Sony Xperia XZ: Diskussionen zur Kamera

  • 183 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

HEberh

Stammgast
Also ich bin mit meinem XZ auch zufrieden, für den schnellen Schnappschuß gibt es nichts besseres (man hat es ja auch immer dabei) und von der Qualität kann ich auch nicht meckern. Ich weiß nicht warum man nicht verstehen kann das auch eine Systemkamera bessere Bilder macht als jedes andere Smartphones. Und von wegen dem Gewicht und der Größe da kann ich nur mit Daten wiedersprechen.

Abmessungen (BxHxT) 120 x 66,9 x 45,1 mm
Gewicht 285 g (nur Kamera) / 344 g (inklusive Akku und Speichermedium)
Das ist eine ILCE-6000 kostet mit Kit Objektiv ca. 600,€

Diese nutze ich wenn ich weiß das ich gute Fotos von Veranstalltungen machen möchte.
 
M

Mocha

Gast
Nicht jeder kann sich beides leisten.
Entweder oder, aber nicht beides.
 
H

HEberh

Stammgast
Ich habe nur deinen Post mit irren Werten entkräftet, und ja da hast du Recht nicht jeder kann sich beides leisten. Aber jeder darf über alles meckern? Ich und andere haben hier schon oft bewiesen das die Bilder vom XZ gut oder sogar sehr gut sind, aber immer wieder muss man dann lesen ja das Gerät XYZ macht aber wesendliche besser Bilder, dann kann ich nur sagen die Systemkamera macht auf jeden Fall die besseren Bilder,
 
Holzi001

Holzi001

Ehrenmitglied
So und damit ist jetzt genug mit OT. Hier geht es um die Kamera des XZ. Nicht um Systemkameras oder die Kamera des S7 oder sonst einem Handy oder wer sich was leisten kann.

Ihr könnt gerne weiterhin über die Qualität der Fotos diskutieren oder Tipps geben, wie man bessere Fotos macht. Aber dieses ständige “Das Handy XY hat die bessere Kamera“ bringt hier keinem was.
 
Moncada2607

Moncada2607

Experte
Tja lieber Holzi001, auch wenn du gerade die Abschweifungen zu anderen Kameras unterbinden wolltest, würde ich gerne, da ich ja die Frage hier hinein gebracht habe, ein bisschen Licht in die die Sache bringen.

Ich habe mir gestern das XZ geholt, und habe davor hier ewig alle bzgl der Kamera des XZ und des HTC 10´s genervt.

Zuallerst sei gesagt, ich habe gestern mit einem XZ beim Saturn rum gespielt (Android 6.0.1) habe dann das Geschäft verlassen, weil die Qualität echt übel war. Dann hab ich mir gedacht, so schlimm kann es ja doch nicht sein und hab zugeschlagen.

Mein Gerät ist jetzt auf Android 7.0 und zwischen den Kameras (Aussteller) und meiner liegen Welten. Anscheinend hat Sony hier also massiv mit Updates nachgebessert.

Heute hab ich mich mit meinen beiden Geräten auf den Weg zur Arbeit gemacht und einfach mal den Automatik Modus der beiden Geräte verglichen, da ich den auch hauptsächlich nutzen werde.
Vorweg, meinen Ansprüchen wird das XZ auf alle Fälle genügen. Allgemein würde ich sogar sagen, dass die Farben bei den Bildern des XZ deutlich realistischer getroffen wurden.

Hier für alle die es interessiert der Vergleich:

https://goo.gl/photos/VcRWkA4h9EcHckdt8

welche Kamera es ist, sieht man dann jeweils nur in der Info.
 
M

Mocha

Gast
Man könnte sagen, die cam bzw dessen Farben auf den Fotos, sind kühler ausgefallen , trifft das den Punkt ?
 
Moncada2607

Moncada2607

Experte
kühler trifft es.. Aber auch auf jeden Fall realistischer. Besonders schön zu sehen (vermutlich eigentlich nur, wenn man die Fotos selbst gemacht hat) bei der Parkbank, der Statue und beim "Fluss"
 
calvani

calvani

Neues Mitglied
So wie ich das Berliner Wetter heute erlebt habe, ist das XZ zu kühl und das HTC 10 zu warm...:smile:
 
M

Mocha

Gast
Lieber zu kühl als zu warm, sonst verleiht es das Gefühl man hätte ein kinderspielzeug in der Hand.
 
H

HEberh

Stammgast
Etwas kühler sind die Bilder vom XZ schon, aber beim HTC 10 wirkt es oft als ob ein Schleier oder Filter davor liegt.
 
Moncada2607

Moncada2607

Experte
also ich komme leider erst heute Abend dazu die Bilder hoch zuladen, die ich heute gemacht habe. Wenn sich aber am PC Monitor das selbe Bild zeigt wie auf den beiden Displays, dann schneidet das XZ heute wieder klar besser ab. Die Farben sind einfach deutlich natürlicher.
Schon krass, wie schlecht die XZ Kamera in der Presse und im Netz teilweise wegkommt und wie gut die des HTC 10´s.
Versteht mich nicht falsch, ich finde die Kamera des HTC´s sehr gut, diese hat in den letzten Monaten meinen Ansprüchen genügt. Aber das XZ überzeugt mich ebenfalls total und vom Gefühl her gefallen mir die Bilder bisher einfach besser. Verstehe also die negative Presse nicht.
 
M

Mocha

Gast
Vielleicht ist es dir möglich Bilder deines Xz nit denen eines Xperia X zu vergleichen?
 
T

tiicher

Gast
Moncada2607 schrieb:
Verstehe also die negative Presse nicht
Sehr einfache Erklärung.

LowLight ist der Entscheider

Im Low Light macht die Kamera nur hervorragende Bilder bei absolut ruhiger Hand (oder natürlich Stativ) plus einer möglichen Einstellung.

Getestet wird von allen möglichen Testern oder Menschen aber in der Automatik und auch meist schnell.Das Ergebnis ist selten gut und somit geht die Welle der negativen Beurteilungen weiter und weiter.
Das fehlende OIS, welches aber viele andere Spitzenmodell verbaut haben, ist quasi der Schuldige.

Wenn man damit umzugehen weiß ist die Kamera unschlagbar, vor allem aber die Videos (für meinen persönlichen Gebrauch wichtiger!).

Videovergleiche aber sind in einem Test oftmals zu Zeitaufwendig und somit uninteressant.
 
M

Mocha

Gast
Ich hab den OIS noch nie gesehen, wenn der also im Xz fehlt, wie macht sich das bemerkbar, außer bei schwachem Licht?
 
Dennis1984hb

Dennis1984hb

Stammgast
Wenn du z.b. ein Video machst, dann wackelt das Video weniger mit OIS. Sony löst das zwar softwaretechnisch, allerdings würde ich eher zum OIS (Hardware) raten als zur Software.
 
Moncada2607

Moncada2607

Experte
So, ich hab mal wieder was hochgeladen. Viel Spaß beim Vergleich. Bei der Kanne sind glaub ich xz und htc von der Reihenfolge vertauscht

der link bleibt der gleiche..
 
H

HEberh

Stammgast
Also wenn die Bilder vom HTC immer so sind, bin ich echt froh das ich das XZ habe.
 
Dennis1984hb

Dennis1984hb

Stammgast
Also größtenteils ist HTC von der Schärfe besser (bei Sony sind einige Stellen verschwommen vorallem an den Rändern), wenn ich mir die Bilder am PC anschaue, dafür hat HTC einen Gelbstich und einen schlechteren Kontrast.
 
T

tiicher

Gast
Dennis1984hb schrieb:
z.b. ein Video machst, dann wackelt das Video weniger mit OIS
Falsch Dennis,
im Video ist der digitale Steadyshot (Stabilisator) von Sony unschlagbar.

Im Bereich Fotos, bei wenig Licht, wird eine längere Belichtungszeit benötigt und da ist ein digitaler Stabilisator nicht so gut zu handhaben.
Darum ist OIS(optischer Bildstabilisator) grundsätzlich besser.

Würde Sony diesen ebenfalls noch verwenden wären sie die Nr. 1 in allen Kamerabereichen.
 
Dennis1984hb

Dennis1984hb

Stammgast
Nicht falsch, ein OIS ist dafür da um Verwacklungen in Videos zu vermindern. Außerdem habe ich auch geschrieben das Sony es softwaretechnisch löst.
Die Videos kommen daher "smoother" rüber, aber wenn du dir die Videoqualität genau anschaust (beispielsweise mit einem LG V20), dann sind Videos mit OIS definitiv schärfer. Ebenso ist ein OIS auch bei Fotos (Lowlight) besser als ein digitaler Stabilisator.

Vergleichsvideo:
 
Ähnliche Themen - Sony Xperia XZ: Diskussionen zur Kamera Antworten Datum
6
0
Oben Unten