Allgemeine Erfahrungen mit dem Xperia XZ Premium

firstmad007

firstmad007

Neues Mitglied
Threadstarter
Meins ist heute mit DHL hier eingetroffen. Hatte es durch eine VVL bei Vodafone am 18.05. vorbestellt. Erster Eindruck jawohl ;) War jahrelanger HTC Anhänger und ist mein erstes Sony und bin begeistert. Edles Design, sehr schönes Display gerade wenn man bei Youtube sich die 4K mit HDR Videos reinzieht. Kamera nur kurz gecheckt, funktioniert :D Paar Bilder gemacht, könnt Ihr euch in voller Auflösung hier anschauen Sony Xperia XZ Premium – Google Drive und paar Benchmarks zur Leistungseinordnung gemacht, liegt mit dem S8 in einer Range, wie angenommen. Habe es in Schwarz genommen und trotzdem sind Fingerabdrücke direkt zu sehen, egal werde mir eine dünne Schutzhülle dafür holen. Ist groß aber ich finde es genau richtig für meine Hände. Erster Eindruck jedenfalls sehr schön, hatte vorher das HTC M9 und das Sony ist gleich ne andere Hausnummer. Wenn einer noch irgendwelche Infos braucht, bevor er seins in den Händen hält kann ich gerne das prüfen :)
 

Anhänge

H

HUM211

Experte
Danke Dir, Bilder sehen schon mal gut aus. Mein Vorbestelltes Schwarzes ist leider noch nicht da. Nachdem ich beim Z5P Chrom hatte, jetzt wieder Schwarz. Hatte die Chrom Variante heute im Laden mal in der Hand gehabt.
Ohne Hülle geht da garnichts... Aber so wie ich das raus höre beim Schwarzen wohl auch nicht.
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
Danke für die Bilder. Im Gegensatz zu HUM211 finde ich die schrecklich und bestätigen leider was ich befürchtet habe.
Ich konzentriere mich wohl eher auf das HTC U11, wobei mir das Sony unglaublich gut gefallen würde und ich von XZ als Zweitgerät begeistert bin (Software-mässig, die Kamera ist auch da unterirdisch).
Aber die Kamera geht leider gar nicht und die ist für mich ziemlich wichtig bei meinem Hauptgerät.
 
firstmad007

firstmad007

Neues Mitglied
Threadstarter
Schrecklich? Dafür das ich einfach die automatik kurz aus dem Fenster gehalten habe!! Also bisschen übertrieben aber nimm eben lieber das HTC
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
firstmad007 schrieb:
Schrecklich? Dafür das ich einfach die automatik kurz aus dem Fenster gehalten habe!! Also bisschen übertrieben aber nimm eben lieber das HTC
und genau das werde ich auch machen, einfach mit Automatik fotografieren ohne mich gross um Einstellungen zu kümmern.
Verkleinert auf dem Smartphone oder auf dem PC sieht das ordentlich aus, aber wenn du auf 100% reinzoomst (und mit den Bildern was machen willst oder Ausschnitte daraus brauchst) ist das für ein 2017er Flaggschiff unterirdisch.
Das habe ich ja schon in diversen Reviews gelesen und selbst in der offiziellen Sony Support Community wird über die Bildqualität (distortion) diskutiert. Ganz gut sieht man das beim blind shootout auf gsmarena wo das Galaxy S8 in einer komplett anderen Liga spielt und selbst das LG G6 deutlich besser abschneidet.
Ich habe aber gehofft, dass die finale Version besser wird. Das scheint aber leider nicht der Fall zu sein (vielen mag das reichen, mir ist die Kamera aber wichtig).
 
H

HUM211

Experte
Hast Du die Dir richtig angeschaut? Es sind Aufnahmen bei Tageslicht. Beim Blumenbild, erkennt man fast jede einzelne Pustel, obwohl der Fokus auf die Rötliche Pflanze ist. Selbst beim zweiten Auto kann man noch das Nummernschild lesen....Also Grottenschlecht ist was anderes.

Aber so hat jeder andere Ansprüche. Daher sind die Aufnahmen aus meiner Sicht Gut, wenn nicht sogar sehr gut.

Was genau macht die Bilder denn so Grottenschlecht?

Wenn meins da ist, werde ich Vergleichen zwischen Z3, Z5P, QX 10 und eine Sytemkamera.

Wie dem auch sei, mittlerweile liegen da fast nur noch Subjektive Unterschiede bei den Top Handies. Ob die Sony jetzt "die Beste" Kamera hat, behaupte ich noch nicht einmal.
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
von "sehr gut" ist das meiner Meinung nach weit entfernt, zumindest wenn das ein Flaggschiff, mit dem (vielleicht) neusten Sony-Sensor und 19MP sein soll. Da machen andere Hersteller mit älteren Sensoren deutlich bessere Bilder. Natürlich kann man sich die Bilder anschauen und sie sehen ok aus. Aber nicht für ein Smartphone dieser (Preis)-Klasse.
Aber ihr habt wohl beide recht, ich habe wohl einfach zu hohe Ansprüche oder andere Ansprüche als ihr.

Hier sieht man das bei den 100% Crops sehr deutlich im Vergleich zu zwei anderen aktuell Geräten.
Und hier ein 100% Ausschnitt aus dem einen Foto von hier. Anstatt ein Baum ist da eine verwaschene grüne Fläche zu sehen und dass da noch ein Mensch drauf ist muss man fast erraten:
xzp.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
firstmad007

firstmad007

Neues Mitglied
Threadstarter
Sorry aber lool Du nimmst einen Crop aus dem Randbereich bei Blende 2.0 weit außerhalb des Fokusbereiches damit du im Recht bist? Wenn man einen Crop nimmt dann aus dem Fokusbereich, gerade wenn man mit Offenblende arbeitet.
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
ja, ist vielleicht nicht ganz korrekt. Aber dann such dir was aus der Mitte aus, das sieht dann zwar nicht ganz so verwaschen aus aber liegt immer noch weit unter den Erwartungen (vor allem im Vergleich zur direkten Konkurrenz). Mein "schrecklich" aus meinem ersten Post war wohl falsch. Schreckliche Bilder sehen natürlich anders aus. Aber schrecklich im Vergleich zur Konkurrenz, resp den Möglichkeiten die der Sensor bieten würde.
Aber ich hab's verstanden, Kritik scheint nicht so erwünscht zu sein. Kann ich damit leben in einem Sony Forum. Bin froh, habe ich jetzt mal Bilder mit der finalen Software gesehen.
 
H

HUM211

Experte
Samsung spielt schon immer ganz vorne mit, und das obwohl sie ja hierzulande aus dem Fotosegment ausgestiegen sind.

Egal wen du nimmst, wenn Du eine Fotorapete damit drucken willst, wird es eng.

Und natürlich sieht man bei allen anderen jedes einzelne Blatt bei einem crop aus der Entfernung und Fokusbereich.

Und selbst bei den GSM Arena crops sind die Unterschiede minimal, wobei ich recht gebe das das S8 da sehr gut ist. Dann hole Dir doch den S8, kostet ja nur ein paar Euro mehr und Du hast das beste am Markt....
 
P

psinferno

Erfahrenes Mitglied
Eine Tapete will ich nicht gerade drucken aber Fotobücher mit Panoramabildern 2xA3 quer sind schon mal dabei. (wobei ich normalerweise natürlich mit der teuren, "richtigen" Kamera fotografiere).
Das S8 Plus habe ich schon, aber ich werde damit irgendwie nicht ganz warm (wobei die Kamera selbst wirklich super ist). Es hat andere Kleinigkeiten die mich stören (z.B der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite oder div. Samsung Software die zwar nicht schlecht aber auch nicht so gut ist wie bei meinem Sony XZ). Meine Frau hat sich entschieden, jetzt das S8+ von mir zu nehmen und ich suche mir Ersatz. Weil ich Sony sehr mag habe ich ein Auge darauf geworfen, das kommt aber wohl wegen der Kamera jetzt nicht in Frage, genau so wenig wie das Blackberry KEYOne.
Das HTC steht jetzt noch im Raum oder dann noch ein paar Wochen auf das neue OnePlus warten. Bin eben unsicher und hatte viel Hoffnung in das XZ Premium
 
srvmorpheus

srvmorpheus

Ambitioniertes Mitglied
Da sich viele darüber aufgeregt haben das im Lieferumfang kein Schnellladegerät ist, kann ich euch nun beruhigen. Es ist definitiv eins dabei, was Quick Charge 3 unterstützt.
 
H

horsy

Neues Mitglied
Bitte lest mal auf der Produktseite nach, warum mal schnell und mal langsamer geladen wird. Das XZ Premium ist deutlich intelligenter als sich einige hier vorstellen können.
 
F

Fulcrum

Erfahrenes Mitglied
srvmorpheus schrieb:
Da sich viele darüber aufgeregt haben das im Lieferumfang kein Schnellladegerät ist, kann ich euch nun beruhigen. Es ist definitiv eins dabei, was Quick Charge 3 unterstützt.
Welches Schnellladegerät ist denn dabei? UCH10, UCH12 oder UCH20? Steht auf dem Schnellladegerät drauf in kleiner Schrift
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Fulcrum schrieb:
UCH10, UCH12 oder UCH20
Wenn es QC 3.0 kann, wie @srvmorpheus schreibt, dann kann es theoretisch nur das UCH12 sein, denn die beiden anderen Modelle beherrschen kein QC 3.0. Das UCH20 kann überhaupt kein QC, das UCH10 nur QC 2.0.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fulcrum

Erfahrenes Mitglied
Mir persönlich ist das sehr wohl bewusst, viele machen aber was Schnellladegeräte angeht einen Fehler und meinen nur es wäre eins obwohl es das tatsächlich nicht ist. Warten wir einfach ab was srvmorpheus dazu sagt...mich verwundert es nur das es so sein soll, weil in allen Review's genau das bemängelt wurde! Sony gibt so gut wie nie besonderes Zubehör ab Werk aus, sondern immer nur Standardzubehör zumindest für Geräte die für den deutschen Markt bestimmt sind. Einzige mir bekannte Ausnahme war das Z2 mit den MDR-NC31EM Kopfhörern. Für andere Märkte ist da Sony in der Vergangenheit spendabler gewesen, dass ist richtig
 
srvmorpheus

srvmorpheus

Ambitioniertes Mitglied
Fulcrum schrieb:
srvmorpheus schrieb:
Da sich viele darüber aufgeregt haben das im Lieferumfang kein Schnellladegerät ist, kann ich euch nun beruhigen. Es ist definitiv eins dabei, was Quick Charge 3 unterstützt.
Welches Schnellladegerät ist denn dabei? UCH10, UCH12 oder UCH20? Steht auf dem Schnellladegerät drauf in kleiner Schrift
Es ist das Model UCH 12
 
F

Fulcrum

Erfahrenes Mitglied
Perfekt danke an euch beiden ist 100% Quickcharge 3.0..bedenkt man dass die im Internet so gut wie nie unter 40 Euro erhältlich sind, ist das ein Grund mehr für das XZ Premium. Eine bitte noch an euch beide. Könnt Ihr mal eure "SI-Nummer" posten. Die steht auf dem weissen Aufkleber auf der Verpackung unterhalb von G8141 und ist eine 8-stellige Nummer. Man erkennt daran für welchen Markt das bestimmte Modelle sind bzw. welcher Provider dahinter steckt
 
firstmad007

firstmad007

Neues Mitglied
Threadstarter
Meine ist SI 1308-4131 Rev4
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten