finde diese Funktion extrem sinnvoll und soweit ich weiß, hat sie bisher kein anderer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von reraiseace - Grund: Voll-/Direktzitat entfernt. Benutz bitte @... /VG reraiseace
H

HEberh

Stammgast
@Ferenc Ja ist auch so, nur wenn du alle Test mal zusammen nimmst, wurde diese Funktion genauso wie die Funktion das man mit USB-C auf HDMI gehen kann irgendwo erwähnt oder gezeigt? Nein natürlich nicht, denn das sind Funktionen die man als Alleinstellungsmerkmal darstellen müsste, und das geht ja nun wirklich nicht. Und genau die Funktion mit USB-C auf HDMI wird dann ab Android Q wirklich erst interessant werden. Genauso das absolut schlanke System welches wirklich fast Stock Android ist wird dann wahrscheinlich neben Google die schnellsten Updates erhalten wenn diese über den Play Store kommen. Aber es ist viel wichtiger zu erwähnen das bei anderen Geräten die Schrift filigraner ausfällt als beim Sony, nur um ein Haar in der Suppe zu finden.
 
Ferenc

Ferenc

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
ich habe das vorhin schon bei YouTube kommentiert es ist tatsächlich so dass man einfach immer nachplappert was andere Journalisten angeblich schon herausgefunden haben.

im übrigen finde ich auch die dynamische vibration ein interessantes Feature es ist zwar nicht elementar aber ich finde es beim Angucken von Videos tatsächlich ganz cool wenn man die kleinste Stufe nimmt.

Das war wie damals,als Sony als erster ein wasserdichtes Handy hatte, oder NFC oder 13 MP beim Xperia S, als das iPhone noch mit 4 MP oder so aufgelöst hat... Hat jetzt mittlerweile fast jeder.

Auch der 3D creator ist ein interessantes Feature wenn man damit weiß umzugehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von reraiseace - Grund: Voll-/Direktzitat entfernt. Benutz bitte @... /VG reraiseace
Oben Unten