Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Touchscreen reagiert nicht immer zuverlässig

  • 553 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Touchscreen reagiert nicht immer zuverlässig im Sony Xperia Tablet Z2 Forum im Bereich Sony Forum.
padawan911

padawan911

Erfahrenes Mitglied
Also bei meinem Z2 habe ich auch hin und wieder das Problem, dass das Display kaum reagiert. Dann kann man kaum den Lockscreen mit Muster entsperren, der der nur von Kreis zu Kreis hüpft und immer wieder den Kontakt verliert. Das ist echt nervig. Und das obwohl ich auch die aktuellste Firmware drauf habe.

Somit kann ich nur sagen: Das Problem besteht noch und es ist keine Einzelfall!
 
L

leonkam

Stammgast
hallo

sorry wenn ich nicht alles durchgelesen hab. ich hab das problem dass man manchmal sehr kräftig tippen muss damit der touchscreen reagiert.
gestern kam noch eine sonderheit dazu. ich wollte ein paar app icons auf dem homescreen verschieben. ging aber nicht. wenn man lange drauf gedrückt hat ist nur die app aufegegangen. heute morgen gings aber plötzlich wieder. wie kann das sein?
 
deeway

deeway

Experte
also unter Android 4.4.2 habe ich schon festgestellt das der Touch nicht ganz so doll reagiert ... habe dann CM12 drauf gehabt und dort war die Empfindlichkeit schon sehr viel besser als unter 4.4.2 ... jetzt habe ich die Offizielle 5.0.2 drauf und muss sagen .. dort reagiert der Touch jetzt fast so wie er sein sollte ... kann mich nicht beschweren

ps. hatte vorher ein Samsung Note 10.1 ... da ist der Touch aber besser gewesen , war eine ganz schöne Umstellung ;)
 
padawan911

padawan911

Erfahrenes Mitglied
Es gibt eine offizielle 5.0.2?
 
L

leonkam

Stammgast
wollt ich auch grad fragen.
er zeigt mir auch an, daß die 4.4.2 die aktuellste ist.
 
hasenbein1966

hasenbein1966

Experte
Bei mir reagiert der Touchscreen unter 5.0.2 endlich richtig gut.

Ein Update lohnt sich also auf jeden Fall.

Sony hat - offenbar, weil anders die Touchprobleme nicht in den Griff zu bekommen waren - extra einen neuen Systemservice eingerichtet, der in der Liste der laufenden Apps angezeigt wird (Name enthält "...touchfilter...").

Dass die das erst 1 ganzes Jahr nach Release gebacken bekommen haben, ist natürlich echt beschämend...

Ach so, und wer schlau ist, nimmt nicht die .690, sondern die aktuellste .726, die fixt nämlich noch ein paar Probleme. Einfach z.B. auf xda gucken.
 
S

siggilein

Ambitioniertes Mitglied
Hab auch .726. Die Touch-Probleme sind nach wie vor vorhanden. Nach einem Neustart funktioniert er gut. Nach ein paar Stunden treten dann die Probleme auf.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@siggilein
Wie hast du das Update auf Lollipop gemacht, per OTA bzw. einfach über KK drübergezogen? Mal unabhängig vom hier angespr. Fehler sollte man bei großen Updates, sprich entspr. Versionssprüngen wie von JB auf KK oder von KK auf LP am besten immer das Gerät vorher zurücksetzen, damit man eine saubere Installation erhält und mögliche migrierte Fehler vermeiden kann!
Insbesondere wenn es schon bekannte Fehler gibt, sollte man es dann doch auch so machen!
Gruß,

snoopy-1
 
S

siggilein

Ambitioniertes Mitglied
Update war per OTA, ein Zurücksetzen habe ich auch gemacht.
Ich hab jetzt ein drittes Mal auf den Werkszustand gesetzt. Wie vorher auch, geht es einigermaßen. Ich muss dann nur alle 2 bis 4 Tage neu starten. In einem Monat bestimmt wieder täglich.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@siggilein
Nocheinmal, das zurücksetzen jetzt im Nachhinein kann helfen, muss es aber nicht. Das wäre vor dem Update wichtig gewesen! Wenn sich hier irgendwelche Daten vom alten mit dem neuen System vermischt haben, bekommst du diese mit dem zurücksetzen jetzt auch nicht mehr weg.

Das einzige das hier noch helfen kann ist das System komplett neu aufsetzen. Dazu hast du zwei Möglichkeiten:
1. Mit PC Companion die Reparaturfunktion aufrufen und diese für das Gerät auslösen.
2. Mit dem Flashtool die aktuelle Version inkl. allen wipes neu aufspielen und danach eben neu einrichten.
In beiden Fällen schon mal das Gerät vorher am besten mindestens einmal komplett zurücksetzen!
Gruß,

snoopy-1
 
S

siggilein

Ambitioniertes Mitglied
Hi, ja ich habe das Reset auch vor dem Update gemacht.
Allerdings finde ich es eine ganz schwache Leistung von Sony und Google, dass man überhaupt etwas zurücksetzen muss. Wenn das zwingend vor einem Update gemacht werden MUSS, dann sollten die Updates dies auch voraussetzen. Setzen sie es nicht voraus, dann MUSS es auch ohne Reset funktionieren. Das Ganze zeigt doch nur, dass Hardware und Software von den Herstellern nicht hundertprozentig beherrscht wird.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Na ja, was heisst Software und Hardware nicht im Griff haben. Klar haben sie auch das nicht immer und beweisen ja immer wieder auch die halbfertigen Versionen, die sie immer wieder mal ausliefern.
Aber sie können auch nicht die hunderte an verschiedene App, die manche auch drauf haben alle berücksichtigen bei ihren Updates. Hinzu kommen da eben noch die Individullen Einstellungen am System, die jeder anders vornimmt und dann eben auch noch die ganzen Veränderungen am System durch die Apps. Das kann kein Hersteller alles berücksichtigen, zumal es da wirklich Apps gibt, die schon relativ tief im System eingreifen. Hinzu kommen dann oft noch die ganzen Apps mit ihren Einstellungen, die ja für das neue System noch gar nicht ausgelegt und konfigurierbar sind.

Wie sollte das bitte jemand so alles berücksichtigen können. Da würde wohl der Syntax allein schon die aktuelle Updategröße sprengen, weil er entspr. viel zu berücksichtigen hätte und bei jedem Gerät anders und individuell zu reagieren hätte. Die bauen da sicher schon mal sehr viel ein, aber sie können eben nicht alles bedenken und berücksichtigen und genau passieren dann die Fehler.

Jetzt liefern sie ohnehin schon oft genug Software mit Fehlern aus, müssen meist mehrfach nachbessern und dann sollten sie plötzlich auch noch sämtl. Eventualitäten im Griff haben. Das geht nicht oder sie programmieren für jedes Update ein Jahr lang drauf hin!
Gruß,

snoopy-1
 
C

coolhot

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat schon jemand Erfahrungen mit 23.4.A.0.546 gesammelt der vorher noch Touchprobleme hatte?
 
S

siggilein

Ambitioniertes Mitglied
Kein Unterschied, genau die gleichen Probleme.
 
S

Stecho

Neues Mitglied
Hallo, bei meinem Tablet funktioniert seit einem Reset auf Werkseinstellungen der TS fast gar nicht mehr.
Fast bedeutet: beim berühren der Icons werden diese grün umrandet, aber es öffnet sich nichts. Daher komme ich leider nicht mehr in die Einstellungen.
Softwareupdate auf Lollipop brachte keine Änderung.
Hat jemand eine Idee was ich noch versuchen kann?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hast du ein Schutzglas auf dem Handy?
 
S

Stecho

Neues Mitglied
Ja, da ist eine Schutzfolie drauf.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Möglicherweise blockiert das Schutzglas die Bedienung. Hab schon gelesen das bei manchen nach einem Reset der Touch neu Kalibriert werden musste, vielleicht ist da auch was bei dir schief gegangen.
 
S

Stecho

Neues Mitglied
Wie kann ich den TS kalibrieren? Oder soll ich die Folie entfernen?